„-löffelbiskuit“ Rezepte: Rind, Saucen & Schwein 944 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Rind
Saucen
Schwein
Asien
Auflauf
Backen
Beilage
Braten
Camping
Deutschland
Dips
Dünsten
einfach
Europa
Fingerfood
Fleisch
Frucht
Geflügel
gekocht
Gemüse
Getreide
Gluten
Griechenland
Grillen
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
Italien
Kartoffeln
Käse
ketogen
Kinder
Lactose
Lamm oder Ziege
Low Carb
Mehlspeisen
Nudeln
Paleo
Party
Pasta
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis
Resteverwertung
Schmoren
Schnell
Snack
Sommer
Studentenküche
Überbacken
Vegetarisch
Vorspeise
warm
Winter
bei 23 Bewertungen

Minifrikadellen in scharfer Soße

45 Min. normal 27.04.2005
bei 74 Bewertungen

4 Portionen als Hauptgericht/ 8 Portionen als Vorspeise

45 Min. normal 12.08.2002
bei 23 Bewertungen

in Tomatensauce mit Mozzarella überbacken

25 Min. normal 05.02.2008
bei 37 Bewertungen

nach griechischer Art

30 Min. normal 28.02.2001
bei 75 Bewertungen

einfach - lecker - schnell - günstig

25 Min. simpel 30.06.2008
bei 45 Bewertungen

Die Zwiebeln mit 1 EL Margarine anbräunen. Hackfleisch hinzugeben, mit Salz, Pfeffer und anderen Gewürzen nach Belieben würzen. Wenn das Hackfleisch langsam Farbe annimmt, das Tomatenmark hinzugeben, kurz weiterbraten lassen. Dann die 2 Dosen Tomat

20 Min. simpel 25.08.2008
bei 46 Bewertungen

Aus dem Hackfleisch, den Semmelbröseln und den Gewürzen bzw. Kräutern kleine Hackfleischröllchen (Suzukakia) formen und in dem mittlerweile heißen Olivenöl ca. 5 Minuten braten. Die Röllchen aus der Pfanne nehmen und warm stellen. Den Bratenfond mit

30 Min. normal 10.11.2003
bei 34 Bewertungen

die Zitronenschale gibt den Hackbällchen einen besonders frischen Geschmack

30 Min. normal 08.07.2009
bei 19 Bewertungen

Für die Spagetti Wasser mit etwas Salz und Sonnenblumenöl aufkochen. Nudeln bei schwacher Hitze gar kochen. Währenddessen für die Bolognese Sauce das Hackfleisch in Olivenöl anbraten. Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein hacken. Zum Fleisch geben

25 Min. normal 19.04.2004
bei 10 Bewertungen

Ragù Classico Bolognese nach dem Rezept der Accademia Italiana della Cucina

30 Min. normal 29.08.2018
bei 8 Bewertungen

Die Nudeln in Salzwasser etwa 2 Minuten kürzer als auf der Packung angegeben kochen. Beim Abgießen des Nudelwassers ein Gefäß, z. B. eine Tasse, unterstellen, um das Nudelwasser aufzufangen. In der Zwischenzeit Zwiebeln, Paprika, Cabanossi und Würst

25 Min. simpel 17.11.2017
bei 9 Bewertungen

Spaghetti Bolognese

60 Min. normal 20.03.2010
bei 6 Bewertungen

Hackfleisch in etwas Margarine krümelig anbraten. Zwiebeln, Knoblauch und Lauch dazugeben und 5 Min braten. Die übrigen Zutaten zufügen und gut durchmischen. Die Sauce ca. 20 min bei geschlossenem Deckel leise köcheln lassen und nochmals abschmecken.

15 Min. simpel 30.09.2015
bei 6 Bewertungen

Das Hackfleisch in dem Ölivenöl in einem großen Topf anbraten. Danach die Zwiebeln hinzugeben und mitbraten, bis sie glasig sind. Die Tomaten in feine Würfel schneiden und hinzufügen. Kurz kochen lassen und dann die passierten Tomaten sowie den gehac

30 Min. simpel 17.07.2018
bei 15 Bewertungen

Das Hackfleisch mit Salz und Pfeffer würzen und krümelig braten. Die Zwiebel und Knoblauchzehen in Würfel schneiden und zu dem Hack geben. Das ganze mit der Brühe ablöschen und dann die restlichen Zutaten dazugeben. Dazu schmecken am besten Nudeln.

20 Min. simpel 16.02.2003
bei 8 Bewertungen

schnell und lecker

35 Min. normal 05.04.2007
bei 8 Bewertungen

Für die Bolognesesauce: 1 EL Butter heiß werden lassen, gewürfelte Zwiebel anbraten und das Hackfleisch anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Tomaten und Tomatenmark zugeben (Menge Tomatenmark nach Geschmack). Mit Brühe auffüllen und ca. 30 Min. koc

30 Min. normal 10.12.2006
bei 18 Bewertungen

mit schlanker Bechamelsauce

60 Min. normal 10.04.2008
bei 12 Bewertungen

Fleischklöße aus der schönen Pfalz mit Meerrettichsauce

30 Min. normal 30.03.2008
bei 13 Bewertungen

Für die BBQ-Sauce: Die Zwiebel fein hacken, die Knoblauchzehe schälen und pressen. Zwiebel und Knobi mit Ketchup, Honig, Thymian, Ingwer, Balsamico, Koriander Rapsöl vermengen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Für die Spieße: Bundzwiebel in feine

25 Min. simpel 19.07.2009
bei 22 Bewertungen

mit Spätzle

20 Min. normal 05.07.2009
bei 20 Bewertungen

Nudeln bissfest kochen. In der Zwischenzeit das Hackfleisch anbraten, Tomaten, Brühe, Paprikaschoten und Tomatenmark dazu geben und ca. 20 Minuten bei kleiner Hitze kochen. Dann kräftig mit Majoran und Basilikum würzen und mit Salz, Pfeffer und Samba

20 Min. normal 30.06.2008
bei 20 Bewertungen

Einen Topf auf großer Flamme erhitzen und das Olivenöl hineingeben. Das Hackfleisch krümelig anbraten, die gewürfelte Zwiebel, den zerdrückten Knoblauch, die Paprikaschoten und die Champignons mit anbraten und dann mit den Dosentomaten ablöschen. Die

25 Min. normal 05.07.2008
bei 12 Bewertungen

Die ungekochten Makkaroni in eine gefettete Auflaufform geben. Das Hackfleisch würzen und in etwas Fett anbraten. Die Dosentomaten zugeben und mit dem Wasser auffüllen. Nun Tomatenmark und Ketchup zufügen. Mit den Gewürzen abschmecken. Die Masse üb

20 Min. normal 09.11.2008
bei 6 Bewertungen

günstiger wohlschmeckender Sattmacher

20 Min. normal 25.02.2009
bei 8 Bewertungen

in der Pfanne oder auf dem Grill

30 Min. simpel 03.08.2011
bei 13 Bewertungen

Hackfleisch - Pizza

20 Min. normal 22.10.2009
bei 22 Bewertungen

Die Schnitzel mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. In einer Pfanne in 1 EL Butter von beiden Seiten 5 Minuten braten, herausnehmen und warm stellen. Paprikaschoten, Zwiebeln, und den Knoblauch in der Pfanne mit 1 EL Butter unter ständigem Rü

30 Min. normal 09.07.2008
bei 11 Bewertungen

Das Fleisch würzen und im Kontaktgrill grillen oder in der Pfanne braten. Bacon cross braten. Zwiebelringe in Öl braten. Pilze putzen und mit den Zwiebelwürfeln garen, Schinkenwürfel zugeben. Creme fraiche einrühren, kurz erhitzen und den geriebenen

30 Min. normal 10.05.2002
bei 20 Bewertungen

Low Carb geeignet

30 Min. normal 30.12.2012