„Hackfleisch“ Rezepte 16.865 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Auflauf
Backen
Braten
Camping
Deutschland
einfach
Eintopf
Europa
fettarm
Fingerfood
Fleisch
gebunden
gekocht
Gemüse
Getreide
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
kalorienarm
Kartoffeln
Käse
ketogen
Kinder
Lactose
Low Carb
Nudeln
Paleo
Party
Pasta
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis
Resteverwertung
Rind
Saucen
Schmoren
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
Studentenküche
Suppe
Tarte
Trennkost
Türkei
Überbacken
Vegan
Vegetarisch
Vorspeise
warm
Winter
bei 185 Bewertungen

Zwiebeln im heißen Fett anbraten. Dann das Hack zufügen und krümelig braten. Den gewaschenen und in Streifen geschnittenen Porree und alle Zutaten außer der Sahne zufügen und 20 Min. dünsten. Die Saure Sahne zufügen. Dazu passt am besten Reis oder B

15 Min. simpel 11.11.2001
bei 96 Bewertungen

Die Gurken waschen, schälen, halbieren und in nicht zu feine Scheiben schneiden. Die Brühe in einem größeren Topf aufkochen lassen, die Gurkenscheiben dazugeben und die Suppe zum Kochen bringen. Sie braucht insgesamt etwa 1 Stunde. Die Zwiebeln pel

30 Min. normal 21.07.2010
bei 98 Bewertungen

Auch für Babys ab 10. Monat

15 Min. normal 05.08.2006
bei 199 Bewertungen

pfiffige Alternative zu Frikadellen

30 Min. normal 10.08.2008
bei 26 Bewertungen

Die Zucchini waschen und längs halbieren. Mit einem kleinen Löffel aushöhlen.Die Schiffchen mit etwas Salz bestreuen und 2 Stunden ziehen lassen. Das ausgeschabte Zucchinifleisch beiseite stellen. Das Hackfleisch scharf anbraten, mit Salz und Pfeffe

40 Min. normal 25.11.2008
bei 422 Bewertungen

Das Hackfleisch in einem großen Topf in dem heißen Öl kräftig anbraten, die Zwiebeln hinzugeben und kurz mit braten, Chili und Paprikapulver unterrühren. Den Blumenkohl in mundgerechte Stücke zerkleinern und zusammen mit den Kartoffelwürfeln in den T

25 Min. normal 13.05.2005
bei 23 Bewertungen

Eisbergsalat grob zerkleinern und beiseite stellen. Das Hackfleisch in Öl (NICHT im Sesamöl!) anbraten, dabei ein wenig 'zerkrümeln'. Den Eisbergsalat zugeben, kurz mitbraten. Die Knoblauchzehen zerdrücken und mit dem Sambal Olek, der Sojasoße und de

10 Min. simpel 14.12.2004
bei 52 Bewertungen

Ein leckerer Nudelauflauf mit wenig Kalorien

20 Min. simpel 02.05.2014
bei 26 Bewertungen

Dolmadakia me Kima

30 Min. simpel 14.11.2003
bei 183 Bewertungen

Kartoffeln schälen und anschließend in Salzwasser kochen, aber nicht ganz gar kochen, damit sie auch am Ende noch Biss haben. Nach dem Kochen abkühlen lassen. Die Zwiebel fein hacken, Knoblauch schälen und durchdrücken. Hackfleisch mit Zwiebel und K

30 Min. normal 03.02.2005
bei 84 Bewertungen

Zutaten und Mengen sind leicht variierbar

40 Min. normal 24.04.2005
bei 387 Bewertungen

Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein würfeln. Wirsing bzw. Kohl nach Wahl putzen und in mundgerechte Stücke schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen. Das Hackfleisch mit Zwiebeln und Knoblauch darin krümelig braten. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapu

35 Min. normal 20.03.2007
bei 498 Bewertungen

Die Zwiebel in Würfel schneiden und in etwas Öl anbraten. Das Hackfleisch dazu geben und scharf anbraten. Mit Tomatenmark, Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Die Nudeln in Salzwasser gar kochen und abtropfen lassen. Unter das Hackfleisch mischen und

25 Min. normal 22.05.2008
bei 94 Bewertungen

Die Nudeln gar kochen, abseihen und in eine Salatschüssel geben. Das Fleisch krümelig anbraten und sehr scharf würzen mit den angegebenen Gewürzen und etwas Tomatenmark. In einer Schüssel mit Miracel Whip und Joghurt verrühren. Die Masse über die

20 Min. simpel 12.06.2007
bei 146 Bewertungen

SiS - geeignet

10 Min. simpel 20.08.2010
bei 37 Bewertungen

Kartoffeln kochen und anschließend pellen. Spinat auftauen. Hackfleisch knusprig anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Zwiebeln kleinschneiden und mitbraten. Schmand zugeben und mit etwas Wasser zu einer Soße rühren. Von der Kochstelle nehmen un

30 Min. normal 17.10.2006
bei 73 Bewertungen

Bohnen mit 1/2 Tasse Salzwasser knackig kochen, auf ein Sieb geben und gut abtropfen lassen. Zwiebel fein hacken, in Butterschmalz glasig dünsten. Hackfleisch und durchgepressten Knoblauch zufügen und anbraten, bis das Fleisch die rote Farbe verlore

20 Min. simpel 06.05.2006
bei 18 Bewertungen

Das Hackfleisch, die in Würfel geschnittene Zwiebel, sowie die Zwei Eier in eine Schüssel geben. Das Brötchen in Wasser aufweichen, ausdrücken und ebenfalls beigeben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Dann das Ganze gut durchkneten. Die Möhren schälen und

20 Min. normal 01.01.2004
bei 31 Bewertungen

Schnell und einfach

20 Min. normal 19.01.2016
bei 58 Bewertungen

Hackfleisch und Zwiebeln anbraten und gut würzen. Die Paprika klein würfeln, Tomaten kurz pürieren. Beides zum Fleisch geben. Die Kartoffeln schälen, in kleine Würfel schneiden und oben drauflegen. Zum Schluss die Brühe und Basilikum darüber geben. A

30 Min. pfiffig 15.03.2004
bei 78 Bewertungen

Zwiebeln und Petersilie fein hacken, zusammen mit dem Hackfleisch im heißen Fett gut durchdünsten. Mit Salz, Pfeffer, Majoran und Thymian würzen, das Mehl überstäuben und mit der Fleischbrühe aufgießen. Etwas einkochen lassen und zum Schluss mit dem

30 Min. normal 02.05.2002
bei 231 Bewertungen

Den Speck würfeln und im Topf auslassen. Das Hackfleisch zugeben, braten, bis es krümelig wird. Nebenbei die Zwiebeln schälen und würfeln. Kurz mitbraten. Den Wirsing putzen, waschen, in grobe Stücke zerteilen. Die Kartoffeln waschen, schälen und in

40 Min. simpel 16.11.2001
bei 66 Bewertungen

Hackfleisch in einer großen Pfanne in Öl anbraten und mit Pfeffer, Salz und Chili würzen. Die Paprika schneiden, die Zwiebel hacken und hinzugeben. Die Pfanne mit dem Deckel abdecken und alles 5 Minuten garen lassen. Die Bohnen und den Mais abtropf

30 Min. normal 30.10.2009
bei 28 Bewertungen

Den geputzten und in Ringe geschnittenen Porree in der Brühe 10 Min. garen. Das Öl in einer Pfanne erhitzen, darin das Hackfleisch krümelig braten, die in Würfel geschnittene Gemüsezwiebel dazugeben, mit den Gewürzen kräftig würzen und etwa 10 Min. k

30 Min. normal 23.07.2005
bei 45 Bewertungen

Den Ofen auf 175 Grad vorheizen. Die Kartoffeln pellen und in Scheiben schneiden. Zwiebel und Knoblauch würfeln und in Öl andünsten. Das Hackfleisch krümelig braten. Mit Salz Pfeffer und Oregano würzen. Tomatenmark und -stücke dazugeben, etwas einkoc

30 Min. normal 07.06.2006
bei 32 Bewertungen

Die Nudeln kurz im Salzwasser kochen. Dann braucht der Auflauf nicht so lange in den Ofen und die Nudeln nehmen die Soße besser auf. Das Hackfleisch mit dem Knoblauch anbraten und mit Salz und Pfeffer abschmecken, beiseitestellen. Die Speckwürfel, P

15 Min. normal 01.11.2009
bei 87 Bewertungen

Low Carb

20 Min. simpel 09.04.2015
bei 39 Bewertungen

Slow Carb - konform, mit Kokosmilch

15 Min. simpel 18.01.2016
bei 926 Bewertungen

Hackfleischsoße: Hackfleisch mit 2 El Öl anbraten, 2 Zwiebeln schälen, in Würfel schneiden und dazugeben. 1 EL Tomatenmark unterrühren und mit 500 ml pürierten Tomaten und ein wenig Wasser ablöschen. Eine Knoblauchzehe klein schneiden und dazugeben.

40 Min. normal 21.07.2006
bei 141 Bewertungen

Die Zwiebeln hacken und zusammen mit dem Hackfleisch krümelig braten. Die geputzten und in Scheiben geschnittenen Pilze und den gesäuberten Brokkoli zufügen. Es ist nicht nötig, den Brokkoli klein zuschneiden, denn er zerfällt allein vom Kochen. Die

30 Min. normal 01.03.2006