„Cookies“ Rezepte: Schnell 177 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 4 Bewertungen

mit Schokotröpfchen oder Smarties

10 Min. simpel 22.12.2015
bei 4 Bewertungen

schnell und einfach

15 Min. normal 11.05.2016
bei 2 Bewertungen

Zwei Backbleche mit Backpapier auslegen. Die Schokolade, die Walnüsse und die Dinkelflocken fein mahlen. Die Banane zu Mus zerdrücken. Das Dinkelmehl mit dem Backpulver und dem Natron mischen. Die Margarine mit dem Bananenmus, dem Zucker, dem Vanil

30 Min. normal 17.11.2013
bei 8 Bewertungen

unwiderstehliche knusprige Cookies mit Erdnussbutter

20 Min. simpel 15.04.2008
bei 4 Bewertungen

Peanutbutter Cookies

15 Min. simpel 09.08.2009
bei 5 Bewertungen

Non-baking Peanut-Cookies, ergibt ca. 30 Stück

15 Min. simpel 25.10.2008
bei 2 Bewertungen

einfache, schnelle Cookies mit feinem Kaffeearoma, ergibt ca. 35 Stück

20 Min. simpel 22.11.2007
bei 2 Bewertungen

ohne Backen, ergibt ca. 30 Cookies

15 Min. simpel 15.05.2007
bei 11 Bewertungen

einfache Erdnussbutterkekse

15 Min. simpel 26.02.2009
bei 4 Bewertungen

kernig und lecker, nicht nur für Kinder!

20 Min. normal 28.11.2008
bei 3 Bewertungen

fettarm, gesund, eiweißreich, ohne Mehl

5 Min. normal 24.10.2014
bei 5 Bewertungen

ergibt ca. 80 Stück

30 Min. simpel 30.07.2006
bei 2 Bewertungen

Margarine, Zucker, Vanillezucker, Eier, Sirup u. Flavour vermischen (Handrührer oder Küchenmaschine). Nebenher das Mehl mit Natron, Salz und Backpulver vermischen. Die Mehlmischung unter den Teig geben. Mit 1 Teelöffel kleine Portionen (Kastaniengröß

20 Min. simpel 03.04.2008
bei 4 Bewertungen

Knuspriges Makronengebäck mit Mandeln und Schokolade

20 Min. normal 16.03.2007
bei 3 Bewertungen

Trennkost-Backrezept

20 Min. normal 11.04.2010
bei 2 Bewertungen

Kekse mit Schokolade und Erdnuss-Mus

20 Min. normal 03.02.2010
bei 2 Bewertungen

Butter, Zucker und Eier schaumig rühren. Alle anderen Zutaten extra vermischen und gründlich unter die Buttermischung geben. Den Teig teelöffelweise als Kugeln von etwa drei Zentimetern Durchmesser mit großem Abstand auf ein gefettetes Blech setze

15 Min. simpel 28.11.2007
bei 11 Bewertungen

sehr schön knusprig und fettarm

20 Min. simpel 27.11.2007
bei 6 Bewertungen

sehr kalorienarm, fettfrei, vegan, laktosefrei - und lecker!

15 Min. simpel 07.02.2012
bei 2 Bewertungen

Die Menge ergibt etwa 45 große Cookies, aber wer will schon weniger

20 Min. normal 28.05.2019
bei 1 Bewertungen

die besten Cookies, Rezept aus England

15 Min. simpel 18.12.2013
bei 3 Bewertungen

Beerige Cookies für den Sommer

10 Min. simpel 18.04.2018
bei 1 Bewertungen

Ergibt ca. 25 knusprige fruchtige Cookies

15 Min. simpel 17.03.2010
bei 0 Bewertungen

für 12 Cookies

10 Min. simpel 09.03.2016
bei 0 Bewertungen

Alternative zum klassischen Cookie Dough

5 Min. simpel 16.07.2019
bei 1 Bewertungen

Zuerst die Sahne mit dem Sahnesteif steif schlagen. Anschließend Joghurt, Quark und Vanillezucker miteinander verrühren. Nun die Sahne unterheben und noch etwas Zucker hinzufügen. Die Cookies in einen Gefrierbeutel geben und zerbröseln. Entweder in

10 Min. simpel 04.07.2017
bei 2 Bewertungen

Man löffelt die 3 Eiskugeln in den Eisbecher. Danach die Schokostreusel darauf streuen. Den halben Cookie zerbröseln und auf den Kugeln verteilen.

3 Min. simpel 12.04.2005
bei 3 Bewertungen

Die Cookies grob hacken. Die Hälfte davon in eine große Schüssel geben. 4 EL Eierlikör darüber träufeln. Den Quark mit Joghurt, Vanillezucker und Zucker glattrühren. Die Sahne schlagen und unter die Creme ziehen. Die Hälfte der Sahne-Quark-Creme ü

30 Min. normal 12.08.2013
bei 0 Bewertungen

Quarkdessert mit Cookie Creme und Cookies

15 Min. simpel 19.12.2016
bei 4 Bewertungen

Den Backofen auf 175 Grad Umluft vorheizen. Alle Zutaten miteinander mischen, bis eine fester Teig entsteht. Aus dem Teig 6 - 7 Kugeln formen, diese auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und mit der Hand etwas flachdrücken. Ca. 10 Mi

10 Min. simpel 13.06.2016