„Lasagn8o“ Rezepte: Nudeln & Vegetarisch 416 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Nudeln
Vegetarisch
Auflauf
Backen
Basisrezepte
Beilage
Dessert
Deutschland
Diabetiker
einfach
Europa
fettarm
Frucht
Frühling
Geheimrezept
gekocht
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
Italien
kalorienarm
Kartoffeln
Käse
ketogen
Kinder
Lactose
Low Carb
Party
Pasta
Pilze
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Saucen
Schnell
Sommer
Studentenküche
Süßspeise
Trennkost
Überbacken
Vegan
Vollwert
Vorspeise
warm
Winter
bei 31 Bewertungen

Die Lasagneblätter in kochendem Salzwasser gar kochen. Abschrecken und abtropfen lassen. Zwiebeln schälen und hacken. Lauch, Möhren und Sellerie waschen, putzen, bzw. schälen. Den Lauch in ein Zentimeter breite Streifen, Möhren und Sellerie in Würfel

40 Min. normal 28.03.2004
bei 18 Bewertungen

Eier trennen, Eiklar zu Schnee schlagen. Topfen, Joghurt, Zucker und Dotter verrühren und den Eischnee unterheben. Eine Auflaufform befetten und ausbröseln. Nun abwechselnd Topfenmasse und Lasagneblätter einfüllen. Bei 180°C ca. 30-35 Minuten backen.

20 Min. normal 02.04.2010
bei 35 Bewertungen

Brokkoli waschen und in Röschen teilen, Zwiebeln schälen und in Würfel schneiden. Beides in Gemüsebrühe dünsten, ca. 2 min, in ein Sieb schütten und abkühlen lassen. Frischkäse mit den Eiern vermengen, Brokkoli untermengen, mit Salz, Pfeffer und Oreg

20 Min. normal 28.08.2005
bei 34 Bewertungen

Die Pilze säubern und fein hacken, salzen und pfeffern, ca. 2 Stunden ziehen lassen, damit sich das Aroma entwickeln kann. Zwiebel schälen, Gemüse waschen, putzen und alles sehr klein würfeln. Das Gemüse in der Kräuterbutter in einer tiefen Pfanne od

60 Min. normal 07.05.2002
bei 18 Bewertungen

Lasagneblätter in reichlich kochendem Salzwasser ca. 8 Minuten garen, danach kalt abschrecken. Spinat verlesen, waschen. Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein würfeln. Öl erhitzen. Je die Hälfte der Zwiebeln und des Knoblauchs leicht andünsten, Sp

40 Min. normal 08.03.2006
bei 48 Bewertungen

Den Weißkohl fein hobeln, die Möhren grob raspeln, die Zwiebeln würfeln. Das Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebelwürfel darin andünsten. Nach kurzer Zeit die Möhren zugeben, kurz mit durchschwitzen lassen. Dann den Weißkohl zugeben und ca. 5 M

30 Min. normal 03.07.2006
bei 20 Bewertungen

In Italien - Farben eingeschichtet

20 Min. normal 08.02.2007
bei 16 Bewertungen

Die feingehackte Zwiebel in heißem Öl glasig dünsten, Sauerkraut und die in Streifen geschnittene Paprika dazugeben, mitdünsten. Tomatenmark einrühren, mit der Gemüsebrühe ablöschen. Bei schwacher Hitze etwa 20 Minuten köcheln lassen. Anschließend Cr

20 Min. normal 02.05.2005
bei 3 Bewertungen

Foodtrend aus den USA; eine Kombination aus Lasagne und Tiramisu

60 Min. normal 12.02.2016
bei 7 Bewertungen

vegetarische Lasagne, sehr gut geeignet bei Nahrungsmittelallergien und Intoleranzen

20 Min. normal 12.12.2012
bei 13 Bewertungen

Für die Sauce die Zwiebeln und den Knoblauch abziehen und in feine Würfel schneiden. Die Chilischote halbieren, entstielen sowie entkernen. Die Schote waschen und in feine Würfel schneiden. Das Öl in einem großem Topf erhitzen und die Zwiebelwürfel g

40 Min. normal 08.01.2007
bei 10 Bewertungen

Das Fett zerlassen, 1 EL Rosmarin und das Mehl darin anschwitzen. Gemüsefond und Milch unter kräftigem Rühren dazugießen und 10 Minuten bei schwacher Hitze ohne Deckel kochen. Mit Salz, Pfeffer und durchgepresstem Knoblauch würzen. Den Käse fein ra

50 Min. normal 01.02.2006
bei 13 Bewertungen

Zwiebel, Knoblauch, Möhren, Sellerie und Champignons in Öl andünsten. Die Tomaten vom Stielansatzbefreien, pürieren und dazu gießen. Mit Thymian, Tomatenmark, Salz und Pfeffer würzen und etwas einkochen lassen. Für die Béchamelsauce die restliche

20 Min. normal 09.06.2008
bei 25 Bewertungen

die vegetarische Alternative zur Hackfleischlasagne

40 Min. normal 21.11.2006
bei 9 Bewertungen

Für die Tomtatensauce das Öl erhitzen und die Zwiebeln und Knoblauch darin anbraten. Die geschälten Tomaten grob zerstückeln und mitsamt dem Saft aus der Dose zugießen und aufkochen. Die Kräuter einrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Den Spinat

45 Min. normal 05.09.2006
bei 8 Bewertungen

Apfel und Birne schälen und die Kerngehäuse entfernen. Das Obst in Stücke schneiden. Aprikosen waschen, entkernen und in grobe Stücke hacken. Bananen schälen und in Scheiben schneiden. Zitrone auspressen. Äpfel, Birnen, Bananen, Rosinen und Aprikos

20 Min. normal 22.08.2007
bei 6 Bewertungen

Den Spinat auftauen lassen. Knoblauch und Zwiebeln schälen. Möhren, Paprika, Tomaten und Aubergine schälen bzw. putzen und waschen. Alles, bis auf 3 Tomaten, würfeln. Öl erhitzen, Knoblauch, Zwiebeln und Gemüsewürfel kräftig darin anbraten. Den Spin

30 Min. normal 04.07.2008
bei 6 Bewertungen

vegetarisch, ohne Tomaten - Trennkost-Rezept - Kohlenhydrate

45 Min. normal 21.12.2009
bei 11 Bewertungen

Zwiebel und Knoblauch im Öl andünsten. Passierte Tomaten, etwas Wasser und Gemüsebrühepulver dazugeben. Dann klein geschnittene Möhren und Kürbis dazugeben, bis sie weich sind. Currypulver, Zimt, Salz, Pfeffer dazu und anschießend den Hüttenkäse. Noc

45 Min. simpel 27.03.2010
bei 12 Bewertungen

die gesunde Variante mit Brokkoli, Erbsen, Spinat und Gorgonzola

30 Min. normal 17.12.2007
bei 6 Bewertungen

supergesund und superlecker!

75 Min. normal 01.09.2008
bei 6 Bewertungen

Vegetarisch, lecker und eine extra Portion Gemüse wird untergemogelt. Schmeckt nicht nur Kindern sondern der ganzen Familie!

45 Min. normal 26.11.2014
bei 7 Bewertungen

vegetarisch, gesund und köstlich!

45 Min. normal 07.12.2010
bei 19 Bewertungen

vegetarisch

20 Min. normal 06.09.2009
bei 30 Bewertungen

mit Sojabolognese, Béchamelsoße und Hefeschmelz

30 Min. normal 21.09.2014
bei 11 Bewertungen

Zwiebeln und Knoblauch schälen, klein würfeln und in Öl anbraten. Mit Weißwein ablöschen. Die kleingewürfelte Zucchini hinzugeben und alles 3 min dünsten. Nun den Spinat und die Erbsen hinzufügen und rühren, bis alles eine dickflüssige Soße ist. Die

15 Min. normal 19.10.2004
bei 10 Bewertungen

vegetarisch

30 Min. normal 18.06.2007
bei 6 Bewertungen

Nudeln, Auberginen, Tomaten und Käse - Italien pur!

45 Min. normal 22.11.2008
bei 11 Bewertungen

Die Tomaten abtropfen lassen, das Öl auffangen. 2 EL Tomatenöl erhitzen, darin Zwiebeln, 2 Knoblauchzehen und die Tomaten kurz anschwitzen. Das Kürbisfleisch hinzufügen, mit 150 ml Brühe ablöschen und etwa 5 min. köcheln lassen. Salzen, pfeffern und

50 Min. simpel 29.08.2009
bei 13 Bewertungen

vegetarisch

30 Min. simpel 17.06.2012