Saucen, raffiniert oder preiswert, einfach & fettarm Rezepte 123 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

einfach
fettarm
raffiniert oder preiswert
Saucen
Auflauf
Aufstrich
Basisrezepte
Beilage
Braten
Camping
Deutschland
Diabetiker
Dips
Dünsten
Europa
Fisch
Frucht
Frühling
Frühstück
Geflügel
Geheimrezept
gekocht
Gemüse
Getreide
Gluten
Haltbarmachen
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
Italien
kalorienarm
kalt
Kartoffeln
ketogen
Kinder
Lactose
Low Carb
Nudeln
Party
Pasta
Pilze
Reis
Resteverwertung
Salatdressing
Schnell
Snack
Sommer
Studentenküche
Trennkost
Vegan
Vegetarisch
Vollwert
Vorspeise
warm
Winter
bei 47 Bewertungen

Die Nudeln bissfest kochen. Die Peperoni klein schneiden und die Cocktailtomaten halbieren. Währenddessen in einer großen Pfanne den Zucker karamellisieren lassen (Achtung, dass er nicht verbrennt und dann bitter schmeckt!). Die pürierten Tomaten da

20 Min. normal 26.11.2007
bei 5 Bewertungen

beliebtes Rezept bei Kindern

30 Min. normal 26.11.2007
bei 9 Bewertungen

schnell, fruchtig und mal anders

30 Min. simpel 24.11.2007
bei 41 Bewertungen

Scharf und fruchtig - auf Vorrat im Glas gemacht!

30 Min. simpel 23.11.2007
bei 2 Bewertungen

Pasta in einer würzig, cremigen Soße

20 Min. normal 21.11.2007
bei 13 Bewertungen

WW 3,5 P, ergibt 12 Brötchen

20 Min. normal 06.11.2007
bei 3 Bewertungen

WW 2 P

3 Min. simpel 28.10.2007
bei 1 Bewertungen

Kräuterquark mit Gurke und Tomate

30 Min. simpel 26.10.2007
bei 5 Bewertungen

Basilikum mit einer Schere vom Topf schneiden und alle Zutaten außer Salz und Pfeffer in einen Mixer geben. Alles pürieren bis eine grünliche Sauce entstanden ist. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Schmeckt gut zu Blattsalaten, Geflügel und Gemüse.

5 Min. simpel 23.10.2007
bei 11 Bewertungen

ww - tauglich, Beilage zu Kanarischen Kartoffeln

10 Min. simpel 14.09.2007
bei 69 Bewertungen

Ideal auch für alles Kurzgebratene, zum Grillen oder einfach nur aufs Brot

30 Min. simpel 14.09.2007
bei 45 Bewertungen

WW geeignet

30 Min. normal 13.08.2007
bei 6 Bewertungen

sehr lecker und sehr kalorienarm

10 Min. simpel 10.08.2007
bei 11 Bewertungen

scharfer Tomaten-Paprika-Dip

15 Min. simpel 05.08.2007
bei 15 Bewertungen

mit fruchtiger Tomatensauce

20 Min. simpel 31.07.2007
bei 6 Bewertungen

Lowfat

40 Min. normal 27.07.2007
bei 1 Bewertungen

Dieses Rezept ist mein persönlicher Favorit für ein leichtes, schnelles und überaus leckeres Gericht. Grundvoraussetzung für dieses Rezept sind jedoch frische Kräuter in großen Mengen! Zwiebeln in kleine Würfel schneiden und zusammen mit dem zerkle

20 Min. simpel 25.06.2007
bei 11 Bewertungen

Die Zwiebeln in Öl gut durchbraten, dies dauert ca. 20 Minuten. Die Zwiebeln müssen richtig weich und braun werden. Erst zum Schluss salzen und würzen! Die Tomatenstückchen hinzu geben und mit erwärmen, noch einmal abschmecken. Währenddessen werden

15 Min. normal 20.06.2007
bei 24 Bewertungen

perfekt auf heißen Nudeln - fettarm - köstlich - superschnell

5 Min. simpel 03.06.2007
bei 141 Bewertungen

Gewaschene und abgetrocknete Tomaten am Strauch in eine Stielkasserolle oder anderen Topf geben und das Olivenöl darüber träufeln. Knoblauch und Kräuterzweige daneben legen. Die Tomaten werden bei geschlossenem Topf und geringer Hitze geschmort, bis

10 Min. simpel 22.04.2007
bei 224 Bewertungen

vegetarische Bologneser Sauce mit roten Linsen

30 Min. normal 11.02.2007
bei 3 Bewertungen

Zwiebel würfeln und im heißen Öl glasig anbraten. Mit Wein ablöschen, Mascarpone einrühren. Nüsse grob hacken, Karotten raspeln. Nüsse, Karotten und etwas gehackte Petersilie in der Soße aufkochen. Abschmecken. Gekochte Nudeln abtropfen lassen und m

20 Min. normal 08.01.2007
bei 31 Bewertungen

Spaghettis nach Anleitung "al dente " kochen. In der Zwischenzeit das Öl in einem Topf gut erhitzen und die Champignons darin scharf anbraten. Das Ganze dann mit dem Wasser ablöschen und Gemüsebrühe (nach Anleitung dosieren) mit dazu geben. 2 Min. kö

15 Min. normal 26.04.2006
bei 1 Bewertungen

diese Farbe hat es in sich!!!!

5 Min. simpel 20.02.2006
bei 0 Bewertungen

Den Magerquark mit der Milch geschmeidig rühren, mit Eigelb und Öl vermischen, Kapern, Gewürz- oder Senfgurkenwürfel dazugeben. Mit Salz, wenig Zucker, 1EL Senf, gehackten Kümmel, Pfeffer, Paprika und Worcestersauce abschmecken und zum Schluss reichl

25 Min. simpel 12.12.2005
bei 2 Bewertungen

fruchtig-scharfer Dip

2 Min. simpel 04.12.2005
bei 10 Bewertungen

vegetarisch, gesund und lecker

10 Min. simpel 13.07.2005
bei 126 Bewertungen

Den Tunfisch im eigenen Saft abgießen, die Zwiebel in kleine Würfel schneiden. Alles mit dem Brunch-Peperoni vermengen. Fertig! Kann man gut als Brotaufstrich oder Dipp verwenden (anstatt Kräuterbutter).

10 Min. simpel 27.12.2004
bei 1 Bewertungen

Die Radieschen klein schnippeln und mit dem Frischkäse verrühren. Wenn die Konsistenz zu dick ist, etwas Zitrone hineingeben. Nach Geschmack Meerrettich hinzu und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

10 Min. simpel 13.05.2004
bei 11 Bewertungen

Die Avocado aufschneiden, entkernen und Fruchtfleisch auskratzen und in einer Schüssel mit einer Gabel zerdrücken. Etwas Zitronensaft darüber, damit sie nicht braun werden. Dann die Schalotte würfeln und zum Avocado - Mus geben. Quark, etwas Mineralw

10 Min. simpel 03.04.2003