„Möhrchens“ Rezepte: Rind 4.161 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 98 Bewertungen

Blumenkohl in Röschen teilen und dann in Scheiben schneiden. Möhren schälen und ebenfalls in Scheiben schneiden. Den Blumenkohl nun ca. 10 Minuten in Salzwasser garen, nach der Hälfte der Garzeit die Möhrenscheiben hinzugeben. Zwiebel fein würfeln u

30 Min. normal 11.08.2007
bei 163 Bewertungen

Toskanischer Rinderschmorbraten im Rotweinsud

45 Min. normal 25.02.2006
bei 95 Bewertungen

Man braucht eine große Pfanne mit Deckel! Zuerst die Zwiebeln würfeln und dann zusammen mit dem Hackfleisch gut in Öl anbraten. Während des Anbratens das Brühepulver auf dem Hack verteilen. Möhren und Kartoffeln schälen und die Möhren in Scheiben

20 Min. normal 19.07.2006
bei 800 Bewertungen

meine 6 Wikinger lieben es

15 Min. simpel 27.08.2010
bei 106 Bewertungen

Die Kalbsnuss in einen Topf legen und den Weißwein darüber gießen. Selleriestange, Möhre und die Zwiebel grob zerteilen, zusammen mit dem Lorbeerblatt und den Gewürznelken in die Marinade geben. Das Fleisch zugedeckt 24 Stunden ziehen lassen, dabei e

40 Min. normal 29.06.2003
bei 95 Bewertungen

Die Fleischscheiben rundum mit Salz und Pfeffer würzen und in Mehl wenden. In erhitztem Öl von allen Seiten kräftig anbraten. Danach in eine Schmorpfanne legen und den Backofen auf 200° vorheizen. Zwiebeln und Knoblauchzehen schälen und fein hacken.

30 Min. normal 28.02.2006
bei 83 Bewertungen

Zuallererst muss das Fleisch eingelegt werden. Dies geschieht ca. eine Woche vor dem eigentlichen Kochvorgang. Dafür das Wurzelgemüse (Möhre, Sellerie, Zwiebeln mit Schale, Knoblauch) grob klein schneiden. Das Fleisch mit dem Gemüse, den Gewürzen (Ne

30 Min. pfiffig 11.12.2018
bei 81 Bewertungen

klassischer Braten mit feiner Soße

30 Min. normal 31.05.2009
bei 180 Bewertungen

Dieses Rezept lässt sich sehr vielfältig variieren, je nachdem welche Fleischsorte, welches Gemüse und welche Curry-Paste man wählt (Achtung! Die rote Currypaste ist die schärfste!!!). Einfach "frei Schnauze" kombinieren :-) Die Thai-Zutaten (Sesamö

45 Min. normal 27.05.2002
bei 22 Bewertungen

schnell gemachte Filetsteaks mit leckerer Sauce

20 Min. normal 30.08.2010
bei 38 Bewertungen

hier wird erst der Wein reduziert und das Fleisch mariniert, dann schön langsam gegart.

30 Min. simpel 27.10.2007
bei 42 Bewertungen

Die Nudeln mit dem Salzwasser aufsetzen und etwas kürzer als angegeben kochen, damit sie noch ausreichend Biss haben. Abgießen und abschrecken, damit sie nicht nachgaren. Gut abtropfen lassen. Währenddessen die Möhren schälen und in Scheiben schneid

25 Min. simpel 28.02.2012
bei 10 Bewertungen

wer Vegetarierer und Veganer im Freundeskreis hat, lässt das Rindfleisch weg und erhöht den Gemüseanteil

30 Min. normal 22.06.2011
bei 82 Bewertungen

für Jeden etwas dabei - einfach lecker!

20 Min. normal 04.11.2008
bei 16 Bewertungen

bunter Eintopf für die kühle Jahreszeit

40 Min. normal 06.04.2012
bei 10 Bewertungen

butterzartes Fleisch mit einer sagenhaften Sauce

40 Min. pfiffig 07.05.2013
bei 30 Bewertungen

Das Fleisch salzen und pfeffern und in aufschäumender Butter langsam von allen Seiten anbraten. Zwiebeln und Möhre schälen und grob würfeln, zum Fleisch geben und noch 3 Minuten weiterbraten. Lorbeerblätter, Nelken, Pfefferkörner, Essig, Rotwein oder

25 Min. normal 25.01.2005
bei 10 Bewertungen

Das Rindfleisch in Würfel mit ca. 3 cm Kantenlänge schneiden, die Möhren schälen und würfeln, die Zwiebel grob würfeln. Die Lauchzwiebeln in Ringe schneiden und den Knoblauch hacken. Das Rindfleisch auf höchster Stufe unter mehrmaligem Wenden ca. 5

30 Min. normal 05.11.2009
bei 32 Bewertungen

Das klein geschnittene Gulaschfleisch in wenig Öl scharf anbraten und bräunen. Leicht salzen und pfeffern. Dann die geschälte, halbierte und in Halbringe geschnittene Zwiebel mit braten. Tomatenmark, Gulaschcreme, Paprika scharf und edelsüß, Kümmel,

30 Min. normal 06.11.2014
bei 111 Bewertungen

Rouladen auf beiden Seiten salzen, pfeffern und mit Paprika bestreuen. Die Innenseite der Rouladen mit Senf bestreichen und mit je einer (evtl. auch zwei) Speckscheibe belegen. Zwiebeln, Essiggurken und Möhren in kleine Würfel schneiden und vermische

30 Min. normal 09.11.2003
bei 66 Bewertungen

traditionelles, westfälisches Hochzeitsgericht

30 Min. normal 10.07.2007
bei 67 Bewertungen

mit Rinderbeinscheiben und Rotwein

30 Min. simpel 15.01.2009
bei 51 Bewertungen

Kochen mit Bier

20 Min. normal 16.06.2016
bei 21 Bewertungen

die schmeckt richtig lecker!

30 Min. normal 30.05.2012
bei 383 Bewertungen

Olivenöl in einem Topf erhitzen und die Zwiebelwürfel mit dem Knoblauch darin glasig dünsten. Dann das Hackfleisch zugeben und scharf anbraten. Karotten, Sellerie und Lorbeerblätter zugeben. Das ganze mit Pelati aufgießen, mit Salz, Pfeffer, Oregano

30 Min. normal 30.08.2004
bei 25 Bewertungen

Ein traditionelles Gericht der englischen Küche. Richtig zubereitet ein echter Gaumenschmaus!

30 Min. normal 16.02.2011
bei 130 Bewertungen

Das Rindfleisch im ganzen mit der Fleischbrühe und den Zwiebeln aufsetzen und eine Stunde köcheln lassen. Die abgewaschenen Graupen zugeben und noch mal eine knappe Stunde köcheln lassen. Porree und Sellerie putzen, die Kartoffeln und Möhren schäle

30 Min. simpel 03.05.2009
bei 25 Bewertungen

so, wie ich sie kenne

120 Min. normal 13.06.2007
bei 122 Bewertungen

klassisch, rheinisch

25 Min. normal 12.10.2005
bei 19 Bewertungen

à la garten-gerd

30 Min. normal 27.01.2011