Suppen mit Einlagen: gekocht, Einlagen & Winter 128 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Lauch putzen und waschen. Das dunkle Grün wegschneiden und die Stangen in möglichst dünne Ringe schneiden. Ganz kurz blanchieren, abseihen und beiseite stellen. In einem ausreichend großen Topf die Fleischbrühe zusammen mit der Milch erhitzen. D

20 min. normal 02.06.2007
Abgegebene Bewertungen: (1)

Äpfel schälen, vierteln und entkernen. Für die Einlage ca. 100 g davon in schmale Spalten schneiden. Zwiebeln schälen. Zwiebeln und restliche Äpfel in Würfel schneiden. 1 EL Butter in einen Topf geben und den braunen Zucker darin schmelzen. Apfel-

30 min. normal 16.08.2007
Abgegebene Bewertungen: (0)

Norddeutsche Wintersuppe

20 min. normal 15.11.2006
Abgegebene Bewertungen: (0)

Canja De Galinha

30 min. normal 13.09.2018
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Kartoffeln schälen, würfeln und gut waschen. Ebenso die Möhren schälen, würfeln und dazugeben. Die Zwiebel abziehen und ebenfalls würfeln. Alles in einen Topf geben. Mit 1 1/4 l heißer Kalbsbrühe übergießen und zum Kochen bringen, dabei den Knobl

25 min. normal 21.04.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Knoblauch schälen und in dünne Scheiben schneiden. Die Baguettescheben in große Würfel schneiden. Die Chorizo halbieren und dünn schneiden. Knoblauch und die Chorizo in dem Olivenöl anbraten. Das Paprikapulver dazugeben und mit der Fleischbrühe a

20 min. normal 17.11.2010
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Zwiebel schälen und klein hacken. In einem großen Topf das Olivenöl erhitzen und die Zwiebel darin anbraten. Die gewürfelten Kürbisstücke hinzufügen und leicht anbraten. Das Ganze dann mit der Gemüsebrühe ablöschen, Fanta Mandarine dazugeben und

30 min. normal 23.04.2007
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Lauch putzen, gründlich waschen und in dünne Ringe schneiden. Möhren putzen, schälen und in dünne Scheiben schneiden. Knoblauch schälen und fein würfeln. Etwas Olivenöl erhitzen. Knoblauch und Tomatenmark dann kurz andünsten. Lauch und Möhren, b

45 min. simpel 03.04.2012
Abgegebene Bewertungen: (0)

beliebt seit Kindertagen, deftige Cremesuppe

20 min. normal 18.07.2013
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Karotte, Zwiebel, Sellerie und Paprikaschote schälen bzw. putzen und klein schneiden. Die Miesmuscheln spülen, putzen, dabei die Bartreste entfernen. In einem Topf das Olivenöl erhitzen und das Gemüse darin anschwitzen. Den gehackten Knoblauch d

45 min. normal 22.09.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit gerösteten Brotwürfeln und Blutwurst

30 min. normal 04.12.2010
Abgegebene Bewertungen: (0)

einfach

15 min. simpel 04.10.2018
Abgegebene Bewertungen: (0)

deftig, das Richtige für die kalte Jahreszeit

30 min. simpel 15.11.2010
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit Möhren, Ei und Zitrone

30 min. normal 09.01.2019
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Kürbisfleisch in kleine Stücke schneiden. Die Zwiebel pellen und fein würfeln. Das Kürbiskernöl erhitzen und 1 EL Kürbiskerne darin bei milder Hitze anrösten. Zwiebelwürfel und Kürbis dazugeben und kurz anschwitzen. Mit dem Gemüsefond und der S

20 min. normal 12.12.2009
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Cranberries mit dem Granatapfelsaft ca. fünfzehn Minuten leicht köcheln, evtl. noch etwas Saft zugeben. Die Beeren mit dem Stabmixer pürieren. Das Püree vor dem Servieren mit einem Esslöffel auf die Suppe geben, mit Granatapfel- und Kürbiskerne

10 min. simpel 19.12.2014
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Möhren schälen, waschen und in dünne Streifen schneiden. Die Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Die Fleischbrühe zum Kochen bringen. Eiweiß, Grieß, Magerquark, Muskat, Salz und Pfeffer vermischen. Daraus mit zwei Teelöffeln Klößchen

10 min. simpel 29.08.2009
Abgegebene Bewertungen: (0)

Mit Pumpernickel, Krakauer und Schmand

20 min. simpel 06.11.2015
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Öl in einem Topf erhitzen und die geschälte, fein gehackte Zwiebel darin glasig anschwitzen. Den Knoblauch schälen, fein hacken, zur Zwiebel geben und dünsten. Das Kürbisfleisch würfeln. Die Karotte schälen und in Scheiben schneiden. Die Kürbiswü

25 min. normal 29.01.2016
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Zucker in der Butter karamellisieren lassen. Die Maronen mit den Schalotten zu dem karamellisierten Zucker geben und anschwitzen, bis die Schalotten glasig sind. Mit dem Cognac ablöschen, kurz einkochen lassen. Mit dem Geflügelfond und Apfelsaft

15 min. normal 09.01.2014
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Steckrüben, die Kartoffeln und die Möhre schälen, abspülen und in Würfel schneiden. Die Zwiebel abziehen und ebenfalls würfeln. In einem großen Topf das Sonnenblumenöl erhitzen und die Zwiebelwürfel darin glasig dünsten. Die Zwiebel mit dem Zuc

20 min. normal 17.10.2015
Abgegebene Bewertungen: (0)

Typisch norddeutsche Suppe

30 min. simpel 14.09.2011
Abgegebene Bewertungen: (0)

Zwiebeln grob hacken. Karotten in dünne Scheiben schneiden. Beides in der Butter ca. 5 Min. dünsten. Brühe zugeben und ca. 15 Min. köcheln lassen. Dann alles pürieren, Orangensaft zugeben und aufkochen lassen. Zum Schluss die Sahne zugeben und mit Sa

30 min. normal 28.02.2012
Abgegebene Bewertungen: (0)

einfach, gut vorzubereiten

5 min. normal 20.02.2018
Abgegebene Bewertungen: (0)

Etwas Erdnussöl in einem großen Topf erhitzen. Die Zwiebel sowie den Ingwer fein würfeln, beides in den Topf geben und glasig dünsten. Dann die Süßkartoffelwürfel sowie etwas Salz und Pfeffer dazu geben und mit einem Schuss Weißwein ablöschen. Anschl

30 min. normal 04.04.2016
Abgegebene Bewertungen: (0)

vegan

30 min. normal 09.01.2018
Abgegebene Bewertungen: (0)

Paleo

20 min. simpel 09.02.2016
Abgegebene Bewertungen: (0)

vegan, gesund und perfekt für Herbst und Winter

10 min. normal 30.06.2016
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Fleischreste, die an der Weihnachtsgans verbleiben, mit einem scharfen Messer - aber ohne das Gänsefett - abtrennen. Alles in kleine Stücke schneiden und ca. 1 - 2 Tage im Kühlschrank lagern, bis die Suppe zubereitet werden soll. Für die Suppe

20 min. simpel 11.01.2018
Abgegebene Bewertungen: (0)

Fasan unzerteilt in ca 5 Liter Salzwasser 1/2 Stunde offen kochen lassen, den entstehenden Schaum mit einem Löffel abschöpfen. Inzwischen die eine Hälfte Blumenkohl, Möhren und Sellerie putzen, waschen und in Stücke schneiden. Die Zwiebeln schälen un

30 min. normal 18.05.2011