„Dicke-bohnen“ Rezepte: Eintopf 115 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (7)

eine schnelle Partysuppe, die einfach immer ankommt

20 min. normal 29.08.2006
Abgegebene Bewertungen: (0)

feuriger Bohnentopf

30 min. normal 30.06.2006
Abgegebene Bewertungen: (8)

Die frischen dicken Bohnen putzen, aus der Schale befreien und in einen Topf geben. Mit Wasser auffüllen, den durchwachsenen Speck (entweder in Scheiben geschnitten oder am Stück) hineingeben. Das Bohnenkraut obendrauf legen und alles ca. eine halbe

60 min. simpel 15.05.2006
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die getrockneten Bohnen sollten 12 Stunden in einem Liter Wasser eingeweicht werden, dadurch wird mindestens ein halbe Stunde Kochzeit gespart. Den Schnellkochtopf verwende ich seit einigen Jahren nicht mehr. Er bringt zwar zeitliche Vorteile, aber g

60 min. normal 15.12.2005
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die fein gewürfelte Zwiebel in dem erhitzten Olivenöl glasig anbraten. Die Bohnen zugeben und andünsten. Dann Knoblauch, Brühepulver, Pfeffer und etwas Wasser drauf. Umrühren und anschließend den Speck zugeben. Diese Mischung sollte mindestens 1 Stun

25 min. normal 16.11.2005
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die weißen Bohnen mit Flüssigkeit und einem Schuss Wasser in einem großen Topf erhitzen und bei kleiner Temperatur leise köcheln lassen. Die Paprikawurst in mundgerechte Stücke schneiden, den Bauchspeck halbieren und alles zu den weißen Bohnen in den

20 min. simpel 14.11.2005
Abgegebene Bewertungen: (0)

Schinkenknochen mit Lorbeerblättern und Pfefferkörnern in 4 Liter Wasser 1 1/2 Stunden kochen. Die Brühe durchsieben und entfetten. Zwiebelviertel, 5 gehackte Knoblauchzehen, Suppengrün und Kartoffeln in heißem Fett andünsten. Rosmarinnadeln, Tomaten

30 min. normal 04.11.2005
Abgegebene Bewertungen: (1)

Frühlingszwiebeln würfeln und in der Pfanne in etwas Öl andünsten. Äpfel ebenfalls schälen und würfeln und zu den angedünsteten Zwiebeln in die Pfanne geben. Zucker, Salz und Pfeffer hinzugeben, 5 Minuten bei mittlerer Hitze garen. In einer zweiten

20 min. normal 03.08.2005
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Bohnen aus den Hülsen pulen. Die Zwiebeln schälen und würfeln. Den Tofu in feine Streifen schneiden. Den Estragon mit fließendem Wasser überbrausen und vorsichtig trocken schütteln, dann hacken. Die Kartoffeln bürsten und mit der Schale in Salzwa

30 min. normal 30.06.2005
Abgegebene Bewertungen: (2)

ganz leicht, variabel in den Zutaten

40 min. normal 21.06.2005
Abgegebene Bewertungen: (1)

230 kcal * 6,5 g Fett * 25 %

25 min. simpel 01.06.2005
Abgegebene Bewertungen: (17)

Partysuppe

60 min. pfiffig 13.05.2005
Abgegebene Bewertungen: (17)

Asturisches Nationalgericht - Asturianische Bohnensuppe

120 min. simpel 19.04.2005
Abgegebene Bewertungen: (6)

Brechbohnen putzen und waschen. Dicke Bohnen aus den Hülsen lösen. Das Fleisch waschen und mit Küchenpapier trocken tupfen. Die Zwiebeln schälen und in Spalten schneiden. Möhren putzen und in Scheiben schneiden. Bohnen in kochendes Salzwasser geben

20 min. normal 15.02.2005
Abgegebene Bewertungen: (30)

Altes Flensburger Rezept

20 min. simpel 31.07.2004
Abgegebene Bewertungen: (13)

Die Zwiebel grob würfeln und zusammen mit dem Bacon in einem großen Topf anbraten. Cabanossi in dicke Scheiben schneiden und kurz mit anbraten. Dann die geschälten Tomaten mit der Flüssigkeit in den Topf geben und ca. 5 Minuten unter der Zugabe von O

10 min. simpel 02.02.2004
Abgegebene Bewertungen: (0)

Bohnen-Apfeleintopf mit Speck und Kartoffeln

20 min. normal 16.01.2004
Abgegebene Bewertungen: (10)

Die Zwiebeln schälen, in Ringe schneiden. Das Hackfleisch im Öl anbraten. Zwiebeln und Bohnen zum Hackfleisch geben. Kurz andünsten, mit der Brühe auffüllen. Tomatenmark zugeben und mit Salz, Pfeffer, Paprika, Basilikum, Thymian und Oregano kräftig w

20 min. normal 02.12.2003
Abgegebene Bewertungen: (4)

Schnüsch

30 min. normal 10.04.2003
Abgegebene Bewertungen: (6)

Pasta e fagioli

45 min. simpel 30.03.2003
Abgegebene Bewertungen: (1)

Alle Gemüse waschen, Zucchini in feine Ringe schneiden, Brokkoli in feine Röschen schneiden, Spargel in kleine Stück schneiden. Die Gemüsebrühe aufkochen, danach nach und nach, d.h. ca. alle 5 min, die Gemüse dazugeben, zuerst Bohnen und Erbsen, dann

45 min. normal 27.02.2003
Abgegebene Bewertungen: (12)

Den Speck mit der in Würfel geschnittenen Zwiebel in Schmalz anbraten. Mit dem Wasser ablöschen und 30 Minuten vorkochen. Danach die Bohnen und die geschälten, gewürfelten Kartoffeln zugeben. Bohnenkraut obenauf legen (den frischen Zweig entfernt man

30 min. normal 13.08.2002
Abgegebene Bewertungen: (93)

*Zaubersuppe*

120 min. normal 23.02.2002
Abgegebene Bewertungen: (3)

Wenn getrocknete Bohnen verwendet wurden, diese waschen und in Brühe getrennt weich kochen. Zwiebeln schälen, würfeln und in einer Mischung aus Sonnenblumen- und Olivenöl hellgelb braten. Tomaten überbrühen, häuten, entkernen, in Würfel schneiden

60 min. normal 12.11.2001
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Suppengrün kleinschneiden. Die Knoblauchzehe fein würfeln. Beides in 20 g heißem Fett andünsten. Brühe zugeben, aufkochen und zugedeckt 15 Minuten garen. In der Zwischenzeit Speck in Streifen und Wurst in Scheiben schneiden. Im restlichen Fett

15 min. simpel 17.05.2001