Suppen mit Einlagen: gekocht 1.650 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

vegetarisch, One Pot

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.03.2018
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Libanesische Suppe

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.08.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (16)

eine Gründonnerstags - Suppe

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.09.2004
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (12)

Champignons in Scheiben schneiden. Zwiebel fein hacken und in heißem Öl 3 Minuten anbraten. Champignons dazu geben und 10 Minuten anschwitzen. Mit Mehl binden und mit Sahne ablöschen. Ein paar Minuten kochen, anschließend die Gemüsebrühe dazu gebe

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.10.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (32)

Orginal Schwäbisch

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.03.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (26)

Einlage in diverse Suppen und Eintöpfe

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.06.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (22)

als Suppeneinlage

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.06.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Das Gemüse schälen und klein schneiden. Das Mehl in der zerlassenen Butter leicht anrösten. Dann mit der Suppe aufgießen. Das Gemüse dazugeben und aufkochen. So lange kochen, bis das Gemüse gar ist und anschließend mit Salz und Muskat würzen. Creme

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.05.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Für die Suppe Zwiebel und Knoblauch in Butter anschwitzen, mit Hühnerbrühe, Weißwein und Obers aufgießen, 5 Minuten kochen lassen. Bärlauch hacken, in die Suppe geben, fein mixen und die Suppe mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Für die

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.09.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Schmeckt wie beim Chinesen

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.04.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

mit Hackfleisch-Wan Tan

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.11.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (14)

Weiches Fett schaumig rühren, Gewürze und Petersilie dazugeben und die Eier unterrühren. Ausgedrückte Semmeln zerpflücken und untermischen. Leber löffelweise unterheben, mit Semmelbrösel geschmeidig rühren (Teig sollte nicht zu fest sein). Abschmecke

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.11.2004
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (14)

Tolles Krankenessen!

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.11.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (14)

Einen Topf mit Wasser aufsetzen und die Gemüsebrühe einrühren. Zwiebel kleinschneiden und dazugeben. Übriges Gemüse klein würfeln und zur Brühe geben. Maultaschen dazugeben und ca. 10 min. köcheln lassen. In einer kleinen Schüssel das Mehl mit dem

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.06.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (24)

ein Rezept von meiner Uroma

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.06.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (29)

Zwiebel, Knoblauch und Chilischote in heißem Öl anschwitzen. Die Gemüsebrühe und die passierten Tomaten dazu geben. Kurz aufkochen und mit einem Pürierstab fein pürieren. Jetzt die Kokosmilch zufügen und kurz durchziehen lassen. Dann mit Salz und Pfe

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.04.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

Kastanien in einen Topf mit Wasser geben. Die Maronen, die oben schwimmen sind schlecht und werden entsorgt. Alle anderen kreuzweise einschneiden, auf ein Backblech legen und ca. 15 Minuten in den auf 200° vorgeheizten Backofen schieben. Anschließen

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.03.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

Die Gemüsebrühe erwärmen, das Ei aufschlagen und leicht mit der Gabel verquirlen. Zwei flache Esslöffel Parmesan und dann den Grieß dazu geben. Je nach Größe des Eis muss eventuell etwas mehr Grieß verwendet werden, wichtig ist, dass die Masse so zäh

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.10.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

Suppenklöße

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.12.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Kartoffeln schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Lauchzwiebel putzen und in kleine Ringe schneiden. Einen Schuss Öl in einen großen Topf geben und die Zwiebeln darin anschwitzen. Anschließend fügt man die Kartoffeln zu und brät dies

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.02.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Wecken in Wasser einweichen. Landjäger pellen so gut es geht, anschließend klein schneiden und portionsweise in der Küchenmaschine zerkleinern. Petersilie waschen und portionsweise in der Küchenmaschine zerkleinern. Zwiebeln vierteln und portionsweis

access_time 90 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.09.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

geht schnell

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.05.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

nach Omas Rezept

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.03.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Ein Generationenrezept meiner Familie, auf das ich sehr stolz bin

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.05.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

Die Sauerampfer waschen, die groben Stiele entfernen und in Streifen schneiden. Kartoffeln in kleine Würfelchen schneiden. Den Sauerampfer zusammen mit der Butter erhitzen, bis er zusammengefallen ist (geht schnell). Die Kartoffeln und die Knoblauchz

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.04.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

einfach

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.10.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Den Fisch kalt abspülen, trocken tupfen und in Würfel schneiden. Mit Sojasauce und Zitronensaft beträufeln, leicht salzen, pfeffern und 30 min marinieren. Inzwischen 400 ml Salzwasser mit Kurkuma erhitzen und den Reis darin nach Packungsanweisung ga

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.01.2017
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Für vier Portionen (Vorspeise) oder für 2 Portionen zum Sattessen

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.03.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

Möhren waschen, schälen und in 0, 5 cm dicke Scheiben schneiden. Bohnen waschen, Fäden entfernen und brechen. Blumenkohl in Röschen teilen, waschen und abtropfen lassen. Fleischbrühe zum Kochen bringen. Möhren, Bohnen und Blumenkohl zugeben. Zugede

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.10.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Milch, Fett, Gewürze und Käse zum Kochen bringen. Dann den Topf von der Kochstelle nehmen, das gesiebte Mehl auf einmal hineingeben, alles zu einem glatten Kloß rühren und diesen unter Rühren noch etwa 1 Min. erhitzen. Den heißen Kloß sofort in eine

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.07.2011