„-basisch“ Rezepte: Braten 39.824 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 491 Bewertungen

2 EL geschälte Tomaten sehr fein hacken und in Butter mit etwas Zucker kurz schwenken. Die Sahne dazugeben und mit Salz und Pfeffer und einer Prise Oregano würzen. Wer es etwas schärfer mag, ergänzt mit Chilipulver. 10 - 15 Minuten köcheln lassen.

20 Min. normal 07.01.2006
bei 112 Bewertungen

Die Knoblauchzehe fein hacken und mit Senf vermischen. Die Rouladen salzen, pfeffern und mit dem Knoblauchsenf bestreichen. Frühlingszwiebeln und Paprikaschote in Streifen schneiden und das Fleisch damit belegen. Den Schafskäse darüber bröckeln. Jewe

20 Min. simpel 14.05.2002
bei 114 Bewertungen

Den Reis z.B. in einem Reiskocher kochen und am besten über Nacht im Kühlschrank lagern. Die Zwiebel mit dem Knoblauch kurz andünsten, das Fleisch dazugeben, mit Salz würzen und braten, bis es gar ist. Dann die Shrimps dazugeben, kurz weiterbraten u

20 Min. simpel 05.06.2015
bei 25 Bewertungen

Leber mit sauren Äpfeln und Zwiebeln

15 Min. simpel 27.05.2016
bei 50 Bewertungen

Lammkoteletts unter fließendem Wasser kurz reinigen. Dann mit Küchenkrepp trocknen und die Fettränder mit einem scharfen Messer ca. 2- bis 3-mal einschneiden (dadurch behalten die Koteletts ihre Form und krümmen sich nicht beim Braten). Aus Olivenöl

30 Min. normal 11.12.2007
bei 37 Bewertungen

vegetarisch

20 Min. normal 23.09.2014
bei 76 Bewertungen

Pfeffer- und Pimentkörner grob zerkleinern. Die Steaks darin wenden und die Mischung gut festdrücken. Die Steaks in Öl auf beiden Seiten je 1 min. bei größter Hitze braten. Hitze reduzieren und auf jeder Seite 2-4 min. braten. Aus der Pfanne nehmen i

20 Min. normal 17.08.2006
bei 264 Bewertungen

Das Fleisch gründlich unter fließendem Wasser waschen und anschließend trocken tupfen, jede Filethälfte einmal teilen und großzügig mit Senf bestreichen. Die Fleischstücke in Schinkenspeck einwickeln und in eine feuerfeste Form legen. Diese kommt j

20 Min. normal 14.12.2007
bei 16 Bewertungen

Das Rindfleisch in Scheiben von 0,5 cm schneiden. Anschließend feine Streifen schneiden. In einer Pfanne 30 ml Sonnenblumenöl erhitzen und das Fleisch hinein legen. In der Pfanne bildet sich nun Flüssigkeit, das Fleisch solange braten, bis die Flüssi

20 Min. normal 17.08.2016
bei 944 Bewertungen

perfekte amerikanische Pancakes

10 Min. simpel 10.04.2004
bei 197 Bewertungen

Bohnen waschen und die Spitzen abschneiden. Bohnenkraut, Knoblauch, zerdrückte Pfefferkörner und Salz mit Öl kurz anrösten. 2 Liter Wasser zugießen, 10 Min. kochen, durchsieben. Diese Brühe aufkochen und die Bohnen in 3 Portionen nacheinander sprudel

30 Min. simpel 03.08.2006
bei 199 Bewertungen

Hähnchenbrust säubern und in mundgerechte Stücke schneiden. In einer Pfanne mit etwas Pflanzenfett anbraten, bis das Fleisch schön knusprig ist. Mit etwas Salz, Pfeffer und Curry würzen. In der Zwischenzeit Zucchini, Gurke und Tomaten klein schneid

20 Min. normal 14.04.2015
bei 54 Bewertungen

Die Auberginen in dünne Scheiben schneiden. Mit etwas Olivenöl von beiden Seiten braten. Während die Auberginen auf der einen Seite braten, die andere Seite mit Salz, Pfeffer und Knoblauchpfeffer würzen. Ebenfalls nun die frischen Kräuter dazugeben.

30 Min. simpel 19.04.2016
bei 700 Bewertungen

Rosinen 30 Minuten mit Rum in einer Schüssel einweichen. Eigelb, Zucker, Salz und Vanillinzucker in einer Schüssel mit dem Schneebesen schaumig rühren, bis die Masse hellgelb und cremig wird. Milch und nach und nach Mehl unterrühren, dann die Rosin

20 Min. simpel 23.07.2003
bei 54 Bewertungen

Kartoffeln halbieren oder vierteln, Rosmarin grob abrebeln und Knoblauch andrücken. Kartoffeln und Knoblauch mit dem Öl in eine Auflaufform geben. Mit Pfeffer und Salz würzen und mit Rosmarin bestreuen. Im Ofen bei 180°C gut 20 Minuten erst bei Umluf

40 Min. pfiffig 11.12.2018
bei 59 Bewertungen

Kebab mit Joghurt- und Tomatensauce

30 Min. normal 19.12.2007
bei 109 Bewertungen

Backofen auf 220°C Ober-/Unterhitze, Gasherd auf Stufe 4 oder 5 vorheizen. Die Doraden waschen und trocken tupfen. Getrocknete Tomaten fein würfeln und drei Teelöffel voll davon beiseite stellen. Thymian und Basilikum waschen und trocken tupfen. Di

45 Min. normal 30.03.2006
bei 94 Bewertungen

Fleisch anbraten, würzen und im vorgeheizten Ofen bei 170°C ca. 20 Minuten garen. Gegebenenfalls Fleisch einmal drehen. 3 Minuten ruhen lassen. Bohnen putzen und blanchieren. Bacon ausbreiten und Bohnen darin einrollen. In etwas Butter rundherum anb

60 Min. normal 11.12.2018
bei 195 Bewertungen

super schnell, preiswert und lecker für Genießer

15 Min. normal 13.02.2010
bei 49 Bewertungen

glutenfrei, laktosefrei, fruktosearm, histaminarm, als Variante eifrei

5 Min. simpel 30.08.2011
bei 79 Bewertungen

Gurke waschen und grob mit Hilfe einer Reibe raspeln. Knoblauch pellen und dann pressen. Minze waschen und sehr fein schneiden (ein paar Blätter für Deko beiseite legen). Alles zusammen mit dem Joghurt in einer Schüssel vermengen. Mit Salz, Pfeffer u

30 Min. normal 02.07.2012
bei 101 Bewertungen

Entenbrust waschen und mit Küchenpapier trocken tupfen. Die Fettseite rautenförmig mit einem scharfen Messer einschneiden. Salzen und pfeffern. Die Entenbrüste mit der Fettseite nach unten in eine kalte unbeschichtete Pfanne geben. Damit spart man

25 Min. pfiffig 03.10.2008
bei 125 Bewertungen

Arme Ritter mit Schokolade

15 Min. simpel 17.08.2011
bei 257 Bewertungen

Amerikanischer Burger

45 Min. simpel 20.01.2006
bei 425 Bewertungen

echt lecker

25 Min. simpel 10.03.2007
bei 57 Bewertungen

Zwiebel würfeln und Knoblauch abziehen. Beides in einem Topf mit der Butter andünsten. Risotto zufügen und glasig anschwitzen. Mit Weißwein ablöschen, fast verkochen lassen und mit der Hälfte der Brühe auffüllen. Leise köcheln lassen, ab und zu umrüh

20 Min. normal 11.12.2018
bei 113 Bewertungen

Rindermedaillons mit Bacon einschlagen und mit Küchengarn binden. In einer Pfanne mit Rapsöl anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen und später im Ofen bei 180°C ca. 10 - 12 min garen. Sauce: Schalotten pellen, dabei darauf achten, dass der Wurzelans

30 Min. normal 11.12.2018
bei 152 Bewertungen

Milch, Sahne und angedrückten Knoblauch in einem Topf zusammen aufkochen. Mit Salz, Muskat und Pfeffer würzen. Kartoffeln waschen, schälen und in dünne Scheiben hobeln. Diese in die heiße Flüssigkeit geben, gut vermengen und in eine passende Auflauff

60 Min. normal 11.12.2018
bei 27 Bewertungen

als Beilagen passen Bratkartoffeln und Möhrengemüse

40 Min. normal 17.11.2014
bei 37 Bewertungen

Der Kürbis wird als erstes von den Kernen befreit, zerkleinert und geschält. Anschließend wird das Fruchtfleisch dann grob gerieben. Zu dem geriebenen Kürbis kommen geriebene Zwiebel und Ei und werden kurz untergerührt. Dann sind die anderen Zutaten

30 Min. normal 19.04.2016