„-buchweizensuppe“ Rezepte: kalt, Sommer & Frühling 615 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

kalt
Sommer
Frühling
Vorspeise
Gemüse
Salat
Vegetarisch
einfach
Schnell
Snack
Party
Früchte
raffiniert oder preiswert
Eier oder Käse
Beilage
fettarm
Europa
Frucht
kalorienarm
warm
Hauptspeise
Fleisch
Studentenküche
Vegan
Krustentier oder Fisch
Lactose
Fisch
gekocht
Festlich
Herbst
Fingerfood
Salatdressing
Camping
Italien
Resteverwertung
Braten
Low Carb
Käse
Suppe
Saucen
Backen
Reis- oder Nudelsalat
Dips
Aufstrich
Deutschland
marinieren
Dessert
gebunden
Krustentier oder Muscheln
Gluten
Frühstück
spezial
Brotspeise
Diabetiker
Asien
Ostern
Vollwert
Dünsten
Tarte
Geheimrezept
Winter
ketogen
Nudeln
Paleo
Trennkost
Eier
Pilze
Hülsenfrüchte
Geflügel
Pasta
Kartoffel
Mehlspeisen
Kinder
Schwein
Spanien
Frankreich
Mittlerer- und Naher Osten
cross-cooking
Silvester
ReisGetreide
Türkei
Grillen
Ei
Getreide
Indien
Griechenland
Blanchieren
Reis
Marokko
Vietnam
Thailand
Weihnachten
Afrika
Torte
Ernährungskonzepte
Rind
Meeresfrüchte
Skandinavien
Schweden
Eis
bei 3 Bewertungen

Klassiker - neu interpretiert

30 Min. normal 24.05.2013
bei 20 Bewertungen

zum Frühstück

15 Min. simpel 14.07.2011
bei 7 Bewertungen

eine ungewöhnliche Kombination mit Frischkäse und saurer Sahne

20 Min. simpel 05.07.2009
bei 4 Bewertungen

herrlich frischer Spargelsalat mal anders

35 Min. normal 01.08.2012
bei 7 Bewertungen

Diese Antipasti gibt es bei uns standardmäßig zum Grillen. Die Zucchini schmecken einfach super erfrischend und können toll einen Tag vorher vorbereitet werden. Man benötigt hier unbedingt eine Grillpfanne. Falls man keine hat, kann man es auch in ei

15 Min. normal 28.09.2011
bei 5 Bewertungen

Die Salatblätter in eine Schüssel geben. Aus den flüssigen Zutaten eine Salatsauce rühren, über den Salat geben. Mit den gewürfelten Feigen und dem Käse bestreut servieren.

5 Min. normal 05.06.2010
bei 4 Bewertungen

eine einfach und flott gemachte Vorspeise

15 Min. normal 14.05.2015
bei 3 Bewertungen

einfach und vegetarisch

20 Min. normal 15.05.2018
bei 3 Bewertungen

Molekularküche mit Fake Kaviar

20 Min. normal 14.05.2009
bei 4 Bewertungen

ergibt 12 Muffins

20 Min. normal 16.08.2006
bei 6 Bewertungen

schmeckt nach Urlaub, obwohl man ihn dort nicht bekommt

30 Min. normal 14.04.2014
bei 40 Bewertungen

Die Radieschen waschen, putzen und gut abtrocknen. Ca. 3 EL der zarten Innenblätter zurückbehalten, nochmals waschen und gut trockentupfen. Die Radieschen mit der Klinge eines breiten Messers leicht zerdrücken (wenn die Radieschen sehr dick sind, v

30 Min. simpel 04.06.2001
bei 3 Bewertungen

Den Tofu in Streifen schneiden, salzen, auf Küchenpapier 20 Min. abtropfen lassen. Ingwer schälen, hacken, mit 3 EL Sweet-Chili-Sauce und Sojasauce verrühren. Frische Zutaten vorbereiten und beiseitestellen. Glasnudeln nach Packungsanweisung garen

110 Min. normal 08.06.2017
bei 13 Bewertungen

Joghurtcreme mit Sahne, Früchten und braunem Zucker

15 Min. simpel 11.05.2007
bei 11 Bewertungen

Super lecker und gelingt immer!!!

15 Min. normal 03.08.2010
bei 11 Bewertungen

Lecker zu Gegrilltem

20 Min. normal 03.03.2007
bei 36 Bewertungen

Ohne Kochen! Ganz einfach und lecker, prima vorzubereiten!

10 Min. simpel 17.09.2007
bei 10 Bewertungen

Diese italienischen Crostini mit leuchtend grüner Farbe sind ganz einfach selber zu machen

15 Min. simpel 14.07.2015
bei 9 Bewertungen

gesundes und leckeres von der Natur auf den Teller

30 Min. simpel 28.04.2008
bei 8 Bewertungen

Tolle Partyhäppchen, schnell und einfach zubereitet

30 Min. normal 04.11.2010
bei 18 Bewertungen

Strammer Max

10 Min. simpel 02.06.2003
bei 8 Bewertungen

So wie wir ihn immer machen und mögen!

15 Min. simpel 19.10.2009
bei 27 Bewertungen

Die zarten, jungen Möhren schälen oder gründlich abreiben/bürsten. Einen TL Instant-Brühe, einen halben TL Zucker, zwei EL Weinessig und 6 EL Wasser aufkochen. Die Möhren hineingeben und zugedeckt 5 Minuten dünsten. Im Sud erkalten lassen. Drei EL

20 Min. simpel 16.04.2001
bei 7 Bewertungen

die Beste Zeit für Matjestatar ist der Juni mit jungen, frischen Matjes

20 Min. simpel 29.05.2011
bei 7 Bewertungen

mit Parmaschinken und Basilikum

30 Min. simpel 23.10.2014
bei 7 Bewertungen

Den Stumpf vom Lattich wegschneiden, ebenso die äußersten Blätter. Die restlichen Blätter in Streifen zupfen (an der Naht gefalzt in Streifen zupfen gibt die 'richtige' Form). Den Salat gut waschen, aber nicht wässern. Den Speck und die Brotcroûtons

15 Min. simpel 02.05.2002
bei 7 Bewertungen

Frischkäse und Mascarpone mit 1 Esslöffel Knoblauchöl glatt rühren. Die Gemüsezwiebel fein hacken und ca. die Hälfte davon beiseite stellen. In einem Topf mit etwas Butter die andere Hälfte zusammen mit dem gepressten Knoblauch kurz anschwitzen. Dan

20 Min. simpel 15.03.2009
bei 7 Bewertungen

Tortellini kochen und abkühlen lassen. Tomaten und Frühlingszwiebeln waschen und in feine Stücke schneiden. Mozzarella ebenfalls fein würfeln. Balsamico Essig und Olivenöl verrühren und mit Pfeffer und Salz aus der Mühle abschmecken. Tomaten, Frühli

15 Min. normal 06.06.2005
bei 31 Bewertungen

sehr lecker als Beilage oder kleine Mahlzeit

15 Min. normal 02.12.2011
bei 6 Bewertungen

Käse und Wurst nach Belieben stifteln oder würfeln. Gurke und Apfel fein hacken. Für das Dressing Mayonnaise mit Öl und Senf verrühren, Zwiebel und Knoblauch dazugeben und mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken. Durchziehen lassen.

15 Min. simpel 07.09.2005