„-kraftbrühe“ Rezepte: Fingerfood & kalorienarm 207 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Fingerfood
kalorienarm
Asien
Backen
Beilage
Braten
Brotspeise
Camping
Diabetiker
Dips
einfach
Europa
fettarm
Fisch
Fleisch
Frucht
Frühling
Frühstück
Geflügel
Geheimrezept
gekocht
Gemüse
Getreide
Gluten
Grillen
Hauptspeise
Herbst
Japan
kalt
Kartoffel
Käse
Kekse
Kinder
Lactose
Low Carb
Paleo
Party
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis
Resteverwertung
Rind
Saucen
Schnell
Snack
Sommer
Studentenküche
Trennkost
Überbacken
Vollwert
Vorspeise
warm
bei 16 Bewertungen

warm oder kalt ein Genuss

30 Min. normal 25.04.2008
bei 5 Bewertungen

Die Muscheln mehrmals mit klarem Wasser spülen und dabei etwaigen Schmutz entfernen. Zwiebeln schälen und in nicht all zu kleine Stücke schneiden. Meist reicht es, die ganze Zwiebel zu achteln. Den Sellerie putzen und auch diesen in grobe Stücke sch

25 Min. normal 31.01.2007
bei 47 Bewertungen

Kartoffeln weich kochen, schälen, passieren. Mit allen Zutaten vermengen. Mit feuchten Händen hühnereigroße Kugeln formen und flachdrücken. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und im Rohr auf der Mittelschiene ca. 30 Min. bei 180° back

20 Min. normal 21.05.2002
bei 23 Bewertungen

Alles zu einer breiigen Masse verrühren und ca. 1/2 Stunden stehen lassen. Öl in einer Pfanne erhitzen und mit einem Löffel kleine Haufen darin von beiden Seiten bei mittlerer Hitze anbraten. Auf Küchenkrepp legen, um das Fett ein wenig herauszuziehe

30 Min. simpel 03.02.2006
bei 9 Bewertungen

Apfel in Stücke schneiden und Kerngehäuse entfernen (Schale drauf lassen). Mit ganz wenig Wasser in einem kleinen Topf weich dünsten. Banane, Himbeeren und den gedünsteten Apfel im Mixer ganz fein pürieren. Ein Blech mit Frischhaltefolie belegen und

45 Min. pfiffig 18.03.2009
bei 44 Bewertungen

der gesunde und kalorienarme Burger

15 Min. simpel 22.04.2008
bei 8 Bewertungen

WW = 5 P.

10 Min. simpel 22.10.2007
bei 9 Bewertungen

russische Küche, einfache Zutaten, schnell gemacht

30 Min. normal 16.08.2010
bei 8 Bewertungen

WW - geeignet

30 Min. simpel 03.11.2008
bei 13 Bewertungen

mit Tomatensauce - ohne Ketchup o. ä.

10 Min. normal 06.04.2009
bei 3 Bewertungen

Super für unterwegs

75 Min. normal 09.01.2017
bei 3 Bewertungen

Den Reis im Reiskocher garen, etwas abkühlen lassen und mit Apfelessig vermischen. Zucchini und Möhre waschen bzw. schälen. Beides in Stifte schneiden und kurz blanchieren. Seetangblätter auf eine Arbeitsplatte legen. Reis gleichmäßig darauf vers

40 Min. simpel 14.09.2007
bei 6 Bewertungen

Mini - Rouladen am Stiel, kalt und warm ein Genuss

20 Min. normal 24.11.2008
bei 2 Bewertungen

Den Sushireis in einem Sieb gründlich mit kaltem Wasser durchspülen und ca. 30 Minuten abtropfen lassen. Den Reis in einem Topf mit 450 ml kaltem Wasser und Salz bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen, offen ca. 1 Minute sprudelnd kochen und bei schw

60 Min. normal 24.06.2009
bei 2 Bewertungen

Brotscheibe mit Butter bestreichen. Tomate und Zwiebel in Scheiben schneiden. Tomatenscheiben auf das Brot legen und mit Salz und Pfeffer aus der Mühle bestreuen - zerstoßenen schwarzen Pfeffer drüber geben. Zwiebelscheiben in Ringe teilen und darauf

5 Min. simpel 03.08.2010
bei 4 Bewertungen

Die Salatgurke der Länge nach halbieren und die Kerne entfernen, sonst verwässert der Dip sonst zu sehr. Anschließend Salatgurke, Gewürzgurke, Schalotten und Knoblauch in feine Würfel hacken oder von der Küchenmaschine bearbeiten lassen. Joghurt und

25 Min. simpel 13.06.2014
bei 2 Bewertungen

würzig und knackig

15 Min. simpel 22.06.2016
bei 4 Bewertungen

Zwiebeln würfeln und mit 2 EL Öl anbraten. Sonnenblumenkerne mit dem Mixer grob zerkleinern und mitbraten. Mit Salz, Gemüsebrühe, Pfeffer und Majoran würzen; 500 ml Wasser dazu gießen und zum Kochen bringen. Alles in eine Schüssel geben; die Brotwürf

60 Min. normal 06.05.2002
bei 2 Bewertungen

Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett kurz anrösten. Baguette goldgelb toasten und mit je 1 TL Pesto bestreichen. Tomaten waschen und in Scheiben schneiden, auf die Brote verteilen und mit Pinienkernen bestreuen.

10 Min. simpel 16.04.2007
bei 7 Bewertungen

Ohne Fett und ungesunde Zusatzstoffe, dafür frisch und lecker - das Richtige, nicht nur für Kinder!

15 Min. simpel 08.07.2010
bei 7 Bewertungen

Mehl und Backpulver sieben, Salz, Pfeffer, Kräuter und Käse untermischen. In die Mitte eine Mulde drücken, die Eier hineingeben und mit etwas Mehl verrühren. Die Butter darüber geben und alle Zutaten zu einem glatten Teig verkneten. 35 Minuten ruhen

30 Min. simpel 02.05.2002
bei 12 Bewertungen

reicht für 12 Stück

15 Min. normal 07.07.2008
bei 5 Bewertungen

vegetarische Hoso Maki

20 Min. normal 06.12.2011
bei 5 Bewertungen

leckerer vegetarischer Snack

10 Min. simpel 01.11.2016
bei 3 Bewertungen

Die Salatblätter waschen und trocken tupfen. Die Tomate waschen und in Scheiben schneiden. Das Brötchen halbieren und mit den Salatblättern belegen. Mit Tomatenscheiben und Käse garnieren, nach Belieben pfeffern. Das Brötchen zusammenklappen und serv

5 Min. simpel 24.08.2008
bei 3 Bewertungen

für Partys und Feste oder Dinner zu Zweit

30 Min. simpel 13.03.2009
bei 3 Bewertungen

kalorienarm, wenn einige Zutaten (s. Rezept) ausgetauscht werden

20 Min. normal 11.02.2010
bei 3 Bewertungen

leichtes Abendessen ... Eiweißmahlzeit

20 Min. simpel 06.06.2012
bei 4 Bewertungen

Kalorienarme und vollwertige Alternative zu Chips und Co.

30 Min. simpel 06.07.2009
bei 1 Bewertungen

Frühstückspause mal anders

5 Min. simpel 20.11.2011