„-bifteki“ Rezepte: Asien, Krustentier oder Muscheln & Wok 109 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Asien
Krustentier oder Muscheln
Wok
Beilage
Braten
China
Ei
Eier
einfach
Eintopf
Festlich
fettarm
Fingerfood
Fisch
Frittieren
Frucht
Frühling
Geflügel
Gemüse
Getreide
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
Indien
kalorienarm
klar
Krustentier oder Fisch
Meeresfrüchte
Nudeln
Party
Pasta
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis
Resteverwertung
Salat
Saucen
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
Suppe
Thailand
Vegetarisch
Vorspeise
warm
bei 4 Bewertungen

mit selbst gemachter Currypaste

35 Min. normal 15.12.2008
bei 1 Bewertungen

Garnelen schälen und Darm entfernen. Kokoscreme, Zitronenschale, Zitronensaft, Sojasauce und Garnelenpaste bzw. Sambal Oelek mischen. Öl in Wok oder Pfanne erhitzen und Zwiebel darin glasig dünsten. Garnelen hinzufügen und etwa 2 Minuten pfannenrühre

10 Min. simpel 23.12.2002
bei 0 Bewertungen

Das Öl in einem vorgewärmten Wok erhitzen. Die Currypaste und die Paprikastücke hinzugeben und eine Minute verrühren. Fischsauce, Fischfond und Kokosmilch in den Wok geben und alles aufkochen lassen. Das Krebsfleisch zufügen, dann die Frühlingszwiebe

15 Min. normal 22.03.2008
bei 0 Bewertungen

Gebratener Eierreis mit Riesengarnelen

15 Min. normal 30.03.2009
bei 0 Bewertungen

Garnelen schälen und das Fleisch davon mit Reiswein (ersatzweise Sherry) mischen. Tomaten häuten und in Würfel schneiden. Tofu würfeln und einmal kurz aufkochen lassen. Wok erhitzen, Öl hineingeben und Lauch und Ingwer darin anbraten. Garnelen mit

40 Min. simpel 04.01.2001
bei 0 Bewertungen

ganz einfach, lecker

30 Min. normal 08.01.2011
bei 0 Bewertungen

Das Öl in einem vorgeheizten Wok erhitzen. Die Garnelen darin unter Rühren braten, bis sie rosa werden. Die verquirlten Eier mit Salz und Pfeffer würzen und über die Garnelen gießen. Unter Rühren 1 Minute braten, dann alles mit Schnittlauch bestreue

15 Min. simpel 10.01.2011
bei 0 Bewertungen

Zwiebeln und Ingwer würfeln, Lauchzwiebeln in Ringe schneiden. Öl im Wok erhitzen, Currypaste einrühren und so lange braten, bis es duftet. Dann Zwiebeln, Ingwer und Lauchzwiebeln zugeben und kurz braten. Mit Brühe ablöschen und kurz aufkochen. Danac

10 Min. normal 25.01.2012
bei 0 Bewertungen

eine beliebte chinesische Vorspeise, schnell gemacht

10 Min. simpel 06.11.2012
bei 0 Bewertungen

aus dem Wok

40 Min. normal 31.08.2014
bei 0 Bewertungen

mit vielen Zutaten, die die Fettverbrennung anregen

5 Min. normal 29.11.2014
bei 0 Bewertungen

Ein Gericht aus Zentralchina. Die Verbindung von Fleisch und Garnelen ist dort beliebt.

20 Min. normal 16.02.2015
bei 0 Bewertungen

Zwiebeln und Zitronengras im Wok andünsten. Ingwer und Knoblauch dazugeben, dann Muscheln und Paprika und alles leicht köcheln lassen. Die Kokosmilch dazugeben und mit Sesamöl und Sojasoße abschmecken. Gambas dazugeben und köcheln lassen, bis sie sic

45 Min. normal 28.03.2015
bei 0 Bewertungen

Ich benutze gerne einen Wok für das Gericht. Die Arbeitsschritte bis zum Hinzufügen der Brühe laufen recht schnell ab, deshalb schnippel ich schon alles vor, dann kann ich die Zutaten nach und nach zum richtigen Zeitpunkt in den Wok werfen. Riesenga

20 Min. normal 10.03.2015
bei 0 Bewertungen

Den Reis nach Packungsangabe in Salzwasser kochen, abgießen und abkühlen lassen. Die Garnelen abbrausen und trocken tupfen. Lauchzwiebeln waschen und in Ringe schneiden. Den Ingwer fein reiben. Die Erbsen in Salzwasser 3 bis 4 Minuten kochen. In e

15 Min. simpel 23.07.2019
bei 0 Bewertungen

Die Garnelenschwänze schälen. Die Hälfte der Kokosmilch mit der Currypaste zum Kochen bringen. Wenn die Milch kocht, Temperatur etwas reduzieren und köcheln lassen, bis die Sauce auf circa 1/3 eingedickt ist. Anschließend die restliche Kokosmilch und

30 Min. simpel 14.02.2006
bei 0 Bewertungen

Blumenpilze etwa 30 Minuten in kaltem Wasser einweichen, abspülen, entstielen und weitere 10 Minuten einweichen. Dann in Salzwasser (1 Liter Wasser mit 1 TL Salz) kochen, herausnehmen und abtrocknen. Von den Riesengarnelen den Darm entfernen. Unter

50 Min. pfiffig 24.02.2006
bei 0 Bewertungen

Von den Riesengarnelen den Darm entfernen. Garnelen unter fließendem kalten Wasser abspülen, trocken tupfen und im Mixer pürieren. Lachsfilet unter fließendem kalten Wasser abspülen und trocken tupfen. Wasserkastanien klein hacken. Frühlingszwiebel p

70 Min. pfiffig 27.02.2006
bei 0 Bewertungen

Die Scampi von Schale und Darm befreien. Ananas in kleine Stücke schneiden. Von den Frühlingszwiebeln die Wurzeln und das grüne Ende entfernen und in feine Ringe schneiden. Die Pfefferschote halbieren, entkernen und fein hacken. Die Kokosflocken in

30 Min. normal 30.03.2007