Gemüse, Herbst, Winter & Schnell Rezepte 2.122 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 26 Bewertungen

ww-geeignet, 6* pro Portion

30 min. normal 13.10.2009

Einfaches Hackfleisch Gratin

20 min. normal 09.09.2009
bei 18 Bewertungen

Kartoffelpüree mit Kürbis mal eine andere Beilage

20 min. simpel 16.08.2009
bei 61 Bewertungen

ww - tauglich, 8 Punkte pro Person

30 min. simpel 18.10.2008
bei 18 Bewertungen

Den Weißkohl von den äußeren Blättern befreien, achteln und in feine Streifen schneiden. In einen Topf geben und mit Brühe übergießen, so dass er knapp bedeckt ist. Das Ganze ca. 15 Minuten köcheln lassen. Dann mit der Milch aufgießen und noch mal 1

20 min. simpel 25.07.2008
bei 99 Bewertungen

glutenfrei, eifrei, milchfrei, vegan

20 min. normal 31.07.2008
bei 10 Bewertungen

Speck in feine Streifen schneiden und in der heißen Butter kurz anbraten. In Ringe geschnittene Zwiebeln und Porree zufügen, glasig braten und mit Brühe aufgießen. Die gewürfelten Kartoffeln und die in feine Streifen geschnittenen Karotten zufügen, w

15 min. normal 04.12.2012
bei 7 Bewertungen

SIS Abendessen

10 min. simpel 08.11.2012
bei 7 Bewertungen

Den Lauch putzen, waschen und in nicht zu dünne Scheiben schneiden. Die Würstchen von ihrer Pelle befreien und zu kleinen Klößchen rollen. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und die Bratwurstbällchen rundherum anbraten, danach herausnehmen und abtro

25 min. normal 05.05.2010
bei 10 Bewertungen

aus dem Wok

20 min. normal 28.07.2007
bei 114 Bewertungen

mit durchwachsenem Speck

30 min. normal 30.03.2006
bei 7 Bewertungen

herzhaftes Wintergericht

20 min. normal 19.09.2008
bei 31 Bewertungen

Sellerie und Kartoffeln schälen. In gleichgroße Stücke schneiden und in Salzwasser weich kochen. Abgießen, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Mit dem Kartoffelstampfer zerkleinern, Butter und wenig Milch untermischen. Schmeckt köstlich zu Wild

15 min. simpel 09.01.2010
bei 41 Bewertungen

eines meiner Lieblingsgemüse

20 min. simpel 25.02.2013
bei 16 Bewertungen

Matjes, Gurken, Tomatenpaprika, Apfel und Zwiebeln in kleine Stücke schneiden, Pfeffer und Öl dazu geben, durchmischen und etwa 1 Stunde ziehen lassen.

15 min. simpel 05.10.2008
bei 10 Bewertungen

Kürbis schälen, entkernen und in ca. 2cm dicke Spalten schneiden (Hokkaido kann auch mit Schale verarbeitet werden, aber ich ziehe ihn geschält vor. Außerdem können die Gewürze beim Braten besser einziehen) Butterschmalz in eine beschichtete Pfanne g

30 min. simpel 20.11.2011
bei 10 Bewertungen

auf Partys geht er immer kiloweise weg

30 min. simpel 15.12.2012
bei 13 Bewertungen

einfach und herzhaft

20 min. normal 09.10.2012
bei 13 Bewertungen

Kürbisfleisch, Kartoffeln, Zwiebeln und Karotten würfeln, in Butter erhitzen und alles zusammen darin anschwitzen. Mit Weißwein ablöschen, mit Gemüsebrühe auffüllen und garen. Mit Obstessig, Zitronensaft, Curry, Zucker und Cayennepfeffer abschmecken

30 min. normal 16.07.2006
bei 82 Bewertungen

Den Kohl klein schneiden. In einem großen Topf das Öl erhitzen und das Hackfleisch etwas anbraten, wieder herausnehmen im Wechsel eine Schicht Weißkohl und eine Schicht Hack in den Topf geben. Mit Pfeffer, Salz und etwas Kümmel würzen. Mit Weißkohl a

20 min. normal 21.10.2004
bei 17 Bewertungen

Das Kraut fein hobeln, Zwiebel und Knoblauch fein hacken. In einem großen Topf das Öl erhitzen und die Zwiebeln darin leicht Farbe nehmen lassen. Den Zucker dazu geben und kurz durchrösten, dann die Speckwürfel und das Kraut einrühren und unter Rühr

25 min. normal 15.11.2008
bei 17 Bewertungen

mit Äpfeln verfeinert

10 min. normal 14.09.2008
bei 148 Bewertungen

Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. In einer Pfanne mit dem Hackfleisch zusammen anbraten. Dann in eine Auflaufform umfüllen. Den Schinken in der Pfanne auslassen und anschließend das Sauerkraut und die Chili- bzw. die Zigeunersauce hinz

20 min. simpel 16.07.2009
bei 27 Bewertungen

ww - geeignete, fettarme Mahlzeit - 3,5 P/Portion

15 min. normal 15.11.2008
bei 86 Bewertungen

Sauerkraut abtropfen lassen und klein schneiden. Rote Bete grob reiben. Zwiebel in Würfel schneiden. Schnittlauch fein schneiden. Alle Zutaten vermengen und mit Salz, Pfeffer, Muskatnuss, Zucker, Schnittlauch und 2-3 EL Öl abschmecken. Wer mag, kann

25 min. normal 17.09.2009
bei 129 Bewertungen

vegan

15 min. normal 01.07.2007
bei 24 Bewertungen

besonders lecker an kalten Tagen

35 min. normal 20.08.2007
bei 14 Bewertungen

Meerrettich - auch als Kren bekannt

20 min. simpel 18.12.2008
bei 86 Bewertungen

lecker zu Nudeln

20 min. normal 20.10.2006
bei 11 Bewertungen

schmeckt zu jeder Jahreszeit

30 min. simpel 15.03.2012