„Weißwein-sahne-sauce“ Rezepte: Rind 94 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Rind
Auflauf
Beilage
Braten
Camping
Deutschland
Dips
einfach
Europa
Festlich
Fleisch
Frühling
Geflügel
gekocht
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Italien
Kartoffel
Kartoffeln
Käse
ketogen
Lactose
Low Carb
Nudeln
Party
Pasta
Pilze
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Saucen
Schmoren
Schnell
Schwein
Sommer
Studentenküche
Vegetarisch
Vorspeise
Winter
bei 1 Bewertungen

Die Pappardelle nach Anweisung in Salzwasser gar kochen. Das Rinderfilet in Streifen schneiden, anschließend kurz in Olivenöl braten, salzen, pfeffern und beiseitestellen. Für die Soße als erstes die Zwiebel fein würfeln. Ebenso den Knoblauch fein

30 Min. normal 22.08.2017
bei 2 Bewertungen

Das Brötchen einweichen und die Zwiebel fein würfeln. Hack, Zwiebelwürfel, Ei und Senf mit dem ausgedrückten Brötchen verkneten und mit Salz und Pfeffer würzen. Aus dieser Masse 8 Medaillons formen und jedes Medaillon mit einer Scheibe Speck umwickel

30 Min. normal 29.10.2008
bei 4 Bewertungen

12 Klößchen

25 Min. normal 28.10.2017
bei 3 Bewertungen

Dörrfleisch, Knoblauch und Zwiebel fein Würfeln. Die Paprika und die Pilze in nicht zu kleine Stücke schneiden. Das Hackfleisch in etwas Öl krümelig anbraten. Dörrfleisch, Zwiebel und den Knoblauch hinzugeben und weiter anbraten. Die Paprika und die

30 Min. normal 06.02.2009
bei 2 Bewertungen

Möhren und Petersilienwurzel mit dem Sparschäler abziehen, in kochendem Wasser ca. 5-10 Minuten blanchieren, bis die Wurzeln bissfest gar sind. Eine Möhre und eine Petersilienwurzel würfeln, die anderen längs halbieren. Für die Sauce die gewürfelten

45 Min. pfiffig 10.09.2008
bei 1 Bewertungen

für Gäste geeignet

45 Min. normal 25.11.2013
bei 6 Bewertungen

Fleischsauce

25 Min. normal 24.02.2001
bei 1 Bewertungen

Die Zwiebel würfeln und in etwas Öl anbraten. Das Hackfleisch dazugeben und braun und krümelig braten. Den Knoblauch dazugeben, weiterbraten und alles gut salzen und pfeffern, auch reichlich Muskatnuss dazureiben. Mit Weißwein ablöschen und evtl. auc

30 Min. normal 23.07.2010
bei 2 Bewertungen

Die Rumpsteaks quer zur Faser in schmale Streifen schneiden. Eine große Pfanne oder einen Wok mit etwas Erdnussöl erhitzen, die Streifen darin kräftig anbraten, bis sie Farbe nehmen, leicht salzen. Herausnehmen und warm stellen. Die Rispentomaten vie

30 Min. normal 09.07.2007
bei 10 Bewertungen

Die Bohnen putzen, waschen und zugedeckt ca. 15 Minuten in kochendem Salzwasser garen. Zwiebeln und Knoblauch fein würfeln. Die Tomaten waschen und klein schneiden. Das Hackfleisch in einer Pfanne mit Öl anbraten, Knoblauch und Zwiebeln dazugeben

40 Min. normal 02.11.2009
bei 0 Bewertungen

Zwiebel in grobe, Sellerie in feine Würfel schneiden und zusammen in einer großen Pfanne mit Deckel anbraten, bis die Zwiebeln glasig sind. Das Hackfleisch dazugeben und kurz scharf anbraten, bis es krümelig ist. Mit Weißwein ablöschen. Danach Tomate

30 Min. normal 09.04.2012
bei 0 Bewertungen

... eine einfache Variante zum Klassiker

20 Min. simpel 13.03.2018
bei 328 Bewertungen

angelehnt an das berühmte Rezept von Mamma Leone aus New York

40 Min. normal 07.12.2011
bei 5 Bewertungen

die perfekte Lasagne

40 Min. normal 14.04.2011
bei 3 Bewertungen

Nudelauflauf - lecker, würzig und gut vorzubereiten

30 Min. normal 28.03.2010
bei 5 Bewertungen

Zwiebel würfeln und in Öl in einer Pfanne glasig dünsten. Hackfleisch darin krümelig braten. Dosentomaten mit Saft und 1/2 Suppenwürfel zugeben und offen dicklich einkochen lassen. mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Für die Bechamelsauce Butt

35 Min. normal 24.02.2001
bei 3 Bewertungen

Lecker zu Steaks und Medaillons

30 Min. normal 02.02.2010
bei 2 Bewertungen

Öl und Butter erhitzen. Sämtliches Gemüse und den Speck während 10 Min. darin anschwitzen. Hackfleisch und Weißwein zugeben und weitere 10 Min. unter gelegentlichem Rühren kochen. Tomaten und Brühe zugeben. 2 Std. auf kleinem Feuer ohne Deckel köchel

20 Min. normal 26.11.2001
bei 3 Bewertungen

Die Rippenknochen des Kalbsrückens sollen einige Zentimeter sichtbar aus dem Fleisch ragen, alle anderen Knochen müssen entfernt sein. Diese Rippenknochen werden wegen der Optik blank geschabt und mit Alufolie umwickelt, damit sie sich beim Garen im

45 Min. pfiffig 23.03.2013
bei 1 Bewertungen

Die Graupen abbrausen und in Salzwasser in 25 Minuten gar kochen. Dicke Blattrippen der Wirsingblätter herausschneiden und die Wirsingblätter 5 Minuten in Salzwasser kochen. Anschließend herausnehmen, kalt abschrecken und trocken tupfen. Graupen abgi

40 Min. normal 24.08.2014
bei 8 Bewertungen

ein klassisches Sonntagsessen

60 Min. normal 05.07.2007
bei 0 Bewertungen

Die Zutaten sollten alle zimmerwarm sein (auch das Fleisch). Die Lauchzwiebeln in kleine Ringe schneiden, Knoblauch fein hacken oder durch die Presse drücken. Mit den restlichen Zutaten in eine Schüssel geben und ordentlich vermengen. Mit Salz, Pfe

60 Min. normal 14.03.2018
bei 2 Bewertungen

mit Kalbsfilet

30 Min. normal 21.06.2010
bei 0 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen und 20 Minuten kochen, bis sie sehr weich sind. Abtropfen lassen, fein zerstampfen und kalt stellen. Das Hackfleisch in eine Schüssel geben. Die Zwiebel schälen, fein hacken und die Hälfte zum Hackfleisch geben. Mit Salz und

20 Min. simpel 10.07.2014
bei 0 Bewertungen

als Vegetarier verwende ich Vegi - Hack

30 Min. normal 15.03.2010
bei 12 Bewertungen

zart, aromatisch und sehr mürbe, der perfekte Rinderschmorbraten aus dem Piemont

60 Min. normal 03.01.2014
bei 7 Bewertungen

eine wunderbare Spaghettisauce

30 Min. simpel 30.03.2011
bei 0 Bewertungen

Den Schinkenspeck in Würfel schneiden. In einer Pfanne Butter erhitzen und den Schinkenspeck darin kross anbraten. Die fein gewürfelte Zwiebel und das Hackfleisch zufügen. Gut durchbraten und mit frisch gepresstem Knoblauch würzen. Die Tomatenwürfe

20 Min. normal 02.07.2009
bei 2 Bewertungen

auf Basis von Tomaten und Gemüse

30 Min. normal 04.03.2019
bei 13 Bewertungen

4 Liter Wasser zum Kochen bringen. Tafelspitz mit Salz, Lorbeerblättern, Pfefferkörnern, Wacholderbeeren und Pimentkörnern zugeben und ca. 3 Stunden mit geschlossenem Deckel gar ziehen lassen - das Wasser sollte dabei nicht mehr kochen. Zwiebeln, Mö

60 Min. pfiffig 24.04.2008