„Hähnchenpfanne“ Rezepte 185 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

 bei 0 Bewertungen

Hähnchenfleisch in Streifen schneiden und in der Pfanne mit Öl anbraten. Zwiebel hinzufügen und kurz mit andünsten. Danach mit Gemüsebrühe ablöschen und den Frischkäse einrühren. Abschmecken und die halbierten Tomaten hinzufügen und n.B. Kräuter. Da

15 min. simpel 07.08.2013
 bei 0 Bewertungen

Das Hähnchen in etwas Sojasoße und Wasser im Kühlschrank ziehen lassen. Anschließend in sehr kleine, dünne Stückchen schneiden. Die Zwiebeln und den Ingwer schälen, waschen und in Ringe schneiden. Die Nüsse klein hacken. Das Hähnchen mit Paprika wü

10 min. simpel 22.05.2014
 bei 0 Bewertungen

Hähnchenfleisch waschen, trocken tupfen und in Stücke schneiden, Porree waschen und in Ringe schneiden, Aprikosen vierteln. Das Fleisch in Butterschmalz in einer großen Pfanne oder Wok gut anbraten dann Curry, Kreuzkümmel und Kurkuma zugeben und kurz

25 min. simpel 23.01.2015
 bei 0 Bewertungen

einfach, lecker und mit reichlich Knoblauch

35 min. normal 18.07.2016
 bei 0 Bewertungen

einfach und unkompliziert

35 min. simpel 15.03.2017
 bei 0 Bewertungen

einfach

15 min. simpel 19.03.2017
 bei 0 Bewertungen

Das Hähnchenfleisch in dünne Streifen schneiden. Danach den Orangensaft zusammen mit der Sojasauce und dem Sherry verrühren. Diese Marinade über das Fleisch gießen und es darin mehrmals wenden, gern auch etwas ziehen lassen. Die Ananasscheiben in

20 min. normal 28.03.2018
 bei 2 Bewertungen

Murgh Sagwala

60 min. normal 09.06.2015
 bei 7 Bewertungen

leichtes Essen mit einem orientalischen Touch

25 min. normal 23.06.2006
 bei 2 Bewertungen

Zwiebel hacken und in dem Öl anbraten. Hähnchenbrust in Streifen schneiden und auch anbraten, Madras-Curry, Curry und Mehl über das Fleisch stäuben. Mit der Brühe auffüllen. Broccoli putzen und in kleine Röschen teilen, zu dem Fleisch geben und mit g

15 min. simpel 16.12.2004
 bei 2 Bewertungen

Hähnchenbrustfilets in feine, sehr dünne Streifen schneiden und in Öl gut anbraten. Ingwerknolle in sehr kleine Würfel schneiden und mit dem Ingwersirup zugeben. Tiefgefrorenes Gemüse dazu und ca. 5 Min. mitkochen. Wasser zugießen und die Asiatische

15 min. simpel 21.11.2000
 bei 1 Bewertungen

Tomaten abziehen, in Stücke schneiden. Paprika waschen, putzen, in Streifen schneiden. Zwiebeln würfeln, Knoblauchzehen pellen und klein hacken. Fleisch in Streifen schneiden, in Olivenöl scharf anbraten, Zwiebelwürfel und Knoblauch dazu, unter Wende

15 min. simpel 11.07.2005
 bei 4 Bewertungen

kalorienarm

15 min. normal 01.10.2013
 bei 2 Bewertungen

mit viel frischem Gemüse

30 min. normal 31.05.2007
 bei 1 Bewertungen

Kochkursrezept

25 min. normal 02.06.2006
 bei 7 Bewertungen

Das Hähnchen waschen, abtupfen und in 8 Teile zerteilen. 2 Knoblauchzehen auspressen, Chilischoten klein hacken und mit Olivenöl, etwas Salz und Pfeffer, Kräutern der Provence und 2 EL Pesto zu einer Marinade verrühren. Darin die Hähnchenteile mind

60 min. normal 15.06.2006
 bei 1 Bewertungen

Den Reis nach Packungsanleitung kochen. Das Hähnchenfilet in mundgerechte Stücke schneiden. Die Karotten raspeln oder stifteln, die Zwiebel klein schneiden. Das Hähnchenfilet in einer beschichteten Pfanne mit etwas Fett anbraten, kurz danach Zwiebel

15 min. normal 05.04.2008
 bei 1 Bewertungen

eigene Kreation

20 min. normal 24.02.2009
 bei 1 Bewertungen

Eigenes Rezept, das schmeckt wie beim Chinesen.

30 min. normal 28.02.2009
 bei 2 Bewertungen

Den Brokkoli und die Karotten waschen und in möglichst gleichgroße Stücke schneiden. Die Zwiebel schälen und in Stücke schneiden. Die Hähnchenbrust ebenfalls in Stücke schneiden. Das Gemüse mit Öl in einer Pfanne anschwitzen, die Zwiebel dazugeben.

15 min. simpel 27.04.2010
 bei 3 Bewertungen

Fleisch abbrausen trocken tupfen und in mundgerechte Stücke schneiden. Bohnen putzen, eventuell halbieren. Kartoffeln schälen und in Stücke schneiden. Champignons nach Größe eventuell halbieren. Frühlingszwiebeln in Stücke, den Weißkohl in Streifen s

30 min. normal 30.06.2011
 bei 1 Bewertungen

schnell gemacht

15 min. simpel 17.10.2013
 bei 1 Bewertungen

sehr lecker auch mit Putenfilet

20 min. normal 07.03.2016
 bei 1 Bewertungen

Die Hähnchenbrust in feine Streifen schneiden und mit der Tamarindenpaste, der Sojasauce und der Chilisauce verrühren und mindestens 1 Stunde ziehen lassen. In einer Pfanne oder im Wok Erdnussöl erhitzen und das Fleisch anbraten. Dauert nur 2 Minut

20 min. simpel 04.11.2001
 bei 1 Bewertungen

Kochkursrezept

30 min. normal 19.09.2006
 bei 1 Bewertungen

mit Basmatireis und Sojasprossen

25 min. normal 24.07.2007
 bei 0 Bewertungen

Kartoffeln waschen und längs halbieren. Anschließend mit Schale in Salzwasser ca. 15 Minuten kochen. Inzwischen Hähnchenbrustfilets waschen, trocken tupfen, in mundgerechte Stücke schneiden. Schalotten schälen, längs halbieren. Knoblauch schälen, in

20 min. simpel 10.04.2003
 bei 0 Bewertungen

Ingwer und Knoblauch fein hacken. Hähnchen in Streifen schneiden. Mit Ingwer, Knoblauch, Stärke und Sojasauce mischen und 30 min. ziehen lassen. Ketchup mit 5 EL Wasser verrühren. Chilischote putzen, entkernen und in feine Ringe schneiden, unter die

20 min. normal 25.07.2003
 bei 0 Bewertungen

Hähnchenbrüste würfeln. Ketjab Manis in eine Auflaufform gießen. Kleingehackten Ingwer unterrühren und zerdrückten Knoblauch zugeben. Hähnchen zugeben, vermischen, so dass die Stücke gut mit der Sauce bedeckt sind. Bei 150 Grad ca. 20 Minuten im Ofen

15 min. simpel 01.01.2004
 bei 0 Bewertungen

Tomaten über Kreuz einritzen, kurz in kochendes Wasser tauchen, häuten, entkernen und in Würfel schneiden. Knoblauchzehen und Zwiebeln schälen und grob hacken. Kartoffeln schälen und würfeln. Paprikaschote putzen und in mundgerechte Stücke schneiden.

40 min. normal 19.04.2005