„Sabo“ Rezepte 237 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 1 Bewertungen

Die Spätzle nach Packungsweisung garen und abtropfen lassen. Butter und Olivenöl erhitzen, darin Putenstreifen bei starker/mittl. Hitze 1-2 Minuten braten. Hitze etwas reduzieren, das Gemüse zugeben und 5-7 Minuten weiter braten. Mit Salz, Zucker, Ca

20 min. simpel 29.11.2003
bei 1 Bewertungen

Fleisch in einen Zipp up Beutel tun. Restliche Zutaten (außer Salz) verrühren und dazu tun. Über Nacht marinieren lassen. Fleisch auf Metall- oder Holzspießchen stecken, bei starker/mittl. Hitze grillen oder braten. Mit Salz würzen. Dazu kann man Sa

30 min. simpel 20.12.2003
bei 1 Bewertungen

Spaghetti molto al dente kochen. Butter schmelzen, Schinken 2-3 Minuten anbbraten, Schalotten und Knoblauch zugeben, 1-2 Minuten mitdünsten, Spinat dazutun, bei mittl. Hitze ca. 5-7 Minuten dünsten lassen. Gorgonozla zugeben, Sahne zugießen, kurz auf

15 min. simpel 09.03.2004
bei 1 Bewertungen

Butter mit Basilikum und Parmesan verrühren. Knoblauch und Chili unterrühren und mit Meersalz, Zitronensaft und Pfeffer abschmecken.

5 min. simpel 30.05.2005
bei 1 Bewertungen

Die Chorizowurst wird schräg in ca. ½ cm. Scheiben geschnitten. Je 6 Scheiben Ananas werden zuerst mit etwas Manchegokäse bestreut, dann mit den Wurstscheiben belegt und wieder mit Käse bestreut. Die restlichen Ananasscheiben werden darauf gesetzt un

20 min. simpel 13.09.2005
bei 1 Bewertungen

Die ersten Zutaten bis einschließlich 2 EL Sahne in eine Küchenmaschine tun und zu einen Teig verarbeiten. Mit den Händen noch mal durch kneten und 50 Minuten kühl stellen. Mit den nächsten Zutaten bis einschließlich Vanillezucker genau so verfahren

40 min. simpel 15.11.2005
bei 5 Bewertungen

Butter schmelzen, Leberkäse und Zwiebel 4-5 Minuten anbraten, würzen und vom Feuer nehmen. Kartoffelpüree mit Eiern und Käse vermischen. Leberkäse, Zwiebeln und Käsekartoffelpüree abwechselnd in eine Form schichten. Bei 180° ca. 25-30 Minuten gratin

30 min. normal 03.06.2005
bei 2 Bewertungen

Schweineschnitzel abbrausen und trocken tupfen. Olivenöl erhitzen, Schnitzel je Seite 1 Minute scharf anbraten und aus der Pfanne nehmen. In der gleichen Pfanne Butter schmelzen, Schinkenspeck auslassen, Zwiebeln 5-7 Minuten mitbraten, Knoblauch dazu

20 min. simpel 06.03.2004
bei 2 Bewertungen

Butter schmelzen, Speck langsam, auslassen. Schalotten dazutun und 2-3 Minuten midünsten. Mit Mehl bestäuben und Brühe ablöschen. Zum Kochen bringen, 10-12 Minuten köcheln lassen, Petersilie untermischen, vorsichtig mit Salz, kräftig mit Pfeffer und

20 min. simpel 23.11.2004
bei 2 Bewertungen

Joghurt mit Honig verrühren. Eingeweichte Gelatine einmischen. Sahne steif rühren und ebenfalls unterheben. Beeren mit Zitronensaft, Vanillezucker und Zucker mischen und auftauen lassen. Joghurtcreme, Beeren und Löffelbiskuit abwechselnd in eine Form

20 min. normal 01.06.2005
bei 2 Bewertungen

Den Mürbeteig in eine gebutterte Form drücken. Bei 200° ca. einige Minuten vorbacken. Zitronenmarmelade und Saft in einen Topf geben und zum Kochen bringen. Bei mittl. Hitze auf die Hälfte einkochen lassen. Von Feuer nehmen. Eier und Milchmädchen cr

30 min. normal 05.06.2005
bei 6 Bewertungen

Schweineschnitzel mit Salz und Cayenne würzen und Senf bestreichen. Butterschmalz erhitzen und Schweineschnitzel, je Seite ca. 2-3 Minuten, braten. Aus der Pfanne nehmen. Im restlichen Bratfett den Schinken anbraten, Zwiebeln und Knoblauch dazutun u

30 min. normal 10.06.2005
bei 2 Bewertungen

Den Schinken in 1cm Würfel schneiden und in heißem Ghee 1-2 Minuten anbraten. Lauch in Streifen schneiden und etwas mitdünsten. Ananassaft und Kokosmilch zugießen und 5-7 Minuten köcheln lassen. Reis dazu tun und 2-3 Minuten mitgaren. Krabben zugeben

30 min. normal 05.10.2005
bei 2 Bewertungen

Sahne und Milch aufkochen und dann bei schwacher / mittl. Hitze köcheln lassen. Mit Zimt und Lebkuchengewürz würzen. Eier, Eigelbe und Honig cremig rühren, mit der Sahne temperieren, zurück in den Topf tun und etwas eindicken lassen. Vom Feuer nehmen

40 min. pfiffig 09.12.2002
bei 3 Bewertungen

Spaghetti al dente kochen. Hälfte des Olivenöls in einen Wok erhitzen, darin die Auberginenwürfel 4-5 Minuten braten und aus den Wok nehmen. Im restlichen Öl die Garnelen anbraten, Auberginenwürfel zurück tun und mit Salz und Chiliflocken würzen. Sah

20 min. simpel 21.12.2003
bei 4 Bewertungen

Spaghetti molto al dente kochen. Die Hälfte des Olivenöls in einen Wok erhitzen, darin das Gemüse, 4 Minuten dünsten und aus der Pfanne nehmen. Restliches Öl erhitzen, Speck anbraten, Leber zugeben und braten, bis sie rosa ist. Tomaten dazutun und da

20 min. normal 19.12.2003
bei 1 Bewertungen

Joghurt und Quark cremig rühren. Die aufgetauten Himbeeren untermischen. Puderzucker und Himbeersirup ebenfalls dazu rühren. Die eingeweichte Gelatine untermischen und die steif gerührte Sahne unterheben. Übernacht kühl stellen.

10 min. simpel 11.01.2003
bei 1 Bewertungen

Sahne, Milch und Eier verrühren, das Brot dazu geben und 40 - 45 Minuten durchziehen lassen. Öl in einer Pfanne erhitzen, darin den Schinken bei starker / mittlerer Hitze 3 - 4 Minuten braten. Gemüse zugeben und 2 - 3 Minuten weiter braten. Abkühlen

30 min. simpel 20.03.2003
bei 1 Bewertungen

Alle Zutaten in einen Blender tun und aufmixen. In ein Cocktail- oder Milkshakeglas geben und servieren.

5 min. simpel 02.12.2003
bei 1 Bewertungen

Die ersten 6 Zutaten in euren Topf tun, aufkochen lassen, Hitze reduzieren und bei schwacher/mittl. Hitze köcheln lassen bis fast die ganze Flüssigkeit verkocht ist. Vom Feuer nehmen und abkühlen lassen. Mascarpone und Joghurt cremig rühren, Himbeer

20 min. normal 17.12.2003
bei 1 Bewertungen

Hackfleisch mit Salz und Pfeffer würzen, verkneten und übernacht im Kühlschrank ziehen lassen. Klösschen aus der Fleischmasse formen, mit Speisestärke bestäuben und in heißem Butterschmalz rundherum 5-7 Minuten anbraten. Aus der Pfanne nehmen. In d

15 min. simpel 05.03.2004
bei 1 Bewertungen

Spaghettini al dente garen. Chilis und Knoblauch in Olivenöl 2-3 Minuten andünsten, Spaghettini dazu tun, Käse einstreuen und schmelzen lassen. Vom Feuer nehmen und Basilikum untermischen.

20 min. simpel 26.03.2004
bei 3 Bewertungen

Spaghettini al dente garen. Chilis und Knoblauch in Olivenöl anbraten, Macadamianüsse dazu tun und etwas mitrösten. Spaghettini zugeben, untermischen und Rauke und Parmesan untermischen. Wenn nötig, etwas Nudelwasser einrühren.

20 min. simpel 26.03.2004
bei 3 Bewertungen

Thunfisch mit Knoblauch, Chili und Olivenöl verrühren und 3 Stunden marinieren. Spaghetti al dente garen. Eine Pfanne heiß werden lassen und den Thunfisch eine 1/2 Minuten anbraten, Sahne zugießen, Spaghetti zugeben, würzen und vom Feuer nehmen.

10 min. simpel 28.03.2004
bei 1 Bewertungen

Ränder von den Empanadasfladen mit Butter bestreichen. Restliche Zutaten verrühren und auf die Empanadas verteilen. Empanadas zusammenklappen, festdrücken und noch mal mit Butter bestreichen. Bei 220 Grad, 20-25 Minuten backen.

5 min. simpel 09.04.2004
bei 3 Bewertungen

Butter schmelzen, Kasseler 2 Minuten anbraten, Lauch zugeben, 5 Minuten weiter braten, mit Mehl bestäuben und etwas anrösten lassen. Brühe und Sahne zugießen, kurz aufkochen lassen und dann bei mittl. Hitze ca.15 Minuten köcheln lassen. Abschmecken u

30 min. simpel 25.04.2004
bei 1 Bewertungen

Spinat abbrausen und trocken schleudern. Ghee in einem Wok erhitzen, Schalotten, Chili, Ingwer und Knoblauch anbraten, Spinat dazu tun und zusammenfallen lassen. Spinat 10-12 Minuten dünsten, mit Kokosmilch aufgießen, mit Salz, Honig und Sesamöl absc

15 min. normal 13.05.2004
bei 1 Bewertungen

Ananas - Speck Spießchen

20 min. simpel 03.06.2004
bei 1 Bewertungen

Putenleber würfeln und Zwiebeln in Streifen schneiden. Olivenöl erhitzen, Putenleber 2-3 Minuten anbraten, Zwiebeln zugeben und 2-4 Minuten mitbraten. Mit Essig ablöschen, würzen und vom Feuer nehmen.

15 min. simpel 22.02.2005
bei 1 Bewertungen

Apfelringe mit Zitronensaft und Zimt mischen und etwas ziehen lassen. Mehl, Salz und Backpulver sieben. Weißwein und Eier verrühren. Trockene Zutaten mit den feuchten Zutaten verrühren. 10 Minuten stehen lassen. Apfelringe zuerst in Speisestärke und

30 min. normal 10.06.2005