„-spagetthisalat“ Rezepte: Hauptspeise, Deutschland, Braten & Resteverwertung 163 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Braten
Deutschland
Hauptspeise
Resteverwertung
Backen
Beilage
Brotspeise
Camping
Ei
Eier
einfach
Eintopf
Europa
fettarm
Fingerfood
Fisch
Fleisch
Frühling
Frühstück
Geflügel
Geheimrezept
gekocht
Gemüse
Gluten
Herbst
kalorienarm
Kartoffel
Kartoffeln
Käse
ketogen
Kinder
Klöße
Lactose
Low Carb
Mehlspeisen
Nudeln
Österreich
Paleo
Party
Pasta
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis
Rind
Schmoren
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
Studentenküche
Süßspeise
Vorspeise
warm
Winter
bei 2 Bewertungen

Den Rosenkohl putzen, waschen und den Strunk kreuzförmig einritzen. Den Rosenkohl ca. 7 Minuten im Salzwasser garen. Das Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden und im heißen Öl scharf anbraten und herausnehmen. Das Bratfett aufbewahren. Die Kar

10 Min. simpel 15.05.2012
bei 4 Bewertungen

ideal zur Resteverwertung

20 Min. simpel 17.05.2006
bei 6 Bewertungen

Reis wie gewohnt kochen. Das Öl in einer Pfanne erhitzen, Speck und Zwiebel kurz anbraten. Die Suppenmaultaschen und die Würstchen dazugeben und kurz mitbraten. Mit Brühe ablöschen und ca. 10 Minuten köcheln lassen. Danach den gekochten Reis, den E

15 Min. normal 19.05.2007
bei 7 Bewertungen

aus der Pfanne

15 Min. simpel 17.06.2010
bei 12 Bewertungen

Butter in einer Pfanne zum Schmelzen bringen! Die Spaghettis (Ich nehme meistens die Spaghettis, die am Vortag übriggeblieben sind) in die Pfanne geben und anbraten! Basilikum hacken und Tomate klein schneiden und mit in die Pfanne geben! Mit salz wü

15 Min. simpel 17.03.2003
bei 5 Bewertungen

Echt Westfälisch

35 Min. normal 26.05.2009
bei 3 Bewertungen

Ein grandioses Rezept meiner Uroma.

10 Min. simpel 29.07.2008
bei 3 Bewertungen

Die Kartoffeln waschen, mit der Schale in Salzwasser gar kochen. Die Zwiebel schälen, in Spalten schneiden. Die Paprika putzen, entkernen, in Spalten schneiden. Tomaten enthäuten, klein würfeln. Die Wurst in Scheiben schneiden. In einer Pfanne 2 El

20 Min. simpel 14.08.2008
bei 3 Bewertungen

Die ersten 7 Zutaten miteinander vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Gut verkneten, Laibchen formen und diese in wenig Öl hellbraun und knusprig braten.

10 Min. simpel 12.02.2009
bei 3 Bewertungen

Den Reibekuchenteig in ein Haarsieb umfüllen und abtropfen lassen. In der Zwischenzeit Zwiebeln und Möhren schälen und die Zucchini waschen und putzen. Das Gemüse raspeln und dann mit dem abgetropften Reibekuchenteig in eine große Rührschüssel geben.

15 Min. simpel 31.08.2009
bei 3 Bewertungen

Deftig, schnell, Rezept meiner Uroma.

5 Min. simpel 30.01.2015
bei 3 Bewertungen

Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebeln abziehen, würfeln und im heißen Öl anschwitzen. Mettenden längs halbieren, dann in 0,5 cm breite Stücke schneiden, mit in die Pfanne geben. Hitze reduzieren. Sauerkraut, Spätzle, Brühe, Gewürze und einen knappen

15 Min. simpel 18.06.2007
bei 3 Bewertungen

(aussprechen: Krauts - pudel)

40 Min. normal 28.09.2007
bei 1 Bewertungen

herzhaft und lecker

25 Min. normal 10.04.2008
bei 1 Bewertungen

Resteverwertung

10 Min. simpel 20.02.2010
bei 1 Bewertungen

schnelles Essen (auch für Vegetarier)

10 Min. simpel 24.04.2012
bei 1 Bewertungen

Deftige Resteverwertung

10 Min. simpel 16.04.2013
bei 1 Bewertungen

40 g Butter in einer Pfanne erhitzen, das Fleisch hierin in ein paar Minuten braun braten, Zwiebeln zufügen und ca. 10 Min. unter Umrühren bräunen, dann herausnehmen und warm stellen. Die restliche Butter in die Pfanne geben und die Kartoffeln hier

20 Min. simpel 20.11.2016
bei 1 Bewertungen

Der etwas andere Cheeseburger, ganz sicher kein Diätessen

5 Min. simpel 09.04.2017
bei 1 Bewertungen

mit Semmelknödelmasse gefüllt

30 Min. normal 17.01.2018
bei 1 Bewertungen

eine deftig-bayrische Spezialität.

15 Min. normal 31.07.2018
bei 1 Bewertungen

schnell und lecker

10 Min. simpel 09.03.2007
bei 1 Bewertungen

Maultaschen in dünne Scheiben schneiden. Fett in einer Pfanne erhitzen und die Maultaschen darin knusprig anbraten. Röstzwiebeln (Menge je nach Lust und Laune) und die Sahne dazugeben. Bei mittlerer Hitze ca. 5-10 Min. köcheln lassen. Dann mit Kräu

15 Min. simpel 12.04.2007
bei 1 Bewertungen

Zubereitung: Etwas Speck klein schneiden und in einer Pfanne kross braten. 1 Ei (nicht mehr, denn wir machen ja kein Rührei) mit etwas Salz verschlagen. Mehl dazugeben und mit dem Schneebesen glatt rühren. Milch untermischen. Soviel davon, dass sich

20 Min. simpel 18.09.2007
bei 11 Bewertungen

Öl in einer Pfanne erhitzen, Leberkäs darin anbraten, wenn er gut Farbe angenommen hat herausnehmen. Dann Pilze und Zwiebel im Bratöl anbraten, mit Mehl bestäuben und weiter anschwitzen. Mit der Milch und 1/4 l Wasser ablöschen. Brühe einrühren und

20 Min. simpel 26.01.2007
bei 2 Bewertungen

Resteverwertung

20 Min. simpel 15.07.2009
bei 6 Bewertungen

Buletten, Fleischpflanzerl

15 Min. normal 05.11.2009
bei 2 Bewertungen

prima Verwertung für die Reste vom Sonntagsbraten oder Grillfest

10 Min. simpel 14.04.2016
bei 2 Bewertungen

leckeres einfaches und schnelles Pfannengericht aus der DDR

20 Min. normal 28.12.2016
bei 2 Bewertungen

Den Leberkäse in dünne Streifen schneiden, in 2 - 3 EL Öl anbraten. Die Zwiebeln in dünne Scheiben schneiden, das Grün von den Frühlingszwiebeln in etwas breitere Röllchen schneiden und dazu geben. Braten bis alles Farbe genommen hat. Tomatenmark unt

15 Min. simpel 20.09.2007