„-spagetthisalat“ Rezepte: Hauptspeise, Pasta, Braten & Resteverwertung 239 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Braten
Hauptspeise
Pasta
Resteverwertung
Beilage
Camping
Deutschland
Ei
Eier
einfach
Eintopf
Europa
fettarm
Fisch
Fleisch
Frühling
Geflügel
Geheimrezept
gekocht
Gemüse
Gluten
Herbst
Hülsenfrüchte
Italien
kalorienarm
Kartoffeln
Käse
Kinder
Krustentier oder Muscheln
Lactose
Meeresfrüchte
Nudeln
Party
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis- oder Nudelsalat
Rind
Salat
Saucen
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
Studentenküche
Süßspeise
Vegan
Vegetarisch
Vorspeise
warm
Winter
bei 3 Bewertungen

sehr schnell, sehr lecker, gut geeignet für die Resteverwertung

15 Min. simpel 19.02.2011
bei 3 Bewertungen

Die Bandnudeln in ausreichend Salzwasser al dente kochen. Den Parmesan fein reiben und anschließend mit den Eiern und der Sahne verquirlen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat nach Belieben würzen. Die Zwiebeln schälen und fein würfeln. Das Schweinefilet u

10 Min. simpel 29.03.2012
bei 10 Bewertungen

Die Nudeln "all dente" vorkochen. Putenfilets auftauen, anschließend in feine Streifen schneiden und in einer Pfanne braten. Die vorgekochten Nudeln, den Becher Greme fraichè und etwas Sahne unterheben. Den aufgetauten Spinat dazugeben. Den Knoblauch

20 Min. normal 21.02.2002
bei 5 Bewertungen

mit Salami, Käse, Tomaten und Peperoni

15 Min. simpel 18.12.2008
bei 9 Bewertungen

Die Nudeln nach den Packungsangaben kochen und abgießen. Den Schinken würfeln. Die Eier mit Salz, Pfeffer und Paprika verquirlen. In einer Pfanne das Fett zerlassen, die Nudeln und den Schinken zusammen anbraten. Nun noch die Eier darüber geben und

30 Min. simpel 05.04.2008
bei 9 Bewertungen

Geht ganz schnell und gelingt immer

20 Min. simpel 24.01.2006
bei 4 Bewertungen

Die Nudeln bissfest kochen. Inzwischen die Tomaten in Stücke schneiden, salzen und pfeffern und getrocknete Kräuter hinzugeben. Den Gouda raspeln. Den Lauch in Ringe schneiden und in einer Pfanne in etwas Öl anbraten. Dazu die Nudeln geben und mit P

15 Min. simpel 10.07.2008
bei 6 Bewertungen

Die Nudeln im Salzwasser wie gewohnt kochen, abseihen und beiseitestellen. Die grobe Leberwurst aus der Pelle in die mittelheiße Pfanne geben und warten, bis sie breiig wird. Dann die geschälte und gewürfelte Zwiebel hinzugeben und beides anbraten.

5 Min. simpel 16.11.2008
bei 2 Bewertungen

Die Nudeln im Salzwasser bissfest kochen. Bacon und Schinken in Würfel schneiden und anbraten. Die Zwiebel, die wir in kleine Würfel geschnitten haben, schwitzen wir an, und geben sie zu dem Schinken dazu, am besten eignet sich eine große Pfanne. N

15 Min. normal 31.03.2010
bei 2 Bewertungen

Spaghettipizza aus der Pfanne

10 Min. simpel 10.05.2012
bei 2 Bewertungen

kaum zu glauben, aber Eisbergsalat schmeckt angebraten sehr lecker

20 Min. simpel 17.08.2012
bei 6 Bewertungen

schnell und einfach übriggebliebene Nudeln vom Vortag verarbeiten

5 Min. simpel 19.01.2014
bei 2 Bewertungen

Paprika, Tomate und Zucchini in mundgerechte Stücke schneiden und mit etwas Knoblauch in Öl anbraten. Die Garnelen in einer extra Pfanne braten. Die gekochten Nudeln zum Gemüse geben und ca. 1 EL Frischkäse hinzufügen. Alles mischen und abschmeck

5 Min. normal 18.05.2015
bei 2 Bewertungen

Das Fett in der Pfanne erhitzen und dann die Nudeln schön anbraten. Die Eier über den Nudeln aufschlagen und schön wenden, bis die Eier vollständig gestockt sind. Die Nudeln mit den Eiern auf einen Teller geben. Das Pesto drauf verteilen und mit dem

5 Min. simpel 27.03.2015
bei 2 Bewertungen

Gutes und schnelles Mittagessen für ein Kind und gleichzeitig eine gute Resteverwertung

3 Min. simpel 06.04.2015
bei 2 Bewertungen

Resteverwertung, frisch und sündig gut

10 Min. simpel 18.05.2015
bei 2 Bewertungen

gesund, leicht und lecker

20 Min. simpel 02.06.2016
bei 2 Bewertungen

schnelles Gericht, Resteverwertung

5 Min. simpel 28.11.2019
bei 9 Bewertungen

leicht und cremig

15 Min. simpel 05.06.2013
bei 3 Bewertungen

Die Nudeln in reichlich Salzwasser bissfest kochen und abgießen. Die Wurst in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebel schälen und ebenfalls in Würfel schneiden. Beides in Margarine oder Öl leicht anbraten. Die gegarten Nudeln in die Pfanne geben, mit d

35 Min. normal 14.05.2008
bei 3 Bewertungen

nach Carbonara Art, fettarm, nur 14 g Fett

30 Min. simpel 31.07.2008
bei 3 Bewertungen

Makkaroni in leicht gesalzenem Wasser bissfest kochen. Paprika halbieren, entkernen, waschen und in Streifen schneiden. Das Wiener Würstchen in Scheiben schneiden und zusammen mit der Paprika im heißen Öl kurz andünsten. Gemüsebrühe zugießen und bei

10 Min. simpel 20.02.2009
bei 3 Bewertungen

gut, weil ohne Schnickschnack

15 Min. simpel 13.10.2010
bei 3 Bewertungen

Penne mit gerösteten Sonnenblumenkernen - ein sommerlich-leichtes Gericht

15 Min. simpel 31.10.2012
bei 3 Bewertungen

ratz-fatz gemacht

10 Min. simpel 06.09.2017
bei 11 Bewertungen

Zuerst die Nudeln bissfest kochen, sollten nicht zu weich werden. Zwischenzeitlich die Würstchen in dünne Scheiben schneiden und in etwas Öl leicht anbraten, dann wieder aus der Pfanne nehmen. Die abgetropften Nudeln in die heiße Pfanne geben und sch

10 Min. simpel 18.07.2005
bei 1 Bewertungen

Die Würstchen in Scheiben schneiden und die Nudeln nach Packungsanweisung kochen und abtropfen lassen. Den Speck auslassen, die Wurstscheiben dazugeben, anbraten und wieder aus der Pfanne nehmen. Die Nudeln dazugeben und leicht braun anbraten. Wurs

20 Min. normal 27.11.2009
bei 1 Bewertungen

ww-geeignet

15 Min. simpel 14.06.2012
bei 1 Bewertungen

ideal beim Camping und wenns einfach sein soll - nur eine Flamme und eine Pfanne nötig, kann kalt und warm gegessen werden.

10 Min. simpel 07.02.2013
bei 4 Bewertungen

aus der Pfanne

30 Min. simpel 31.01.2014