„-bulla“ Rezepte: Hauptspeise, Italien & Vegetarisch 1.895 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Italien
Vegetarisch
Auflauf
Backen
Basisrezepte
Beilage
Braten
Camping
Dünsten
Ei
einfach
Eintopf
Europa
fettarm
Frühling
gekocht
Gemüse
Getreide
Gluten
Herbst
Hülsenfrüchte
kalorienarm
kalt
Kartoffeln
Käse
ketogen
Kinder
Krustentier oder Muscheln
Lactose
Low Carb
Meeresfrüchte
Nudeln
Paleo
Party
Pasta
Pilze
Pizza
raffiniert oder preiswert
Reis
ReisGetreide
Resteverwertung
Saucen
Schmoren
Schnell
Snack
Sommer
Studentenküche
Suppe
Überbacken
Vegan
Vorspeise
warm
Winter
bei 108 Bewertungen

Die Aubergine in Scheiben schneiden, salzen und ca. 30 Minuten ziehen lassen, dann abspülen und in Würfel schneiden. Die Zucchini und den Paprika ebenfalls würfeln. Alles in Olivenöl braten. Den Salbei fein schneiden und mit dem Rosmarin zum Gemüse g

30 Min. normal 12.11.2003
bei 25 Bewertungen

ein herrlich einfaches, erfrischendes Nudelgericht für heiße Tage

20 Min. normal 22.10.2007
bei 206 Bewertungen

ein schnelles, leichtes Gericht

10 Min. simpel 18.07.2008
bei 166 Bewertungen

Herrlich frische Pasta mit Tomaten und Mozzarella, kalt oder warm!

15 Min. normal 29.10.2008
bei 90 Bewertungen

Gemüse-Eierkuchen

30 Min. normal 05.10.2006
bei 49 Bewertungen

Rezept von einem Italiener

30 Min. simpel 01.04.2008
bei 211 Bewertungen

Spaghetti mit Knoblauch und Olivenöl, scharf

15 Min. simpel 14.08.2009
bei 40 Bewertungen

Auberginen putzen, in Würfel schneiden und etwas in Salzwasser legen (15-20min), damit sie nicht so herb schmecken. Champignons und Tomaten ebenfalls in Würfel schneiden, die rote Paprika in Streifen. Auberginen abgießen, trockentupfen und in etwas O

45 Min. normal 07.03.2007
bei 8 Bewertungen

Die Nudeln bissfest kochen. In der Zwischenzeit das Basilikum klein hacken, die Zwiebel schälen und fein würfeln, die Chilischote entkernen und auch fein würfeln. Die Knoblauchzehen schälen und in grobe Scheiben schneiden. Öl in einer großen Pfan

20 Min. normal 06.03.2009
bei 109 Bewertungen

Blutrotes Risotto für Rote Bete - Freunde

30 Min. normal 13.02.2009
bei 8 Bewertungen

Vegetarisch, schnell

20 Min. normal 21.01.2015
bei 96 Bewertungen

Die Champions waschen und halbieren. In eine Pfanne etwas Olivenöl geben und die Champions darin etwas anbraten. Die Hitze senken und mit Balsamico ablöschen. Nach Belieben mit Salz und Pfeffer abschmecken. Ca. 10 Minuten zugedeckt ziehen lassen. Zum

15 Min. simpel 02.08.2005
bei 57 Bewertungen

vegetarisch

30 Min. normal 17.07.2007
bei 82 Bewertungen

Für den Teig das Mehl auf ein Holzbrett geben, in die Mitte eine Mulde drücken. Die Eier und etwas Wasser hinzugeben und die Zutaten mit den Händen rasch zu einem glatten Teig verarbeiten. In ein feuchtes Tuch einschlagen und 20 Minuten ruhen lassen.

60 Min. normal 12.02.2007
bei 21 Bewertungen

ein Rezept unserer italienischen Freunde

25 Min. normal 10.08.2009
bei 366 Bewertungen

Melanzane al forno

25 Min. normal 13.07.2005
bei 46 Bewertungen

60 g Mehl mit 1/8 l Milch, den Eiern und der flüssigen Butter gut verrühren. Mit einer Prise Zucker und Salz den Teig würzen und 1/2 Stunde quellen lassen. Dann in einer beschichteten Pfanne mit etwas Butterschmalz nach und nach aus dem Teig dünne Cr

40 Min. normal 30.11.2002
bei 61 Bewertungen

Zwiebeln u. Knoblauch in etwas Butter glasig dünsten, unaufgetaute Meeresfrüchte zugeben und ebenfalls dünsten. Die Hälfte der Petersilie untermengen und nun Reis zufügen, ebenfalls glasig dünsten. Erst mit Wein, dann nach und nach mit Brühe ablösche

10 Min. simpel 03.07.2004
bei 6 Bewertungen

klassisch italienisch

15 Min. normal 11.04.2016
bei 14 Bewertungen

Einen Topf mit dem Olivenöl aufstellen und Zwiebeln und Knoblauch darin anbraten. Die Kapern hacken und dazu geben. Tomatenmark, passierte Tomaten und Pizzatomaten dazu geben und alles 5 Minuten köcheln lassen. Nun kommen die Kräuter dazu, ebenso wi

10 Min. normal 25.02.2009
bei 80 Bewertungen

Schalotten und Knoblauch im Öl andämpfen. Reis zugeben, mitdünsten, bis er glasig ist. Mit Wein ablöschen, Zitronenschale und Saft beifügen. Flüssigkeit einkochen. Bouillon nach und nach dazugießen, so dass der Reis immer knapp mit Flüssigkeit bedec

20 Min. simpel 14.08.2006
bei 17 Bewertungen

Parmigiana di Melanzane

40 Min. normal 28.09.2009
bei 28 Bewertungen

Die Zitrone halbieren und auspressen. Feta-Käse in kleine Würfel schneiden, den Parmesan reiben und Crème fraîche unterrühren. Die Avocado halbieren, den Stein herauslösen und mit einen Löffel das Fruchtfleisch aus der Schale lösen, zum Feta-Käse geb

15 Min. simpel 17.03.2014
bei 25 Bewertungen

Zunächst wird der Fenchel in etwas Öl angebraten. Danach den Reis hinzufügen und etwas mit anschwitzen lassen. Mit Weißwein ablöschen und unter Rühren einkochen lassen. Danach immer Schritt für Schritt ein bisschen Brühe angießen und unter ständigem

35 Min. normal 30.10.2007
bei 129 Bewertungen

Am besten die Margarine in der warmen Milch zum Schmelzen bringen. Ich erwärme beides zusammen in einem Gefäß in der Mikrowelle. Mehl in eine Schüssel geben. Eine Mulde bilden, Hefe hineingeben und an den Rand Salz und Zucker verteilen. Ei und Milch-

15 Min. simpel 14.08.2002
bei 39 Bewertungen

Blattspinat auftauen, mit 3 EL Olivenöl pürieren oder möglichst fein hacken. Mehl, Hartweizengrieß mischen, Spinatpüree, Eier und Salz zugeben mit Knethaken eines Handrührers und später mit der Hand zu einem festen Teig verarbeiten. Abdecken und kü

180 Min. normal 25.10.2006
bei 63 Bewertungen

Die Nudeln wie gewohnt bissfest kochen und abtropfen lassen. Die Zwiebel schälen und in Würfel schneiden. Die Tomaten waschen, den Strunk entfernen und die Tomaten in Würfel schneiden. Den Mozzarella auch würfeln. Olivenöl in eine tiefe Pfanne geb

15 Min. simpel 26.10.2008
bei 137 Bewertungen

In einer großen Pfanne 2 EL Öl erhitzen Die Auberginen längs in etwa 1 cm dicke Scheiben schneiden, portionsweise in die heiße Pfanne geben und von jeder Seite 3-4 Minuten braten. Die durchgebratenen Auberginenscheiben gut auf Küchenpapier abtropfen

55 Min. normal 21.02.2006
bei 12 Bewertungen

Die Zucchini schälen und bei Bedarf die Kerne entfernen. Dann die Zucchini in ca. 1 cm breite Scheiben schneiden und in der erhitzten Butter braten, bis sie gar, aber noch bissfest sind. Den Knoblauch hacken und kurz mitbraten. Mit Kräutersalz würz

15 Min. simpel 12.11.2009
bei 15 Bewertungen

Spaghetti con Cozze alla Veneziana

30 Min. normal 27.02.2011