„-ramazotti“ Rezepte: Backen, Auflauf & Resteverwertung 128 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Auflauf
Backen
Resteverwertung
Beilage
Brot oder Brötchen
Brotspeise
Dessert
Deutschland
Ei
Eier
einfach
Europa
fettarm
Fleisch
Frankreich
Frucht
Geheimrezept
Gemüse
Getreide
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Kartoffel
Kartoffeln
Käse
Kinder
Lactose
Low Carb
Mehlspeisen
Nudeln
Österreich
Party
Pasta
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis
Rind
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
Studentenküche
Süßspeise
Vegetarisch
Vorspeise
warm
Winter
bei 1 Bewertungen

süße Resteverwertung ohne großen Zeitaufwand

10 Min. simpel 17.01.2013
bei 2 Bewertungen

ideal für Mäkel-Kinder

10 Min. simpel 16.03.2013
bei 1 Bewertungen

Eine Auflaufform mit Butter einfetten und die 4 Toastbrotscheiben nebeneinander reinlegen. Frischkäse, Sauerrahm und Joghurt mit dem Zucker und den Eiern verrühren. Diese Mischung auf die Brotscheiben gießen und die Form in den Backofen geben. Im vo

10 Min. simpel 29.10.2013
bei 1 Bewertungen

eine herrliche Beilage zu jeder Art von Fleischgerichten

15 Min. simpel 09.02.2014
bei 1 Bewertungen

Lasagne ohne Pasta, sondern mit Ciabatta, Tomaten, Basilikum, Mozzarella und Grana Padano

20 Min. normal 23.10.2014
bei 1 Bewertungen

Zunächst den Reis in Salzwasser kochen und abkühlen lassen, am besten Reis vom Vortag verwenden. Den Reis in eine Auflaufform geben Möhre, Paprikaschoten und Pfirsichhälften kleinschneiden, zusammen mit den Erbsen ebenfalls in die Auflaufform geben

20 Min. normal 16.01.2015
bei 1 Bewertungen

mit Leberkäse

15 Min. simpel 04.03.2015
bei 2 Bewertungen

Resteverwertung

20 Min. normal 27.07.2015
bei 1 Bewertungen

Die Kartoffeln als Pellkartoffeln kochen, dann pellen. Den Blumenkohl und die Möhren jeweils in Röschen und in Stifte schneiden und separat in Brühe garen. Beim Abgießen 200 - 250 ml von der Möhrenbrühe auffangen. Die Würstchen längs halbieren, mit

15 Min. normal 04.09.2015
bei 1 Bewertungen

Pilze und Zwiebeln in heißem Öl ca .8 Min. andünsten. Den Reis mit Dill, Pfeffer und Kräutersalz pikant abschmecken. Aus Sauerrahm,100 g geriebenem Käse und der Petersilie eine dicke Sauce anrühren. Eine Auflaufform fetten, lagenweise Reis, Pilze

20 Min. simpel 05.11.2015
bei 1 Bewertungen

schnell, einfach und gesund

5 Min. simpel 23.10.2017
bei 1 Bewertungen

leckerer, fettarmer Quarkauflauf, schmeckt besser am nächsten Tag

15 Min. simpel 27.05.2019
bei 1 Bewertungen

Kartoffeln schälen und in eine Schüssel mit kaltem Wasser reiben. Die Stärke durch das Formen einer Kugel herausdrücken und das Wasser ableeren. Das ganze 2-3 Mal wiederholen. Schließlich die Masse mit den Eiern vermengen und etwas kalte Milch hinzug

30 Min. simpel 15.10.2005
bei 3 Bewertungen

Zuerst die Nudeln kochen oder übrig gebliebene, bereits gekochte Nudeln vom Vortag bereitstellen. Währenddessen den Kochschinken in kleine Streifen und die Möhren sowie die Tomaten in Scheiben schneiden. Die Möhren für etwa 10 Minuten im Topf blan

20 Min. normal 08.03.2016
bei 1 Bewertungen

1 TL Butter zum Ausstreichen der Form zurückbehalten. Die restliche Butter mit einem Schneebesen mit 3 EL Zucker schaumig schlagen. Die Eier nach und nach zugeben und weiterrühren. Dann das Mehl zugeben. Solange kräftig rühren, bis alle Klümpchen ver

15 Min. simpel 31.12.2010
bei 0 Bewertungen

auch ideal um übrig gebliebenes Brot zu verwenden

15 Min. normal 08.06.2015
bei 0 Bewertungen

Ohne klassischen Teig

10 Min. normal 28.10.2015
bei 0 Bewertungen

Zuerst den Dinkel fein mahlen und mit dem Grieß vermischen. Die Hälfte von den Nüssen klein hacken und zusammen mit dem Vanillemark, Zitronenschale, Butter, und Honig zu einer krümeligen Masse verkneten. Dann die Äpfel waschen und mit Schale raspeln,

20 Min. normal 31.01.2016
bei 0 Bewertungen

Die Gemüsezwiebel, Zucchini, Champignons, Aubergine und Paprika klein würfeln (1 - 2 cm). Den Speck oder Schinken drüberstreuen. Den Fetakäse so klein würfeln wie möglich oder mit den Händen zerbröseln und darüber verteilen. Den Gratinkäse nach Belie

30 Min. simpel 20.02.2016
bei 0 Bewertungen

Den Stuten in Würfel schneiden. Eier, Milch, Zimt, Beeren und Ahornsirup in einer Schüssel verrühren. Den zerkleinerten Stuten in eine kleine Auflaufform geben. Die angerührte Mischung über den Stuten verteilen. Anschließend die Auflaufform in de

15 Min. simpel 16.03.2016
bei 0 Bewertungen

für eine Auflaufform von 20 x 30 cm, Verwertung von trockenen Muffins und Obst

10 Min. simpel 29.09.2016
bei 0 Bewertungen

tolle Restewertung, als Dessert oder süßes Hauptgericht

15 Min. simpel 16.10.2018
bei 1 Bewertungen

so habt ihr Spaghetti bestimmt noch nie gegessen

25 Min. simpel 19.01.2014
bei 1 Bewertungen

für eine mittelgroße Auflaufform

15 Min. normal 06.01.2008
bei 1 Bewertungen

Resteverwertung

10 Min. simpel 24.09.2014
bei 5 Bewertungen

Resteverwertung für Brötchen vom Vortag

25 Min. normal 09.04.2007
bei 3 Bewertungen

Die Süßkirschen waschen und entsteinen. Die Eier trennen, Brötchen und/oder Wecken würfeln, in warmer Milch einweichen und zu Brei zerdrücken. Die Eiweiße steif schlagen. Zucker, Butter und Eigelbe schaumig rühren, die Brötchen-Milch-Masse hinzugeb

15 Min. normal 13.10.2010
bei 2 Bewertungen

pfiffige Resteverwertung mit wenig Kohlehydraten für die schlanke Küche

15 Min. simpel 12.03.2012
bei 4 Bewertungen

Brot, Speck und Mozzarella mischen. Eine feuerfeste Auflaufform mit Olivenöl auspinseln und wie folgt einfüllen: Die Hälfte der Tomatenscheiben gut würzen und auf dem Boden der Form verteilen, Würfelmischung darauf verteilen, den Rest der Tomatensch

15 Min. simpel 02.05.2008
bei 2 Bewertungen

Ein 'hippes' Rezept - schmeckt lauwarm ganz toll zusammen mit einem schönen Riesling

15 Min. simpel 24.05.2011