„Schnelle“ Rezepte: Hülsenfrüchte & Schmoren 165 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 1 Bewertungen

schnell zubereitet, dann im Ofen geschmort

15 min. normal 26.05.2010
bei 9 Bewertungen

Nudeln nach Packungsanleitung in reichlich gesalzenem Wasser bissfest kochen. Geputzte Bohnen in kochendem Salzwasser ca. 5 Min. blanchieren, abgießen und mit kaltem Wasser abschrecken. 2 Schalotten schälen und fein würfeln. 100g Speck in Streifen s

20 min. normal 19.05.2010
bei 4 Bewertungen

Die Würstchen in Scheiben, Zwiebeln und Paprika in Würfel schneiden. Öl in der Pfanne erhitzen und die Zwiebeln darin glasig anschwitzen, die Würstchen dazu geben und mit anbraten. Auch das Tomatenmark leicht mit anrösten. Mit 250 ml Wasser aufgieße

20 min. simpel 08.04.2010
bei 2 Bewertungen

Das Hackfleisch in Olivenöl krümelig anbraten, dann Mais und Kidneybohnen zufügen und kurz mitschmoren lassen. Danach die Tomaten angießen (evtl. braucht man es nicht ganz, je nachdem, wie viel Soße man möchte). Das Ganze dann etwas einköcheln lass

15 min. simpel 29.03.2010
bei 14 Bewertungen

leicht und gesund

15 min. simpel 01.03.2010
bei 4 Bewertungen

mit Thunfisch und / oder Shrimps

20 min. simpel 20.02.2010
bei 54 Bewertungen

Lobiya - bekannte indische Mahlzeit

10 min. simpel 31.01.2010
bei 1 Bewertungen

ohne Sahne

25 min. simpel 16.01.2010
bei 0 Bewertungen

mit Hackfleisch und Kartoffeln

20 min. normal 03.01.2010
bei 2 Bewertungen

mit buntem Gemüse und Fleisch

25 min. normal 12.12.2009
bei 2 Bewertungen

Gemüse nach eigenem Gusto variierbar, schnell und trotzdem gesund

10 min. simpel 27.11.2009
bei 4 Bewertungen

Die Zwiebel in Ringe schneiden. Die Paprikaschoten würfeln. Beides in einer Pfanne anbraten. Die Champignons und Kidneybohnen abtropfen lassen und mitbraten. Die Brühe mit dem Tomatenmark und den Gewürzen zugießen und aufkochen lassen. Nun noch einig

25 min. normal 25.11.2009
bei 1 Bewertungen

leckeres Gericht mit Bohnen, Mais und Paprika

30 min. simpel 07.11.2009
bei 2 Bewertungen

variabel und zur Resteverwertung geeignet

35 min. normal 04.11.2009
bei 6 Bewertungen

schmeckt warm als Gemüse oder auch kalt als Salat

20 min. normal 30.10.2009
bei 6 Bewertungen

Die Bohnen abtropfen lassen, Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Zwiebelringe im heißen Olivenöl andünsten. Tomaten, Lorbeer und Oregano dazu geben und aufkochen lassen. Das Ganze mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit frischem Baguette servi

15 min. simpel 21.10.2009
bei 2 Bewertungen

Den Knoblauch und die Zwiebel fein hacken. Diese dann mit dem Hackfleisch anbraten. Die Möhren schälen und in Scheiben hobeln, dazugeben und diese kurz mit anbraten (sollten aber nicht viel Farbe kriegen), dann mit Wasser angießen (oder auch mit Brüh

20 min. simpel 18.10.2009
bei 2 Bewertungen

Die Hähnchenfilets in einer großen Pfanne in Olivenöl rundherum anbraten. Knoblauch, Tomaten und Bohnen dazu geben. Etwas schmoren, bis das Fleisch gerade durch, aber noch zart ist. Mit Kreuzkümmel, Salz und Sahne abschmecken. Falls die schwarzen B

15 min. simpel 06.10.2009
bei 3 Bewertungen

Das Hackfleisch mit der Zwiebel krümelig braten und würzen. Ein wenig Wasser angießen damit, das Fleisch kochen kann, um weich zu werden. Wenn das Wasser beinahe verdunstet ist, das Soßenpulver wie eine Würzmischung darübergeben. Die Sahne dazugebe

30 min. simpel 30.09.2009
bei 2 Bewertungen

Das Wasser zum Kochen bringen. Den Reis waschen, in das kochende Wasser geben und gar kochen. In der Zwischenzeit die Frühlingszwiebeln in Ringe und die Aubergine in kleine, dünne Stifte schneiden. Nacheinander in einen Topf mit etwas heißem Öl geb

20 min. simpel 27.09.2009
bei 17 Bewertungen

tolles Geschmackserlebnis

20 min. normal 21.09.2009
bei 3 Bewertungen

Die Nudeln nach Packungsanweisung im kochenden Salzwasser zubereiten. Inzwischen die Erbsen auftauen lassen. Die Hähnchenfilets waschen, trocken tupfen, in Würfel schneiden. Die Paprika abtropfen lassen. 2 Stücke in Würfel schneiden, die übrigen Papr

30 min. simpel 21.09.2009
bei 0 Bewertungen

Rosenkohl waschen, putzen und in kochendem Salzwasser bissfest garen. Abgießen und eiskalt abschrecken. Zwiebeln und Knoblauch abziehen, Zwiebeln in Ringe schneiden und Knoblauch würfeln. Mais und Bohnen abtropfen lassen. Möhren schälen, abspülen u

40 min. simpel 16.09.2009
bei 1 Bewertungen

Den Reis nach Anleitung im Salzwasser kochen und warm stellen. Die Zwiebeln und den Knoblauch fein hacken. Die Peperoni in feine Streifen, die Paprikaschote in kleine Würfel schneiden. Die Tomaten enthäuten, filetieren und ebenfalls in kleine Würfel

15 min. simpel 15.09.2009
bei 1 Bewertungen

Das Öl von den getrockneten Tomaten in einer Pfanne erhitzen und Zwiebeln und Knoblauch darin anschwitzen. Die Paprikawürfel dazugeben. Mit einem guten Schuss Balsamico ablöschen und reduzieren lassen. Die Kirschtomaten in die Pfanne geben. Schließl

15 min. simpel 19.08.2009
bei 1 Bewertungen

Den Reis in kochendem Salzwasser ca. 15 - 20 Minuten garen. Die Zwiebel abziehen und fein würfeln, die Paprikaschote putzen und grob würfeln. Die Lauchzwiebeln putzen und in Ringe schneiden. Das Fleisch abbrausen, trocken tupfen und mit Salz und Pfef

30 min. simpel 28.07.2009
bei 5 Bewertungen

Die Hähnchenfilets in Stücke schneiden und mit etwas Öl in der Pfanne anbraten. Den Weißwein hinzugeben und bei starker Hitze fast ganz verkochen lassen. Den Becher Sahne und die Crème fraiche dazu, beide Becher mit Wasser füllen, dazugeben. Mit Hü

20 min. simpel 28.06.2009
bei 1 Bewertungen

Die Bohnen auftauen. Das Fleisch in Streifen schneiden, die Zwiebeln schälen, halbieren und in Streifen schneiden. Das Öl in der Pfanne erhitzen und das Fleisch portionsweise anbraten, bis es schön braun ist. Das Fleisch herausnehmen salzen, pfeffe

20 min. normal 10.06.2009
bei 19 Bewertungen

Fruchtig und exotisch - ein außergewöhnliches Rezept!

25 min. normal 08.05.2009
bei 0 Bewertungen

sehr scharf, fettarm

15 min. normal 15.04.2009