Gemüse, Resteverwertung & Hülsenfrüchte Rezepte 372 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Gemüse
Hülsenfrüchte
Resteverwertung
Asien
Auflauf
Backen
Beilage
Braten
Camping
Dünsten
Ei
einfach
Eintopf
Europa
fettarm
Fisch
Fleisch
Frühling
gebunden
Geflügel
gekocht
Getreide
Gluten
Hauptspeise
Herbst
kalorienarm
Kartoffeln
Käse
Kinder
Lactose
Nudeln
Party
Pasta
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis
Reis- oder Nudelsalat
Rind
Salat
Saucen
Schmoren
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
spezial
Studentenküche
Suppe
Überbacken
Vegan
Vegetarisch
Vollwert
warm
Winter
Wok
bei 6 Bewertungen

ohne Kokosmilch, vegan, kalorienarm und gesund!

45 Min. simpel 27.04.2014
bei 6 Bewertungen

Low Carb

20 Min. simpel 20.02.2015
bei 2 Bewertungen

Das Hähnchenbrustfilet abbrausen, trocken tupfen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Schalotte und die Knoblauchzehe abziehen und beides fein würfeln. Die Möhren putzen, schälen, waschen und in Juliennestreifen schneiden oder klein würfeln. Die

15 Min. normal 25.02.2018
bei 2 Bewertungen

Einfach und schnell, für Reste gut geeignet

20 Min. simpel 24.08.2015
bei 2 Bewertungen

einfaches Rezept, vegan

40 Min. simpel 03.04.2019
bei 2 Bewertungen

gebackene Süßkartoffeln mit vegetarischer Füllung

25 Min. simpel 30.01.2018
bei 5 Bewertungen

Hähnchen waschen, trockentupfen, von innen mit Pfeffer und Salz würzen und mit angedrückten Knoblauchzehen sowie Thymian- und Rosmarinzweigen füllen. Mit Rouladenspießen oder Zahnstochern verschließen. Von außen ebenfalls würzen und mit der Bauchsei

45 Min. normal 01.09.2007
bei 5 Bewertungen

Die Fleckerl (Nudeln) im Salzwasser kochen. Die Wurstreste fein hacken (faschieren). Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und die fein geschnittene Zwiebel bräunen. Die faschierten Wurstreste und die Erbsen dazugeben. Alles ein bisschen anbraten lasse

20 Min. normal 13.11.2009
bei 10 Bewertungen

Zuerst die Kartoffelklöße in kaltem Salzwasser aufsetzen, zum Kochen bringen, ausschalten und 15 Minuten ziehen lassen. Die (gefrorenen) Bohnen in Salzwasser 5 - 6 Min. bissfest kochen. Das Fleisch in Streifen schneiden. Den Speck und die Zwiebel fei

45 Min. simpel 25.11.2009
bei 7 Bewertungen

3 Dosen - Sugo

15 Min. simpel 07.12.2008
bei 4 Bewertungen

Eiweiß- und ballaststoffreich

10 Min. simpel 26.03.2019
bei 4 Bewertungen

Die Schalotten fein würfeln, den Knoblauch reiben, die Nudeln grob zerkleinern. Die Gemüsebrühe erhitzen und warmhalten. Im Öl Zwiebeln, Knoblauch, Speck und Kochschinken anbraten, die Nudeln zugeben. Mit 100 ml Weißwein (oder Brühe, wenn Kinder mi

10 Min. normal 27.02.2011
bei 4 Bewertungen

Die Margarine in einer großen Pfanne zerlassen und die Zwiebel darin kurz glasig anschwitzen. Den Reis dazugeben und mit der Brühe übergießen. Solange köcheln lassen, bis die ganze Flüssigkeit vom Reis aufgesogen ist. Falls der Reis dann noch nicht

30 Min. simpel 31.07.2009
bei 6 Bewertungen

ideal für Nudeln oder Hackfleischbällchen

15 Min. simpel 30.08.2013
bei 3 Bewertungen

Auflauf à la French Toast mit Wurst und Gemüse geschichtet

5 Min. simpel 10.05.2013
bei 3 Bewertungen

mit Hackfleisch

20 Min. normal 05.12.2006
bei 3 Bewertungen

schnell und lecker

10 Min. simpel 16.04.2013
bei 3 Bewertungen

einfach, schnell und kalorienarm

20 Min. normal 30.09.2016
bei 3 Bewertungen

viel Eiweiß, kaum Fett - leckere, sättigende Diätküche!

25 Min. normal 13.03.2014
bei 3 Bewertungen

Zuerst die Gerste ca. 12 min. in einen Topf mit leicht gesalzenem Wasser bissfest garen. So viel Wasser zum Kochen der Gerste verwenden, dass es sie nicht nur bedeckt sondern ca. 1 cm höher im Topf steht. Inzwischen die Gurke und die Tomaten klein

5 Min. simpel 19.09.2017
bei 3 Bewertungen

Die Gemüsezwiebel schälen und grob würfeln. Das Öl erhitzen, das Fleisch darin anbraten, herausnehmen. Die Zwiebel im Bratfett anschwitzen. Das Tomatenmark zufügen und anschwitzen. Das Fleisch wieder zufügen und alles mit Salz und Pfeffer würzen. 1

60 Min. normal 23.02.2009
bei 3 Bewertungen

schnelle Zubereitung, kalorienarm

15 Min. normal 22.03.2010
bei 3 Bewertungen

leicht und sehr intensiv im Geschmack

10 Min. simpel 20.06.2010
bei 9 Bewertungen

vegetarisch, köstlich, üppige Portion

25 Min. normal 13.12.2009
bei 2 Bewertungen

Das Wasser zum Kochen bringen. Den Reis waschen, in das kochende Wasser geben und gar kochen. In der Zwischenzeit die Frühlingszwiebeln in Ringe und die Aubergine in kleine, dünne Stifte schneiden. Nacheinander in einen Topf mit etwas heißem Öl geb

20 Min. simpel 27.09.2009
bei 2 Bewertungen

als echte Alternative zur sauren Wurst

15 Min. simpel 31.07.2010
bei 2 Bewertungen

Spaghettipizza aus der Pfanne

10 Min. simpel 10.05.2012
bei 2 Bewertungen

mit buntem Gemüse und Fleisch

25 Min. normal 12.12.2009
bei 2 Bewertungen

vegan, eiweißreich und sättigend

20 Min. simpel 22.06.2016
bei 2 Bewertungen

orientalisch-würzig, lecker, leicht

10 Min. normal 22.11.2017