„Blätt“ Rezepte 3.275 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

 bei 3 Bewertungen

grüner Smoothie

5 min. simpel 18.11.2013
 bei 17 Bewertungen

Khiar Bel Zabadi

10 min. simpel 29.11.2004
 bei 3 Bewertungen

Stieleresteverwertung

10 min. simpel 04.12.2010
 bei 10 Bewertungen

natürliches Süßungsmittel aus der Steviapflanze

10 min. simpel 16.10.2008
 bei 4 Bewertungen

Knoblauchsalz der anderen Art

5 min. simpel 29.06.2015
 bei 2 Bewertungen

Ergibt ca. 25 g Kohlrabisalz

15 min. simpel 14.01.2014
 bei 11 Bewertungen

Die Kräuter gut durchtrocknen lassen. Vom Rosmarin die Nadeln abstreifen. Beim Oregano und dem Thymian die getrockneten Blätter verwenden. Die Gewürze im Mörser zerstoßen und mit dem Salz vermischen. In eine Gewürzmühle umfüllen oder alle Zutaten in

10 min. simpel 28.09.2009
 bei 1 Bewertungen

Steaksauce/Dip

10 min. simpel 21.02.2012
 bei 0 Bewertungen

Die Hähnchenbrustfilets seitlich einschneiden, die Kräuter in die Spalten stecken, jeweils mit 1 Schinkenscheibe umwickeln sowie salzen & pfeffern. Die Fleischstücke in einer Pfanne im erhitzten Olivenöl pro Seite 2-3 Minuten anbraten. Weißwein angi

10 min. simpel 10.07.2011
 bei 3 Bewertungen

Die Löwenzahnblätter waschen und gut abtropfen lassen. Die gewaschenen und vom Kerngehäuse befreiten Äpfel vierteln und klein schneiden. Zitronensaft, Zucker, Salz und Öl über die Äpfel geben und mit den klein geschnittenen Löwenzahnblättern mischen.

20 min. simpel 22.04.2002
 bei 14 Bewertungen

Kohlrabi putzen und klein schneiden. Kartoffeln schälen, klein schneiden und mit Kohlrabi in einen Topf geben. Soviel Wasser hinzufügen, dass Kohlrabi und Kartoffeln bedeckt sind. Kohlrabiblätter klein schneiden und dazugeben. Ca. 30 Minuten kochen l

30 min. normal 01.09.2005
 bei 9 Bewertungen

Erfrischender grüner Smoothie

5 min. simpel 21.05.2014
 bei 3 Bewertungen

Eine außergewöhnliche Kombination

5 min. simpel 05.11.2014
 bei 5 Bewertungen

leckeres Ergebnis eines Experimentes

15 min. simpel 05.05.2007
 bei 1 Bewertungen

Trinkgenuss als Grog mit Salbei, für die kalte Jahreszeit

10 min. simpel 29.08.2013
 bei 1 Bewertungen

Die Radieschen und die Blätter trennen. Beides gründlich waschen. Die Radieschen vierteln und dann alle Zutaten, auch die Blätter, in einen Mixer geben und sehr fein pürieren. Tipp: Wenn man noch ein paar Eiswürfel zugibt, ist es der perfekte Sommer

10 min. normal 09.04.2015
 bei 1 Bewertungen

Green Smoothie

10 min. simpel 15.01.2016
 bei 2 Bewertungen

schmeckt super zu Wildspezialitäten und Fleischgerichten

30 min. simpel 11.08.2012
 bei 3 Bewertungen

Die Blätter des Strauches einer schwarzen Johannisbeere in eine Tasse heißes Wasser geben. Kalt oder heiß genießen. Geht natürlich mit größeren Mengen auch in einer Kanne.

3 min. simpel 24.10.2013
 bei 0 Bewertungen

Von den Rosen die Blütenblätter abzupfen und waschen. Die Blätter im Backofen bei 50°C ca. 1 Stunde trocknen lassen. Die schwarzen Teeblätter mit dem Rosenwasser in ein Porzellangefäß geben und verschließen. 1 Tag ziehen lassen. Dann die Rosenblätter

15 min. simpel 18.01.2013
 bei 0 Bewertungen

für Gemüse, Suppen, Soßen, Brühe, Hackfleisch, Kohlrouladen, Rohkostsalate, usw...

20 min. simpel 08.04.2014
 bei 0 Bewertungen

Die Kiwis vierteln und den inneren, festen Teil herausschneiden. Das Fruchtfleisch würfeln, mit dem Gelierzucker vermischen und abgedeckt einige Stunden im Kühlschrank ziehen lassen. Die gezuckerten Kiwiwürfel mit einem Pürierstab zu einem Mus vera

20 min. simpel 18.11.2015
 bei 0 Bewertungen

vegan, vegetarisch, ergibt ca. 5 Flaschen oder Gläser von 225 ml Fassungsvermögen

30 min. simpel 12.05.2017
 bei 4 Bewertungen

basisch, vegan

20 min. simpel 13.10.2014
 bei 10 Bewertungen

raffiniert & lecker

7 min. simpel 28.08.2002
 bei 12 Bewertungen

Die Nudeln in reichlich Salzwasser kochen. Währenddessen den Kohlrabi schälen und in kleine Stücke (ca. 1-2 cm) schneiden. Die Gemüsebrühe mit Wasser und Kokosmilch zum Kochen bringen und den Kohlrabi darin 15 Minuten garen. Häufig umrühren, damit

20 min. simpel 15.10.2009
 bei 3 Bewertungen

Die Petersilien- und Basilikumblätter waschen, gut trockentupfen und fein hacken. Knoblauch schälen, fein hacken. Auch die Pistazien hacken. Den Parmesan reiben. Die Zutaten in einen Mixbecher (oder anderes Gefäß) geben und unter Zugabe von Olivenöl

20 min. simpel 03.01.2014
 bei 1 Bewertungen

Alle Blätter und Kräuter waschen und klein schneiden, dann mit dem Mixer pürieren und den Joghurt untermixen. In Glas abfüllen und trinken. Mit einer Blüte der Saison dekorieren. Wer will, kann vorher die groben Blätter blanchieren.

25 min. simpel 01.08.2012
 bei 2 Bewertungen

besonders lecker im Sommer, eiskalt serviert

20 min. normal 06.09.2006
 bei 78 Bewertungen

Alle Mengenangaben sind Nettogewichte! Das Gemüse putzen und in ca. 2 cm große Würfel schneiden. Petersilie mit Stängeln grob hacken, ebenso den Liebstöckel, wenn er frisch verwendet wird. Getrockneter wird zum Schluss mit dem getrockneten Gemüse pu

60 min. simpel 05.02.2012