„Blaubeere“ Rezepte 2.639 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 114 Bewertungen

Mehl, 75g Zucker, Salz und Backpulver vermischen. 1 Ei, 150 g Quark, Milch und Öl dazugeben und zu einem glatten Teig verarbeiten. Den Teig in 12 gleichgroße Stücke teilen. Mit bemehlten Händen zu Kreisen formen und jeweils 4 Kreise auf ein Backblech

30 min. normal 16.06.2009
bei 15 Bewertungen

Aus Mehl, Margarine, Quark und Salz einen Teig kneten. In eine gefettete Springform legen und einen Rand hochziehen. Die gewaschenen und gut abgetropften Heidelbeeren auf dem Boden verteilen. Für den Guss die Eier mit dem Zucker schaumig rühren. An

20 min. normal 17.03.2014
bei 45 Bewertungen

reicht für ca. 12 Stück

20 min. simpel 13.11.2007
bei 45 Bewertungen

alkoholfrei

10 min. simpel 12.07.2005
bei 23 Bewertungen

mit Apfel-Beeren Beilage

20 min. simpel 17.01.2012
bei 21 Bewertungen

vegan, einfach und lecker

5 min. simpel 22.07.2015
bei 29 Bewertungen

Die Heidelbeeren putzen. Mit der Milch und Zucker einen dicken Pudding nach Packungsanweisung herstellen. Auskühlen lassen. Magertopfen mit dem Eigelb, Zitronenschale und dem Vanillezucker mischen. Den ausgekühlten Pudding dazugeben und gut verrühren

30 min. normal 07.03.2007
bei 96 Bewertungen

Ein leckeres Dessert im Glas, z.B. zum Picknick

15 min. simpel 12.08.2015
bei 19 Bewertungen

Rezept aus USA mit festwerdender Heidelbeer - Füllung

60 min. normal 14.05.2009
bei 19 Bewertungen

mit Spiegelglasur

60 min. simpel 22.06.2016
bei 19 Bewertungen

für eine 26-28 cm Springform

30 min. simpel 10.03.2003
bei 24 Bewertungen

leichtes Quarkdessert mit Heidelbeerkompott und Amarettini

10 min. simpel 07.08.2010
bei 112 Bewertungen

lockere Muffins

20 min. simpel 24.09.2010
bei 6 Bewertungen

nur mit der Süße von Früchten, Baby led weaning (BLW), geeignet, ergibt 8 Pfannkuchen

10 min. simpel 27.03.2017
bei 149 Bewertungen

Aus Butter, 100 g Zucker, 1 Ei, dem Mehl und dem Backpulver einen Teig herstellen und in eine flache, gefettete Kuchenform oder eine 28er Tarteform geben. In einer Schüssel Kermaviili (das finnische Produkt) oder Skyr (evtl. leichter erhältlich) od

25 min. simpel 31.03.2007
bei 6 Bewertungen

Mehl, Backpulver, Zucker, Zimt, Ei und weiche Butter mit den Knethaken des Handrührgerätes zu Streuseln verarbeiten. Eine 28er Springform fetten und 2/3 der Streusel als Boden festdrücken. Die restlichen Streusel dünn auf einem mit Backpapier ausgele

90 min. simpel 29.04.2017
bei 11 Bewertungen

Für den Biskuitboden die Eier mit Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Mehl mit Backpulver mischen, auf die Eiercreme sieben und vorsichtig unterheben. Den Teig In eine mit Backpapier ausgelegte Springform füllen und im vorgeheizten Herd auf mit

90 min. normal 22.09.2014
bei 181 Bewertungen

Sehen aus wie bei Starbucks und schmecken großartig! Für 8 Stück

20 min. normal 25.07.2009
bei 185 Bewertungen

ww tauglich

5 min. simpel 12.02.2008
bei 44 Bewertungen

Die TK-Heidelbeeren in einem Sieb auftauen lassen, die abgetropfte Flüssigkeit wird nicht benötigt. Die Heidelbeeren mit dem Puderzucker in einem Topf aufkochen lassen und ca. 5 Minuten köcheln lassen. Abkühlen lassen. Den Mascarpone zu den abgekühlt

15 min. simpel 13.08.2014
bei 25 Bewertungen

Frucht trifft Schokosahne

60 min. normal 05.06.2007
bei 9 Bewertungen

sehr lecker und fruchtig!

5 min. simpel 20.10.2009
bei 12 Bewertungen

aus dem Rezeptbüchlein meiner Mami

50 min. normal 16.05.2006
bei 85 Bewertungen

Zutaten (für ca. 12 Stück): Fett und Zucker schaumig rühren. Eier hinzugeben, Masse dick-cremig aufschlagen. Salz, Mehl und Backpulver mischen. Mit der Milch verrühren. Dann vorsichtig die mit Mehl bestäubten Heidelbeeren zugeben. In die Vertiefungen

30 min. normal 07.10.2003
bei 15 Bewertungen

Für den Biskuit Eiweiß mit Salz steif schlagen; Eigelb mit heißem Wasser und Zucker cremig aufschlagen (das Volumen muss sich fast verdoppelt haben, die Masse muss cremig und weißlich gelb sein, ca. 6 - 8 Minuten). Eischnee auf die Eigelb-Creme geben

60 min. normal 11.01.2007
bei 24 Bewertungen

Für die Torte backe ich meinen Tortenboden in einer Springform. Wer mag, kann auch einen Gekauften nehmen. Die Heidelbeeren in ein Sieb geben und den Saft auffangen, davon 1/4 l Flüssigkeit aufkochen lassen und ein Tütchen Götterspeise darin anrühre

45 min. normal 29.04.2009
bei 15 Bewertungen

Alle Zutaten, außer Pfefferminze und Erdbeeren, in den Mixer geben und mixen bis alles flüssig ist. Mit den Erdbeeren und Pfefferminzblättern verzieren. Am besten schmeckt es gut gekühlt! Wenn man keine Blaubeeren hat, kann man auch andere Früchte

5 min. simpel 31.05.2013
bei 45 Bewertungen

Süsse Marmelade mit Gewürzen

25 min. simpel 07.03.2007
bei 27 Bewertungen

Aus Mehl, Butter, Backpulver, 75g Zucker und einem Ei einen Mürbteig herstellen. Den Teig in einer 26er Springform ausrollen und einen ca. 2-3 cm hohen Rand ziehen. Mit dem Obst belegen. Für die Füllung das Marzipan klein schneiden und mit dem Schma

35 min. simpel 07.08.2009
bei 52 Bewertungen

Alles zu einem Teig verkneten und die Blaubeeren unterheben. In einer heißen Pfanne in Öl auf beiden Seiten goldbraun backen.

15 min. simpel 26.11.2004