„Qimiq“ Rezepte 287 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (2)

ergibt 30 Stück

30 min. simpel 20.03.2010
Abgegebene Bewertungen: (1)

Am besten für Cupcakes, für ca. 12 Stück

10 min. simpel 23.04.2014
Abgegebene Bewertungen: (1)

ein schnelles und einfaches Dessert für alle Toffifee-Liebhaber

10 min. simpel 26.08.2015
Abgegebene Bewertungen: (3)

Kartoffeln kochen und auskühlen lassen (Vortag). Bananen und Kartoffeln in dünne Scheiben schneiden und in eine gefettete Auflaufform schichten. Die Zwiebeln hacken und glasig dünsten. QimiQ zufügen und würzen. Die QimiQ-Mischung über das Gratin gebe

20 min. simpel 12.10.2003
Abgegebene Bewertungen: (2)

Muss man versucht haben

30 min. simpel 12.09.2010
Abgegebene Bewertungen: (0)

einfaches Dessert, wenn es einmal schnell gehen muss, gelingt sicher

10 min. simpel 08.02.2010
Abgegebene Bewertungen: (0)

ganz einfach und schnell gemacht

30 min. simpel 10.05.2012
Abgegebene Bewertungen: (0)

aus wenigen Zutaten ein feines Dessert

20 min. normal 03.09.2015
Abgegebene Bewertungen: (1)

QimiQ mit dem Handmixer glatt rühren. Schokolade im heißen Wasserbad schmelzen, Milch und Feinkristallzucker dazugeben und gut vermischen. Zum Schluss geschlagene Sahne unterheben. Am besten über Nacht kühl stellen.

15 min. simpel 09.02.2005
Abgegebene Bewertungen: (1)

Quark mit Vanillejogurt, QimiQ und Puderzucker glatt rühren. Vanilleschote längs durchschneiden, mit einem Messer das Mark herauskratzen und unter die Topfenmasse rühren. Die Erdbeeren waschen, putzen und zusammen mit dem Vanillezucker pürieren. Zu

20 min. normal 04.10.2007
Abgegebene Bewertungen: (1)

ca. 6 Stücke

30 min. normal 15.09.2017
Abgegebene Bewertungen: (1)

Zuerst schlagen Sie das QimiQ glatt, sodass keine "Stückchen" mehr übrig sind. Dann geben Sie das Apfelmus, den Zucker, den Zitronensaft und den Zimt bei und vermischen alles miteinander. Als nächstes benetzen Sie die Biskuits mit der Milch- Zimt Mi

30 min. simpel 02.10.2007
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit Quimiq

30 min. normal 24.01.2007
Abgegebene Bewertungen: (0)

Zuerst Qimiq mixen, dann die restlichen Zutaten beimengen. Schmeckt besonders gut mit Himbeeren. Dann für etwa 2 Stunden in den Kühlschrank geben. Anschließend portionieren (kann auch davor portioniert werden). Kann auch als Tortenguss verwendet we

10 min. simpel 02.05.2011
Abgegebene Bewertungen: (0)

erfrischendes Dessert

15 min. simpel 15.12.2012
Abgegebene Bewertungen: (0)

ohne Ei

30 min. simpel 25.02.2015
Abgegebene Bewertungen: (32)

Teardrop

30 min. normal 21.12.2009
Abgegebene Bewertungen: (18)

eine sehr gute, saftige, ungewöhnliche Torte

30 min. pfiffig 05.10.2006
Abgegebene Bewertungen: (15)

Die Eiweiß mit Zucker zu schnittfestem Schnee schlagen. Die Eigelbe und das mit Kakao vermischte Mehl darunter heben. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech streichen und bei 240 °C ca. 5-7 Minuten backen. Nach dem Backen den Teig auf ein mit Kris

30 min. simpel 14.11.2004
Abgegebene Bewertungen: (6)

Für das Biskuit die Eier trennen und das Eiweiß zu Schnee schlagen. Kristallzucker beifügen. Restlichen Zutaten nach und nach beifügen und nun den Teig in eine gebutterte Tortenform füllen. Ca. 50 Minuten bei etwa 180°C backen, anschließend auskühlen

60 min. normal 10.02.2010
Abgegebene Bewertungen: (9)

ohne Backen

20 min. simpel 21.03.2011
Abgegebene Bewertungen: (9)

Das QimiQ glatt rühren. Apfelmus, Zucker, Zitronensaft und 1 TL Zimt zugeben und alles vermischen. Das Obers schlagen und unterheben. Die Biskotten mit einer Mischung aus Milch und 1 TL Zimt benetzen. Die Biskotten dann abwechselnd mit der Apfelc

30 min. simpel 19.05.2008
Abgegebene Bewertungen: (22)

Kartoffeln kochen, abkühlen lassen und in Scheiben schneiden. Zwiebeln und Knoblauch fein hacken. Hackfleisch mit der Hälfte der Zwiebeln und des Knoblauchs anbraten, mit Salz, Cayennepfeffer und Curry würzen, weiterbraten bis es durchgebraten ist. P

30 min. normal 07.10.2003
Abgegebene Bewertungen: (28)

Eier mit Zucker sehr schaumig rühren, Topfen, Brösel, Zitrone gut untermengen, 10 min rasten lassen, 8 Knödel formen und ins kochende Wasser geben und Hitze etwas zurückdrehen, Knödel ca. 10 min ziehen lassen. QimiQ (Obers) erhitzen, Marzipan darin

20 min. normal 16.08.2006
Abgegebene Bewertungen: (9)

mit Amaretto

30 min. normal 21.09.2007
Abgegebene Bewertungen: (4)

Erfrischend, nicht zu süß

30 min. simpel 02.09.2009
Abgegebene Bewertungen: (1)

fluffig cremiger Genuß

30 min. pfiffig 31.08.2013
Abgegebene Bewertungen: (3)

Sie brauchen eine runde Schüssel, die später mit Ananas ausgelegt wird, mit einer Creme gefüllt und mit einem Biskuitboden abgedeckt, das Ganze wird dann über Nacht in den Kühlschrank gestellt und am nächsten Tag gestürzt. Einen Biskuitboden backen

35 min. normal 16.04.2010
Abgegebene Bewertungen: (3)

Cremige Verführung

30 min. normal 15.08.2008
Abgegebene Bewertungen: (3)

Götterspeise laut Anleitung zubereiten, 4 Gläser zur Hälfte damit füllen und im Kühlschrank fest werden lassen. QimiQ mit Joghurt, Käse, Zucker und Rum glatt rühren, die Biskotten zerbröseln und darunter geben. De Creme auf die fest gewordene Götter

15 min. normal 29.08.2008