„Rahme“ Rezepte: Indien & Geflügel 111 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Geflügel
Indien
Asien
Beilage
Braten
Dünsten
einfach
Eintopf
Fleisch
Frucht
gebunden
gekocht
Gemüse
Getreide
Hauptspeise
Hülsenfrüchte
Kartoffeln
ketogen
Lactose
Low Carb
Party
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis
Schmoren
Schnell
Suppe
Wok
bei 6 Bewertungen

Hähnchenbrustfilet in Würfel schneiden und anbraten. Dann die Currysauce und die Sahne hinzufügen und ca. 10 Minuten leicht köcheln lassen. Wer es fruchtig mag, kann auch noch Früchte, z.B. Fruchtcocktail, beigeben. Wir essen dazu Reis.

20 Min. simpel 11.04.2006
bei 730 Bewertungen

Murg Kari

20 Min. normal 21.03.2006
bei 20 Bewertungen

Indisch mal ohne Curry und Schärfe

30 Min. simpel 09.02.2006
bei 5 Bewertungen

Joghurt mit Ingwer, Knoblauch, Garam Masala, gemahlenem Koriander, Chilipulver, Kreuzkümmel, Salz, Kardamom, Tomatenmark und Pfeffer gut verrühren. Das Hühnchenfleisch unter die Joghurt-Gewürzmischung geben und ca. 3 Stunden im Kühlschrank marinieren

25 Min. normal 13.12.2005
bei 1 Bewertungen

Die beiden "großen" Hähnchenschenkel mit ca. 1 l Wasser, Lorbeer, Wacholderbeeren, Knoblauchzehen, Chilischoten ( ca. 5cm lang), Prise Salz und Pfeffer sowie der Zwiebel eine Stunde kochen lassen. Das Kochwasser nach dem Kochen sieben und in einer Sc

60 Min. normal 29.11.2005
bei 40 Bewertungen

Murgh makhani

40 Min. normal 20.11.2005
bei 37 Bewertungen

Das Aphrodisiaka - Gericht

35 Min. normal 04.06.2005
bei 60 Bewertungen

Chicken Saag oder Murgh Saag

30 Min. normal 16.02.2005
bei 40 Bewertungen

Hähnchenbrustfilets in mundgerechte Stücke schneiden und in einer hohen Pfanne anbraten. Gemüsezwiebel schälen, halbieren, in dünne Scheiben schneiden, zum Hähnchen geben und weich dünsten. Fruchtcocktail abschütten (ein wenig Saft kann ruhig noch mi

20 Min. simpel 23.12.2004
bei 17 Bewertungen

1. Lauchzwiebeln in Ringe schneiden. Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden. Blumenkohl in Röschen teilen. Hähnchenfilets in mundgerechte Stücke schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen. 2. Öl in einem Topf erhitzen und die Hähnchenstücke darin

20 Min. normal 20.11.2004
bei 4 Bewertungen

indisch

25 Min. simpel 17.11.2004
bei 704 Bewertungen

Das Hühnerfleisch in mundgerechte Würfel schneiden, die Zwiebel klein hacken, die Knoblauchzehen fein hacken, die Kardamomkapseln zerdrücken und mit den Nelken im Mörser klein mahlen. Das Öl in einem mittelgroßen Topf erhitzen, Zwiebeln und das Nelk

40 Min. normal 22.10.2004
bei 9 Bewertungen

Die Zwiebel, den Knoblauch und den Ingwer schälen und alles fein würfeln. Hähnchenbrust salzen und pfeffern und in einem großen Topf im Öl von jeder Seite 1 Minute anbraten. Die Filets aus dem Topf nehmen und die Hitze verringern. Zwiebel, Knoblauch

30 Min. normal 02.10.2004
bei 4 Bewertungen

Moghlat Murgh

40 Min. pfiffig 04.06.2004
bei 4 Bewertungen

(sehr scharf)

45 Min. normal 29.02.2004
bei 2 Bewertungen

Safran ohne Öl eine Min. rösten. Auf einen Teller geben, mit dem Löffelrücken zerdrücken. In einem El heißem Wasser auflösen, die übrigen Zutaten mit Ausnahme des Ghees verrühren. Hähnchen damit würzen.1 Std. ziehen lassen. Dann Marinade abstreichen

60 Min. pfiffig 25.03.2003
bei 13 Bewertungen

Chicken Kandhari Kofta

30 Min. simpel 02.03.2003
bei 34 Bewertungen

Chicken Curry Stew

90 Min. normal 02.10.2002
bei 15 Bewertungen

Kochen für Gäste

45 Min. simpel 24.05.2002
bei 3 Bewertungen

Das Hähnchen wird gewaschen, getrocknet und in vier Portionsstücke geteilt. Die Hähnchenteile werden dann von allen Seiten in der erhitzen Margarine schön goldbraun angebraten. Die Zwiebel, fein gewürfelt, zum Fleisch geben und glasig dünsten. Die Fl

50 Min. normal 15.05.2002
bei 182 Bewertungen

aus dem indischen Murgh saghwala

75 Min. normal 03.05.2002