„Zitronenkuchen“ Rezepte 283 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Backen
Dessert
Deutschland
einfach
Ernährungskonzepte
Europa
fettarm
Frucht
Gluten
Großbritannien
Haltbarmachen
Italien
kalorienarm
Kinder
Kuchen
Lactose
Mikrowelle
Party
Schnell
Sommer
Spanien
Studentenküche
Tarte
Torte
Vegan
Vegetarisch
Vollwert
bei 3 Bewertungen

laktosefrei

25 Min. normal 24.04.2012
bei 3 Bewertungen

Keto und anabol geeignet, aus einer 20er Springform oder Kastenform

25 Min. normal 12.06.2018
bei 6 Bewertungen

Den Backofen auf 175°C vorheizen. Die Eier mit dem Zucker schaumig rühren. Salz, Vanillezucker, Zitronenschale, Kartoffelmehl, Mehl und Backpulver unterrühren. Die Butter leicht erwärmen und schmelzen, anschließend unter den Teig rühren. Den Teig i

20 Min. normal 12.06.2008
bei 6 Bewertungen

außen knusprig, innen weich - also locker

10 Min. simpel 30.10.2008
bei 2 Bewertungen

erfrischend zitronig

45 Min. simpel 15.02.2010
bei 5 Bewertungen

Backofen auf 170° vorheizen. (Umluft 160°) Kastenform 26 cm Durchmesser einfetten. Ingwer abtropfen lassen, 1 EL Sirup auffangen und für den Guss beiseite stellen. Ingwerstücke sehr fein hacken. Mehl, Stärke und Backpulver vermischen. Von der Zitron

30 Min. simpel 07.02.2011
bei 1 Bewertungen

Zuerst den Zucker und die drei Eier in einer Schüssel zu einer gelben Masse cremig aufschlagen. Danach das Rapsöl, den Skyr, das Vanilleextrakt sowie den Saft der drei Zitronen hinzugeben und verrühren. Das Dinkelmehl mit dem Backpulver gut mischen u

15 Min. normal 14.02.2020
bei 7 Bewertungen

mit Topfen-Joghurt-Mascarpone-Creme

30 Min. normal 03.10.2006
bei 1 Bewertungen

für eine ca. 10 x 23 cm große Kastenform

30 Min. simpel 10.01.2020
bei 1 Bewertungen

Sehr lecker und einfacher Zitronenkuchen, gelingt immer.

10 Min. simpel 07.12.2010
bei 3 Bewertungen

super leckerer zitroniger Zitronenkuchen (5 Zitronen)

30 Min. normal 30.03.2013
bei 4 Bewertungen

aus der Kranzform - schnell und einfach

15 Min. simpel 29.10.2008
bei 4 Bewertungen

Alle Zutaten für den Teig verrühren. Auf ein Blech streichen und bei ca. 175°C etwa 30 min. backen. Aus Puderzucken und Zitronensaft einen Zuckerguss anrühren und auf den abgekühlten Kuchen streichen.

15 Min. normal 20.08.2009
bei 4 Bewertungen

mit Mandarinen

5 Min. simpel 29.10.2011
bei 7 Bewertungen

Eier, Zucker, Vanillezucker, Sahne, Zitronenschale, Mehl und Backpulver zu einem flüssigen Teig verrühren. Den Teig in eine gefettete mit Paniermehl ausgestreute Kastenform füllen. Im nicht vorgeheizten Ofen bei 160°C 45 Minuten backen.

15 Min. simpel 15.03.2012
bei 4 Bewertungen

einfacher und schneller Blechkuchen mit wenigen Zutaten

10 Min. simpel 17.06.2016
bei 7 Bewertungen

Eier, Margarine und Zucker schaumig rühren. Zitronenschale abhobeln und zufügen. Mehl, Kartoffelmehl und Backpulver mischen und darunter sieben. In eine gefettete Kastenform füllen und bei 200°C ca. 60 Minuten backen. Zitrone auspressen und aus d

20 Min. normal 16.07.2006
bei 6 Bewertungen

ein Sandkuchen, der nicht sandig - trocken schmeckt

15 Min. simpel 24.10.2008
bei 3 Bewertungen

sehr saftig, für die Kastenform

15 Min. normal 31.03.2009
bei 8 Bewertungen

saftig!

20 Min. simpel 28.01.2008
bei 15 Bewertungen

besonders saftiger Rührkuchen

30 Min. simpel 17.03.2009
bei 2 Bewertungen

Die Zitrone unter heißem Wasser abwaschen, dann trocken reiben. Die Zitronenschale fein in eine Schüssel reiben und die Zitrone auspressen. Die Eier trennen. Die Eigelbe mit dem Zucker in einer Schüssel hell und cremig schlagen, dann die zerlassene

70 Min. normal 23.06.2010
bei 2 Bewertungen

1 Stück (von 12 Stücken insgesamt) enthält 2 BE

30 Min. simpel 23.08.2010
bei 2 Bewertungen

Lecker und einfach, mit weißer Schololade und Zitrone

15 Min. normal 24.01.2011
bei 2 Bewertungen

sehr erfrischend

30 Min. normal 22.08.2012
bei 4 Bewertungen

Die Eier trennen. Das Eiweiß steif schlagen. Butter schmelzen und mit dem Eigelb, dem Puderzucker, der Speisestärke, dem Mehl und dem Backpulver gut mischen. Das Eiweiß unterheben. Teig in eine gefettete und mit Semmelmehl ausgestreute Gugelhupfform

30 Min. normal 24.08.2012
bei 4 Bewertungen

schmeckt Kindern super

25 Min. simpel 15.10.2004
bei 2 Bewertungen

aus einer Kastenform

15 Min. normal 08.05.2017
bei 2 Bewertungen

Für den Teig die Butter schaumig rühren. Nach und nach Zucker, Eier, Zitronenschale und Zitronensaft zugeben. Mehl, Stärkemehl und Backpulver mischen, sieben und zu den anderen Zutaten geben. Milch zugeben und zu einem glatten Teig verrühren. Ein Bac

30 Min. simpel 18.02.2006
bei 2 Bewertungen

Butter, Zucker, Vanillezucker und Salz mit den Schneebesen des Handrührgerätes schaumig rühren. Zitronenschalenaroma dazugeben und unterrühren. Eier nacheinander zufügen und ebenfalls gut unterrühren. Mehl, Speisestärke, Backpulver und Mandeln mische

30 Min. simpel 12.09.2007