„-buchweizensuppe“ Rezepte: Gemüse, Schnell, Winter & Herbst 2.149 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Gemüse
Schnell
Winter
Herbst
einfach
Hauptspeise
Vegetarisch
gekocht
Schwein
raffiniert oder preiswert
Salat
Eintopf
Studentenküche
Europa
Beilage
Vorspeise
Suppe
Kartoffeln
Deutschland
Lactose
gebunden
Braten
Fleisch
fettarm
Snack
Sommer
Vegan
Rind
Party
kalt
Auflauf
Nudeln
Resteverwertung
warm
Schmoren
Früchte
kalorienarm
Low Carb
Dünsten
Hülsenfrüchte
Pasta
Gluten
Backen
Geflügel
Käse
Camping
Saucen
Frucht
Paleo
Halloween
Vollwert
spezial
Kartoffel
Reis
Getreide
Überbacken
Fisch
Asien
Kinder
ketogen
Pilze
Eier oder Käse
Salatdressing
Frühling
Trennkost
Wok
Festlich
Osteuropa
Österreich
Krustentier oder Fisch
Tarte
Ei
Reis- oder Nudelsalat
Weihnachten
Diabetiker
USA oder Kanada
Krustentier oder Muscheln
Meeresfrüchte
Italien
Einlagen
Frankreich
Geheimrezept
Fingerfood
Brotspeise
Indien
klar
China
Dips
Russland
Mikrowelle
Frittieren
Ungarn
Dessert
Mehlspeisen
Eier
Silvester
Frühstück
Lamm oder Ziege
Polen
Thailand
bei 51 Bewertungen

Knollensellerie mal anders

15 Min. simpel 13.04.2004
bei 17 Bewertungen

mit Äpfeln verfeinert

10 Min. normal 14.09.2008
bei 36 Bewertungen

vegetarisch

30 Min. simpel 27.09.2017
bei 36 Bewertungen

geht schnell, eine gute Beilage für Fischgerichte

10 Min. simpel 06.09.2006
bei 87 Bewertungen

Sauerkraut abtropfen lassen und klein schneiden. Rote Bete grob reiben. Zwiebel in Würfel schneiden. Schnittlauch fein schneiden. Alle Zutaten vermengen und mit Salz, Pfeffer, Muskatnuss, Zucker, Schnittlauch und 2-3 EL Öl abschmecken. Wer mag, kann

25 Min. normal 17.09.2009
bei 27 Bewertungen

ww - geeignete, fettarme Mahlzeit - 3,5 P/Portion

15 Min. normal 15.11.2008
bei 50 Bewertungen

Die Spaghetti nach Packungsanweisung bissfest garen. Den Wirsing vom Strunk befreien, in Streifen schneiden und 3-5 Minuten vor Ende der Garzeit mit ins Nudelwasser geben. Für die Sauce die Walnüsse grob hacken und 30 g davon zusammen mit der Knobla

15 Min. normal 23.07.2010
bei 119 Bewertungen

in einer wunderbaren Marinade

20 Min. normal 22.01.2009
bei 34 Bewertungen

Die Spaghetti in Salzwasser wie gewohnt al dente kochen. In der Zwischenzeit die Maronen in Stücke und den Lauch in feine Streifen schneiden. Das Olivenöl in der Pfanne erhitzen und Knoblauch in gewünschter Menge dazu pressen. Die Maronen dazugeben

10 Min. normal 30.01.2015
bei 92 Bewertungen

lecker zu Nudeln

20 Min. normal 20.10.2006
bei 77 Bewertungen

als Hauptgericht zusammen mit Salat servieren, auch als Beilage sehr schmackhaft

10 Min. normal 16.09.2009
bei 29 Bewertungen

Hokkaido auf ungarische Art

30 Min. simpel 14.07.2009
bei 50 Bewertungen

schmeckt sowohl warm als auch kalt hervorragend

35 Min. normal 08.05.2008
bei 33 Bewertungen

Möhren waschen, schälen und in Stifte schneiden. Butter erhitzen und den Zucker unter Rühren karamellisieren. Möhren zugeben und unter ständigem Rühren mit dem Karamell überziehen. Mit der heißen Brühe ablöschen. Möhren zugedeckt 25-30 Minuten gare

15 Min. simpel 05.02.2009
bei 5 Bewertungen

Grützwurst (wir bevorzugen eine mit Rosinen) in etwas Butter in der Pfanne unter ständigem Wenden anbraten. Parallel das Sauerkraut mit etwas Kümmel erwärmen. Die Kartoffeln bereits vorher schälen und mit etwas Salz kochen, abgießen, Milch dazu geben

10 Min. normal 05.03.2010
bei 124 Bewertungen

Rosenkohl ca. 7 Min. vorkochen und dann in eine gebutterte Auflaufform geben. Kochschinken in Streifen schneiden und über den Rosenkohl geben. Reibekäse mit Creme fraiche vermischen, salzen und pfeffern und über den Auflauf geben. Alles bei 200°C ca.

20 Min. simpel 02.12.2004
bei 108 Bewertungen

fettarm und schnell zubereitet, auch fleischlos lecker

30 Min. simpel 30.11.2007
bei 73 Bewertungen

ganz klassisch mit heller Soße, als Beilage

15 Min. simpel 26.05.2010
bei 23 Bewertungen

Den Rosenkohl putzen und in Salzwasser blanchieren, herausnehmen, kalt abschrecken und abtropfen lassen. Den Rosenkohl vierteln. Die Schalotte schälen und fein würfeln. Den Speck in einer Pfanne knusprig braten. Die Schalotten in einer Pfanne mit

15 Min. normal 25.07.2010
bei 214 Bewertungen

schnell und einfach gemacht

15 Min. normal 15.12.2008
bei 31 Bewertungen

warm und kalt zu essen

20 Min. simpel 08.08.2009
bei 64 Bewertungen

Den Kürbis entkernen, in Spalten schneiden und in eine Auflaufform geben. Anschließend mit Olivenöl beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen. Zugedeckt im vorgeheizten Backofen bei 180° ca. 30 Minuten garen. Dazu passt Salat.

5 Min. simpel 05.07.2006
bei 98 Bewertungen

flottes Abendessen

20 Min. normal 05.11.2008
bei 71 Bewertungen

LowCarb-geeignet, schnell und superlecker

15 Min. normal 20.06.2010
bei 18 Bewertungen

Das Kraut fein hobeln, Zwiebel und Knoblauch fein hacken. In einem großen Topf das Öl erhitzen und die Zwiebeln darin leicht Farbe nehmen lassen. Den Zucker dazu geben und kurz durchrösten, dann die Speckwürfel und das Kraut einrühren und unter Rühr

25 Min. normal 15.11.2008
bei 102 Bewertungen

Szegediner Gulasch light, Atkins / Low carb-tauglich

10 Min. normal 04.06.2009
bei 23 Bewertungen

Pikanter Ofenkürbis

10 Min. simpel 03.01.2009
bei 53 Bewertungen

In 100g würflig geschnittenen und glasig angerösteten Speck eine große Zwiebel, fein geschnitten, anschwitzen. Fleisch in Würfeln dazu geben, anrösten, mit Paprikapulver würzen, sofort mit Essig ablöschen. Salz, Pfeffer, Kümmel und Lorbeerblatt dazug

30 Min. simpel 02.12.2006
bei 45 Bewertungen

feines Gemüsepüree, Trennkost - geeignet

20 Min. simpel 20.11.2008
bei 28 Bewertungen

frei nach Tante Gloria aus Minnesota, lecker auch beim Grillfest oder kaltem Büffet

15 Min. normal 13.11.2007