„Kuchenglasuren“ Rezepte 2.282 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (11)

gelingt immer und ist super lecker

10 min. simpel 25.05.2006
Abgegebene Bewertungen: (6)

Schnell gemacht, sehr lecker

55 min. normal 15.05.2006
Abgegebene Bewertungen: (9)

Aus den Zutaten einen glatten Teig herstellen und über Nacht kalt stellen. Danach durch den Fleischwolf drehen und auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech beliebige Formen legen. Gebacken wird bei Umluft 170°C für ca. 13 Min. Am besten die

20 min. simpel 12.11.2007
Abgegebene Bewertungen: (9)

Originalrezept von unserer Oma aus Thuringen

15 min. simpel 08.08.2008
Abgegebene Bewertungen: (7)

frisch wie vom Rummel oder Weihnachtsmarkt

15 min. simpel 06.11.2008
Abgegebene Bewertungen: (12)

Die weiche Butter mit Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Eier, Mehl und Backpulver dazu geben und alles zu einem Knetteig verarbeiten. Den Teig in Folie einschlagen und ca. 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen. Danach den Teig auf einer mi

15 min. simpel 02.05.2009
Abgegebene Bewertungen: (4)

hält sich in Folie tagelang frisch

20 min. simpel 08.07.2009
Abgegebene Bewertungen: (4)

unser Klassiker zu Weihnachten

15 min. simpel 21.02.2010
Abgegebene Bewertungen: (10)

ergibt ca. 12 Stück

20 min. normal 03.12.2006
Abgegebene Bewertungen: (11)

Super - schön saftig, ergibt ca. 20 Makronen

20 min. simpel 22.08.2007
Abgegebene Bewertungen: (9)

ohne Eier, mit geriebenen Äpfeln

15 min. simpel 26.07.2006
Abgegebene Bewertungen: (7)

Super mit den Kids zu Backen, ergibt ca. 30 Stück

20 min. simpel 16.12.2007
Abgegebene Bewertungen: (6)

ergibt ca. 30 Stück

50 min. normal 05.05.2006
Abgegebene Bewertungen: (4)

er schmeckt am besten 2 Tage durchgezogen

20 min. simpel 05.04.2010
Abgegebene Bewertungen: (4)

Ergibt ca. 80 Stück. Das Mehl auf die Arbeitsfläche sieben. Butter, Zucker, Vanillezucker und gemahlene Nüsse hinzufügen und einen Mürbeteig herstellen. Den Teig gut kühlen. Anschließend dünn ausrollen (am besten den Teig ohne Mehl zwischen 2 Backp

45 min. simpel 22.06.2011
Abgegebene Bewertungen: (5)

Teig verrühren und Kleckse mit einem Teelöffel auf ein Blech geben. Platz zwischen den Plätzchen lassen, da sie verlaufen. Bei 170°C 15-20 Min. backen. Die gebackenen Plätzchen mit Schokoguss besprenkeln.

30 min. simpel 24.10.2007
Abgegebene Bewertungen: (19)

Schokoladen - bombiges Nougatgebäck

30 min. normal 28.09.2006
Abgegebene Bewertungen: (18)

Schnell und saftig

10 min. simpel 25.07.2005
Abgegebene Bewertungen: (6)

Kokos - Ananas - Kuchen, sehr beliebt bei Kindern

60 min. pfiffig 22.11.2007
Abgegebene Bewertungen: (5)

2 ganze Eier und den Puderzucker schaumig schlagen. 4 Eier trennen. Nach und nach die 4 Eigelb und zum Schluss die anderen Zutaten und den Eischnee der 4 Eier darunter ziehen. In die ausgelegte Kastenform geben und ab in den vorgeheizten Backofen. H

15 min. simpel 09.12.2005
Abgegebene Bewertungen: (7)

Ganz schnell und einfach, Zutaten meist im Haus

15 min. simpel 13.02.2010
Abgegebene Bewertungen: (6)

Aus Mehl, Zucker, Vanillinzucker, Butter und Ei einen Mürbteig herstellen und ca. 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen. Den Teig dünn ausrollen und mit einer beliebigen Form Plätzchen ausstechen. Bei 180°C goldgelb backen. Das Nougat im Wasserbad s

40 min. simpel 24.09.2006
Abgegebene Bewertungen: (3)

Tortenboden teilen, einen Tortenboden auf die Tortenplatte legen. Die restlichen beiden Böden zerbröseln. Mit Butter und Amaretto mischen (Menge des Amarettos ist abhängig von gewünschter Konsistenz). Die Tafel Schokolade in kleine Stücke schneiden

15 min. normal 25.05.2004
Abgegebene Bewertungen: (3)

Marzipan grob raspeln, mit Puderzucker, Eiweiß und Backaroma mit den Knethaken des Handrührers zu einer glatten Masse verarbeiten. Ein Blech mit 100 g Mandelblättchen bestreuen. Marzipanmasse in einen Spritzbeutel mit großer Lochtülle füllen. Zu 12 H

30 min. normal 20.12.2005
Abgegebene Bewertungen: (3)

ergibt ca. 30 Stück

40 min. simpel 29.11.2016
Abgegebene Bewertungen: (5)

Aus den ersten 6 Zutaten einen Mürbteig zubereiten und ca. 20 min kalt stellen - dann auf einem gut bemehlten Brett dünn ausrollen – beliebige Kekse ausstechen ( evtl. in 2 verschiedenen Größen – sehr schön sind Sterne) – im vorgeheizten Rohr bei 1

45 min. normal 17.12.2007
Abgegebene Bewertungen: (7)

Die Butter mit dem Frischkäse und dem Zucker schaumig rühren. Vanillezucker und Mehl hinzu fügen. Den Teig in eine Gebäckspritze füllen und beliebige Formen auf ein Backblech spritzen. In 6 -8 Minuten bei 200 Grad goldgelb backen. Anschließend mi

15 min. simpel 25.02.2009
Abgegebene Bewertungen: (7)

ein leckerer, einfacher Geburtstagskuchen

15 min. normal 10.06.2010
Abgegebene Bewertungen: (2)

Königskuchen mit Schwips

20 min. simpel 12.01.2006
Abgegebene Bewertungen: (8)

Die Eier trennen. Das Eiweiß steif schlagen. Das Eigelb mit Wasser schaumig rühren. Den Zucker zum Eigelb geben und zusammen mit dem Eischnee eine Schaummasse herstellen. Nun das Mehl und das Backpulver unterrühren. Den Teig in eine gefettete Form fü

25 min. simpel 21.04.2008