„-basisch“ Rezepte: Suppe & Schmoren 173 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 1 Bewertungen

ungeahnt leicht, fast zitronig im Geschmack!

5 Min. simpel 03.10.2013
bei 1 Bewertungen

Das Hackfleisch im Öl kräftig anbraten. Die Zwiebeln grob würfeln, den Knoblauch hacken oder pressen, alles zum Hackfleisch geben. Das Tomatenmark zufügen. Die Paprikaschoten waschen, in Würfel schneiden, zum Hackfleisch geben und einige Minuten mitb

30 Min. simpel 09.08.2013
bei 1 Bewertungen

einfach, herzhaft, vegan, Suppe, feurig, scharf. mediterran, Mirepoix

30 Min. normal 27.01.2016
bei 1 Bewertungen

Eine beliebte Gemüse-Beilage zu Fisch-und Fleischspeisen. Ein Rezept aus Sanur, Bali, Indonesien.

40 Min. normal 09.06.2017
bei 1 Bewertungen

komplett aus frischem Gemüse und Fleisch

45 Min. normal 09.02.2018
bei 1 Bewertungen

Die Süßkartoffeln schälen, waschen und würfeln. Das Suppengrün putzen bzw. schälen und waschen. Die Möhren in Scheiben, den Porree in Ringe schneiden und den Sellerie sowie die Petersilienwurzel würfeln. Die Zwiebel abziehen und ebenfalls würfeln. Di

30 Min. simpel 14.09.2018
bei 1 Bewertungen

Die Wiener Würstchen in kleine Stückchen, die Zwiebel in feine Würfel schneiden, die Chilischote hacken. Das Hackfleisch und die Würstchen scharf anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen. Die Chilischote und Zwiebelwürfel hinzugeben, die Zwiebeln glas

20 Min. normal 12.08.2019
bei 2 Bewertungen

Das Fleisch von Fett und Sehnen befreien, würfeln und in dem Öl kräftig anbraten. Mehl darüber stäuben, kurz durchrösten und dann mit Brühe ablöschen. Crème fraîche dazu geben und alles zugedeckt 45 Minuten schmoren. Brokkoli waschen und in Röschen

30 Min. normal 07.12.2008
bei 2 Bewertungen

Paprika-Tomaten-Suppe

30 Min. normal 08.12.2013
bei 2 Bewertungen

gut als Partysuppe geeignet

30 Min. simpel 27.02.2019
bei 2 Bewertungen

Rindfleisch in gulaschgroße Würfel schneiden. Zwiebeln und Knoblauch schälen und hacken. Paprikaschoten putzen und in grobe Streifen schneiden. Tomaten abziehen und würfeln. Suppengrün und Knollensellerie putzen und zerkleinern. Kartoffeln, Äpfel und

40 Min. normal 06.08.2007
bei 5 Bewertungen

warum sie so heißt, weiß keiner.

20 Min. normal 29.04.2010
bei 1 Bewertungen

Die Gurke schälen und längs halbieren. Die Kerne ausschaben. Die Schalotte würfeln, im heißen Fett anschwitzen. Die Gurke würfeln, zu den Schalotten geben und 15 Min. schmoren. Salz, Pfeffer, Koriander, Gemüsebrühe und Zitronensaft dazugeben. Aufko

30 Min. normal 23.02.2009
bei 2 Bewertungen

Die Zwiebeln und den Knoblauch abziehen. Die Zwiebeln klein schneiden, den Knoblauch zerdrücken. Die Kartoffeln und Möhren schälen, in Würfel bzw. Scheiben schneiden. Die Champignons putzen und vierteln. Das Öl erhitzen. Das Fleisch darin krümelig

30 Min. normal 31.07.2010
bei 2 Bewertungen

eine Suppe, die das Zeug zum Hauptgericht hat

30 Min. normal 19.10.2010
bei 1 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen und würfeln. Das Hackfleisch in einem großen Topf zusammen mit dem Tomatenmark anbraten und mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Kartoffeln und Bohnen (mit Flüssigkeit) dazugeben. Alles mit einer Dose Wasser auffüllen u

15 Min. simpel 27.02.2011
bei 1 Bewertungen

Abwandlung von Irish Stew

10 Min. simpel 07.02.2014
bei 1 Bewertungen

Die Zutaten abwiegen und bereitstellen. Das Gemüse putzen, waschen und schneiden. Die Zwiebeln mit den Speckwürfeln anschwitzen. Das Hackfleisch dazugeben und gut durchbraten. Mit den Gewürzen abschmecken und den Lauch dazugeben. Solange mitschmore

30 Min. simpel 26.05.2014
bei 1 Bewertungen

Indonesische Nudelsuppe mit Rindfleischhackbällchen

60 Min. normal 09.01.2016
bei 1 Bewertungen

Die Zwiebeln in Streifen, das Fleisch in kleinere Würfel schneiden. Das Öl im großen Topf erhitzen, das Fleisch darin ca. 6 Min. anbraten. Die Zwiebeln zufügen und ca. 5 Min. mitbraten. Das Tomatenmark darin anschwitzen und das Fleisch mit Salz und b

15 Min. simpel 10.11.2016
bei 1 Bewertungen

Die vegane Version des Klassikers

10 Min. normal 27.12.2016
bei 2 Bewertungen

Das Fischfilet waschen und in mundgerechte Stücke schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln, mit Salz und Pfeffer würzen und abgedeckt zur Seite stellen. Den Speck klein würfeln. Das Suppengrün putzen und die Kartoffeln schälen. Alles waschen und in kle

60 Min. normal 26.04.2002
bei 2 Bewertungen

Das Fleisch in einen großen Topf anbraten. Die übrigen Zutaten vermischen. Nun alles zum Gyros geben und bei geringer Wärme ca. 1 Stunde garen, gelegentlich umrühren. Zum Schluss mit Salz und Pfeffer abschmecken und eventuell mit Soßenbinder andick

20 Min. normal 29.10.2009
bei 1 Bewertungen

ein amerikanisches Rezept für den Crockpot (Slowcooker)

20 Min. simpel 19.04.2013
bei 0 Bewertungen

Zuerst das Hackfleisch in Butter und wenig Öl im Topf krümelig braten. Die Fleischkrümel herausnehmen, mit Salz und Pfeffer würzen und beiseite stellen. Im Bratensatz die Zwiebel und die Möhren anschwitzen, das Kürbisfleisch dazugeben und kurz mitdü

60 Min. simpel 13.08.2013
bei 0 Bewertungen

Die Zwiebeln schälen und würfeln. Das Gulasch trocken tupfen, in mundgerechte Stücke schneiden und in heißem Öl scharf anbraten. Anschließend mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Die Zwiebelwürfel und das Tomatenmark zufügen, anschließend mit

10 Min. normal 26.03.2014
bei 0 Bewertungen

geeignet als Partysuppe

20 Min. normal 06.04.2014
bei 0 Bewertungen

Die Fonds im Topf langsam erhitzen. Inzwischen die Innenfilets in mundgerechte Stücke schneiden und in etwas Olivenöl mit Salz, Pfeffer, Currypulver, Paprikapulver und Chili einlegen und zur Seite stellen. Paprika und Ingwer klein schneiden. Die Zwi

30 Min. simpel 29.05.2014
bei 0 Bewertungen

ein cross-cooking Rezept für einen 3,5 L. Crockpot / Slowcooker

25 Min. normal 06.09.2014
bei 0 Bewertungen

Das grüne Ende der Möhren entfernen und die Möhren in ca 2 - 3 cm dicke Stücke schneiden. Die Zwiebeln schälen und in Streifen schneiden. Die Mettenden in beliebig große Stücke schneiden. Den grünen Teil der Tomaten entfernen und die Tomaten vierteln

30 Min. normal 16.02.2015