„-spagetthisalat“ Rezepte: Resteverwertung & Hauptspeise 7.528 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 150 Bewertungen

Alles was der Kühlschrank hergab

15 Min. simpel 31.05.2008
bei 67 Bewertungen

der etwas andere Snack für Spargelfreunde

15 Min. simpel 19.05.2010
bei 35 Bewertungen

Alle Zutaten zu einer Masse verarbeiten und den Teig auf ein gefettetes Backblech verteilen. Bei 180°C ca. 30 Minuten backen. Der Teig lässt sich variieren, indem Cocktailtomaten, Champignonscheiben oder Mais zugegeben werden. Für Vegetarier einfach

30 Min. simpel 23.08.2010
bei 32 Bewertungen

ein Rezept aus der Allgäuer Bauernküche

15 Min. simpel 27.11.2010
bei 25 Bewertungen

vegetarisch oder vegan, sojafrei, glutenfrei

15 Min. simpel 12.05.2015
bei 88 Bewertungen

Gemüse-Eierkuchen

30 Min. normal 05.10.2006
bei 311 Bewertungen

Brokkoli in kochendem Salzwasser ca. 10 Min. garen. Gleichzeitig Nudeln etwa 8 Min. kochen. Inzwischen Kasseler würfeln und im heißen Öl anbraten. Brokkoli und Nudeln abtropfen lassen. Fett schmelzen und Mehl unterrühren. Mit Brühe und Sahne ablö

30 Min. normal 11.06.2001
bei 23 Bewertungen

In einer sehr großen Schüssel Hühnchenfleisch, Speck, Champignons, Zwiebeln, Knoblauch, Peperoni, Lauch (gewaschen, halbiert und in 1 cm Streifen geschnitten), Öl, Wein, Sojasauce, Paprikapulver, Cayennepfeffer und einen Teelöffel Salz gut vermischen

30 Min. simpel 15.12.2009
bei 225 Bewertungen

Die Karotten grob raspeln, die Zwiebel hacken und die Champignons in Scheiben schneiden. Den Käse grob reiben. In einer beschichteten Pfanne Zwiebel und Karotten ca. 3 Minuten anbraten Dann die Pilze zugeben und ca. 2 Minuten weiterbraten. Die Spätz

15 Min. simpel 09.04.2010
bei 13 Bewertungen

eine ww-geeignete schmackhafte Alternative zur normalen Sülze

60 Min. normal 11.08.2010
bei 80 Bewertungen

Die Selleriescheiben (ich schneide sie auf dem Brotschneider, da werden die Scheiben schön gleichmäßig) schälen und in kochendem Salzwasser mit Zitronensaft 5 Minuten vorgaren, dann auf Küchenpapier gut abtrocknen lassen. Je eine Scheibe Käse und Sc

15 Min. normal 22.09.2004
bei 287 Bewertungen

Das Hühnerfleisch in Streifen schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen. Mehl, Stärkemehl, Wasser und Ei mit dem Schneebesen zu einem Teig verrühren (Konsistenz wie für Palatschinken). Das Fleisch in den Teig tauchen, in heißem Öl backen und warm stelle

30 Min. normal 14.11.2001
bei 54 Bewertungen

schnelle Wurstresteverwertung, sehr beliebt bei Kindern

15 Min. simpel 22.10.2009
bei 165 Bewertungen

leckere Hähnchen-Gemüse-Pfanne mit Knoblauch und Kräutern

30 Min. normal 29.09.2010
bei 215 Bewertungen

Rigatoni di sicilia del diavolo

30 Min. normal 11.01.2002
bei 32 Bewertungen

Die in feine Ringe geschnittene Chilischote zur Gemüsebrühe geben. Den Bulgur damit übergießen und gute 10 Minuten quellen lassen. In der Zwischenzeit Zwiebel, Paprika und Zucchini putzen und in Würfel schneiden. Das ganze Gemüse in wenig Olivenöl

15 Min. normal 09.07.2008
bei 56 Bewertungen

Hirse in ein feines Sieb geben, kurz abspülen, abtropfen lassen. Zwiebel und Knoblauch schälen, fein würfeln. Die Butter erhitzen, Zwiebel und Knoblauch darin andünsten, Hirse zugeben, kurz mitdünsten. Mit der Gemüsebrühe ablöschen, aufkochen. Mit De

15 Min. normal 20.08.2009
bei 210 Bewertungen

schnell und einfach

30 Min. normal 16.01.2010
bei 19 Bewertungen

knusprig zart mit Zitronen/Kokosgeschmack

20 Min. normal 05.05.2010
bei 149 Bewertungen

Das Fleisch waschen, trocknen und dann in Streifen schneiden. 1/2 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und zuerst den Schinken darin anschwitzen. Dann das Fleisch dazugeben und 3 - 4 Minuten braten. Immer mal wenden. Mit Steakgewürz würzen (wenn nich

15 Min. simpel 28.03.2014
bei 14 Bewertungen

Low Carb, Low Fat

15 Min. normal 08.09.2014
bei 45 Bewertungen

Sehr lecker und schnell gemacht

7 Min. normal 06.08.2017
bei 37 Bewertungen

Rösti überbacken

45 Min. normal 18.11.2006
bei 22 Bewertungen

Das Fleisch mit dem klein geschnittenen Wurzelwerk, 1 geschnittene Zwiebel, 1 Lorbeerblatt, Majoran, Pfeffer und Salz kochen. Danach das Fleisch aus der Brühe nehmen, abkühlen lassen, in Würfel schneiden, diese wieder in die Brühe geben und noch einm

30 Min. simpel 08.08.2007
bei 188 Bewertungen

Den Strunk des Blumenkohls herausschneiden und sowohl die fest anliegenden größeren, als auch die kleineren Blätter entfernen. Den Kopf in Röschen teilen, waschen und abtropfen lassen. Den Brokkoli waschen und abtropfen lassen. Die Röschen vom dicken

30 Min. normal 24.09.2002
bei 30 Bewertungen

würzig - deftig, auch geeignet für Rohgemüse-Resteverwertung

40 Min. normal 25.09.2007
bei 106 Bewertungen

wie Simone sie mag

25 Min. normal 01.10.2007
bei 97 Bewertungen

In einer Rührschüssel Mehl und Backpulver vermischen, Eier, Milch und Bier hinzufügen und alles kräftig mit dem Schneebesen durchschlagen. Den Brokkoli in kleine Röschen aufteilen, die Stiele kreuzweise einschneiden und das Gemüse in siedendem Salzw

45 Min. normal 30.01.2008
bei 215 Bewertungen

feines, vegetarisches Kürbisgericht

45 Min. normal 07.09.2008
bei 95 Bewertungen

Die Nudeln in gesalzenem Wasser garen. Karotte putzen und klein würfeln. Die Lauchzwiebeln putzen und in schmale Ringe schneiden. Öl in einem kleinen Topf erhitzen und die Karottenwürfel darin andünsten, dann mit der Brühe aufgießen und etwas einkoc

10 Min. simpel 10.02.2011