„-löffelbiskuit“ Rezepte: Rind, gekocht & Studentenküche 538 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Rind
gekocht
Studentenküche
Hauptspeise
einfach
Schwein
Schnell
Gemüse
Camping
Nudeln
Eintopf
Pasta
Saucen
Party
Fleisch
Suppe
raffiniert oder preiswert
Kinder
Kartoffeln
Herbst
Lactose
Getreide
Hülsenfrüchte
Reis
Europa
Resteverwertung
Pilze
Low Carb
gebunden
Gluten
Sommer
Winter
Deutschland
spezial
Braten
ketogen
Käse
fettarm
kalorienarm
Einlagen
Italien
klar
Geflügel
Beilage
USA oder Kanada
Lamm oder Ziege
Paleo
Trennkost
Frucht
Asien
Osteuropa
Frühling
Vorspeise
warm
Überbacken
Auflauf
Vegetarisch
Dips
Russland
Ei
Mexiko
Wok
Backen
Snack
Schweiz
Ernährungskonzepte
Ungarn
Türkei
Brotspeise
Schweden
Afrika
China
Salat
Österreich
Halloween
Klöße
Griechenland
Mittlerer- und Naher Osten
Skandinavien
Polen
Belgien
Geheimrezept
Vegan
cross-cooking
Marokko
Mikrowelle
Vollwert
bei 5 Bewertungen

schnelle Küche

30 Min. normal 16.02.2009
bei 13 Bewertungen

Die Fleischbrühe erhitzen. Die Paprikaschote in Streifen schneiden und die Knoblauchzehe hacken. Die Zwiebel würfeln und im Öl glasig anbraten, das Hackfleisch dazugeben und unter Rühren anbraten. Die Gewürze und das Mehl über das Fleisch streuen, d

20 Min. normal 10.08.2010
bei 6 Bewertungen

WW geeignet und dennoch bei Oma reingeschaut

20 Min. normal 27.02.2010
bei 15 Bewertungen

mit Hackfleisch

30 Min. normal 30.10.2007
bei 7 Bewertungen

Öl in der Pfanne heiß werden lassen und die Zwiebel schälen und 2/3 davon würfeln. Backofen auf 200 Grad vorheizen (Umluft). Die Zwiebelwürfel in der Pfanne glasig anbraten und das Hackfleisch dazugeben. Alles gut anbraten und mit Salz und Pfeffer

20 Min. simpel 05.04.2016
bei 9 Bewertungen

mit Hackfleisch

30 Min. simpel 01.03.2008
bei 10 Bewertungen

Nudeln in Salzwasser bissfest garen und zur Seite stellen. Die gewaschenen und geputzten Zucchini in Scheiben und den gewaschenen und geputzten Paprika in Streifen schneiden. Die Zwiebel wird klein gewürfelt. Das Hackfleisch würzen und im heißen Öl

25 Min. normal 27.09.2008
bei 14 Bewertungen

Hackfleisch, Brösel, Milch und Ei vermischen und mit Salz, schwarzem Pfeffer und Kräutern pikant abschmecken. Anschließend aus dieser Masse kleine Bällchen formen. Zwiebel in heißem Öl glasig werden lassen, Paprika kurz mit anbraten, Mehl darüber str

30 Min. normal 02.11.2007
bei 18 Bewertungen

schnell und einfach

15 Min. simpel 21.12.2009
bei 23 Bewertungen

mit Spätzle

20 Min. normal 05.07.2009
bei 9 Bewertungen

schnell und einfach

20 Min. normal 08.04.2008
bei 10 Bewertungen

gut für Partys, einfach und schnell

20 Min. simpel 18.09.2008
bei 7 Bewertungen

leckerer, gesunder Eintopf, schnell zuzubereiten, schmeckt auch Kindern hervorragend

20 Min. simpel 27.11.2008
bei 10 Bewertungen

Lecker zu Nudeln

15 Min. simpel 26.08.2009
bei 3 Bewertungen

Die Paprikaschote mit einem Schäler oder durch Grillen von der Haut befreien und in kleine Würfel schneiden, Zwiebel und Schalotte schälen und würfeln. Die Karotte schälen und in sehr feine Würfel schneiden, den Lauch in Ringe. Zwiebel und Schalott

20 Min. normal 21.09.2009
bei 14 Bewertungen

schnelles und günstiges Hackfleischgericht

20 Min. normal 21.11.2009
bei 5 Bewertungen

Zwiebeln grob zerkleinern, den Speck in Würfel und die geputzten Paprikaschoten in Streifen schneiden. Öl in einem Topf erhitzen, Speckwürfel anbraten, Zwiebeln und Paprikaschoten zugeben und ca. 5 Min. dünsten. Tomatenmark mit etwas Brühe glatt rüh

15 Min. simpel 23.05.2010
bei 7 Bewertungen

eine leckere Suppe, die Erkältungen förmlich weghext , die aber auch so ein leckerer Gaumenschmaus ist.

40 Min. simpel 03.01.2012
bei 12 Bewertungen

schwedische Hackbällchen

30 Min. normal 07.05.2013
bei 3 Bewertungen

Die Bohnen putzen, halbieren und in Salzwasser ca. 15 Minuten kochen. Abschrecken und abtropfen lassen. Die Zwiebel fein würfeln. Öl in einer großen Pfanne erhitzen und das Hack darin anbraten. Die Zwiebeln hinzufügen. Mit Salz, Pfeffer und Paprika

30 Min. normal 16.07.2015
bei 12 Bewertungen

Die Paprikaschoten waschen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Spätzle nach Anleitung in Salzwasser kochen, abgießen und in eine große Schüssel geben. Das Hackfleisch krümelig anbraten und würzen. Die Paprika zufügen und weich schmoren. Nun d

10 Min. simpel 22.07.2015
bei 7 Bewertungen

alles in einem Topf

15 Min. normal 31.07.2015
bei 4 Bewertungen

Unkompliziert und variabel

10 Min. normal 14.01.2016
bei 3 Bewertungen

geht schnell, schmeckt nach Winter und so gar nicht doll nach Kohl

10 Min. normal 11.09.2017
bei 3 Bewertungen

Spaghetti, Hackfleisch, Champignons mit Gouda überbacken

20 Min. normal 29.11.2018
bei 7 Bewertungen

Nudeln, Lauch und Hackfleisch

20 Min. simpel 19.01.2008
bei 13 Bewertungen

Eintopf

20 Min. normal 23.02.2008
bei 20 Bewertungen

lecker essen für wenig Geld

2 Min. simpel 31.07.2010
bei 16 Bewertungen

Hackfleisch mit Ei, Paniermehl, Senf, Salz, Pfeffer, Paprikapulver verkneten und zu kleinen Bällchen formen. Paprikaschoten putzen, halbieren und in ca. 2 cm große Würfel schneiden. Kirschtomaten putzen und halbieren. Die Kartoffelnudeln in heißer M

20 Min. normal 12.09.2011
bei 14 Bewertungen

a la Oma

30 Min. simpel 27.10.2009