„-blutwurst“ Rezepte: Festlich & Frühling 1.070 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 50 Bewertungen

Das Mehl in eine Schüssel sieben und in die Mitte eine Vertiefung drücken. Ei, Salz, kalte Butter in die Vertiefung geben und alles rasch zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig zu einer Kugel formen, in Folie wickeln und ca. 30 Minuten im Kühlschr

45 min. simpel 24.06.2002
bei 12 Bewertungen

Den Backofen auf 190 °C vorheizen. Die Haselnüsse mahlen und mit 2 EL der Butter vermischen. Die Schalotte sehr fein würfeln und in die Mischung geben. Vom Bärlauch die harten Stiele entfernen und die Blätter fein hacken. Den Bärlauch ebenfalls unt

20 min. normal 27.03.2008
bei 5 Bewertungen

Ziegenkäse mit einer Gabel zerdrücken. Oliven vierteln und zusammen mit Thymian, Bärlauch und Tomaten einarbeiten. Lammschulter innen mit Salz und Pfeffer würzen, mit der Ziegenkäsemasse bestreichen, einrollen und mit Schnur binden und außen mit Pfe

30 min. normal 09.01.2007
bei 5 Bewertungen

edle Vorspeise, kann vorbereitet werden, auch schön als Fingerfood

30 min. normal 02.05.2010
bei 20 Bewertungen

gestürzte Creme aus Magerquark, Ricotta und Sahne

40 min. normal 10.06.2009
bei 83 Bewertungen

Für den Teig alle Zutaten gut verkneten, den Teig in Klarsichtfolie wickeln und für 1 Stunde in den Kühlschrank stellen. Die Spinatblätter waschen und in wenig Wasser kurz erhitzen und zusammenfallen lassen. Anschließend gut ausdrücken, fein hacken

40 min. normal 05.05.2008
bei 5 Bewertungen

für eine 20er Springform, mit Erdbeerspiegel

60 min. normal 11.05.2016
bei 12 Bewertungen

Vorspeise für ein Ostermenü - wahlweise mit oder ohne Sherry möglich

30 min. simpel 08.07.2008
bei 6 Bewertungen

feines Hauptgericht oder edle Beilage zu Kurzgebratenem

45 min. normal 23.04.2008
bei 6 Bewertungen

Kokosraspel und gehackte Mandeln in einer trockenen Pfanne nacheinander bei milder Hitze goldbraun rösten und getrennt in flache Schälchen geben. Die Kuvertüre im Wasserbad schmelzen, die Hälfte der Erdbeeren jeweils zu 2/3 eintauchen, vorsichtig in

30 min. normal 22.04.2008
bei 6 Bewertungen

Löffelbiskuit in kleine Stücke brechen. Haferflocken in einer beschichteten Pfanne goldbraun rösten. Rhabarber waschen, putzen und in Stücke schneiden. Mit circa 100 ml Wasser und 80 Gramm Zucker aufkochen und circa 5 Minuten garen. Erdbeeren wasche

25 min. simpel 05.05.2010
bei 6 Bewertungen

In einer Kasserolle die Schalotten und den Topinambur in Olivenöl andünsten. Leicht salzen und 15 min köcheln. Den Champagner dazugeben und total andünsten lassen, anschließend Rahm und Milch einrühren. Thymian, Lorbeerblatt und die Korianderkörner n

60 min. pfiffig 28.12.2007
bei 6 Bewertungen

Den Spargel schälen und schräg in ca. 3 cm lange Stücke schneiden. Wasser sprudelnd aufkochen, Salz, 1 Prise Zucker und Butter zugeben. Den Spargel darin bissfest garen. 1 Orange auspressen, Orangensaft mit Salz, Pfeffer, 1 Prise Zucker und dem Sher

30 min. normal 26.07.2005
bei 6 Bewertungen

für Rhabarber-Liebhaber: Panna-Cotta, Kompott, Espuma, roh mariniert und ein Chip

60 min. normal 01.06.2010
bei 7 Bewertungen

Mangopüree, -mark oder –saft (auch ein Smoothie funktioniert hervorragend), Zucker und Limette in einer Edelstahlschüssel verrühren und anschließend im Eisfach frieren. Alle 15 Minuten umrühren bis die Masse cremig gefroren ist. Wer eine Eismaschine

20 min. normal 11.12.2018
bei 16 Bewertungen

Weißen Spargel schälen, grünen evtl. im unteren Drittel schälen und beide Sorten in ca. 4 - 5 cm lange Stücke schneiden. Weiße Spargelstücke je nach Dicke in Wasser mit etwas Salz und Zucker für 5 - 10 Minuten köcheln, die grünen Abschnitte dazu gebe

20 min. simpel 08.05.2010
bei 17 Bewertungen

Gegebenenfalls Orangenschale fein reiben oder Zesten reißen und mit dem Olivenöl vermengen um so ein „Orangenöl“ herzustellen. Die Orangen schälen, die Filets mit einem kleinen Messer heraus lösen und zur Seite legen. Saft der restlichen Orange ausd

30 min. normal 11.12.2018
bei 8 Bewertungen

Die Topinambur schälen, in Würfel schneiden und in Salzwasser in ca. 20 Minuten weich kochen. Herausnehmen, kalt abschrecken, fein pürieren. Den Backofen auf 150 Grad vorheizen. Die Eier und das Eigelb mit 100 g Sahne und dem Parmesan unter das abge

30 min. normal 07.03.2008
bei 8 Bewertungen

Kochtreff Rezept vom 05.04.08

30 min. normal 18.04.2008
bei 8 Bewertungen

geräucherte oder gebeizte Lachsscheiben in Kräuterpfannkuchen

18 min. simpel 02.09.2011
bei 8 Bewertungen

sahnig, cremig und wunderbar würzige Sauce

45 min. normal 13.04.2010
bei 52 Bewertungen

Den Brokkoli putzen, waschen und in Röschen teilen. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in kleine Ringe schneiden. Rosmarin waschen, trocken schütteln und die Nadeln abstreifen. Die Hälfte der Nüsse fein mahlen und dabei 1 EL Öl unterrühren. Mit Pfeff

35 min. normal 10.04.2007
bei 9 Bewertungen

Hauptgang zum Spinat - Frühlings - Menü

60 min. normal 08.06.2008
bei 9 Bewertungen

frühlingshafte Vor- oder Hauptspeise nach Wunsch

30 min. normal 21.07.2011
bei 24 Bewertungen

Eine der Orangen schälen und filetieren. Die restlichen Früchte auspressen. Von den Hähnchenteilen vorsichtig die Haut an einer Stelle abheben. Zwei Rosmarinzweige mittig durchschneiden. Den dritten entnadeln und fein hacken. Die Basilikumstiele entb

70 min. normal 26.07.2005
bei 10 Bewertungen

Zwiebeln in Butter andünsten, Pfanne sehr stark erhitzen und den Lachs kräftig anbraten und mit dem Weißwein ablöschen. Den Lachs in eine Schüssel umfüllen und abdecken. Die Sahne und die Champignons in die Pfanne geben und etwas einkochen lassen, ev

25 min. normal 11.10.2004
bei 11 Bewertungen

Lammkeulen mindestens 1 Stunde vor dem Anbraten aus dem Kühlschrank nehmen, Zwiebel schälen und grob würfeln, Peperoni entkernen und fein schneiden, Rosmarinnadeln vom Zweig abstreifen und hacken, Thymian ebenfalls vom Zweig abstreifen. Die Lammkeul

30 min. pfiffig 19.04.2010
bei 10 Bewertungen

mit edlem Himbeeressig...mmmmmh!

20 min. simpel 20.04.2010
bei 12 Bewertungen

Als erstes die Hähnchenbrust in kleine Stücke schneiden. Diese gibt man zusammen mit einem El Öl in eine Schale. Nun kommen dazu die Gewürze sowie die Knoblauchzehen. Alles gut vermengen und ca. 15 Minuten ziehen lassen. Das restliche Öl in einer Pf

60 min. normal 24.03.2009
bei 13 Bewertungen

geht schnell, schmeckt super!

20 min. pfiffig 21.08.2006