„Hühnchen“ Rezepte: Indien 182 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Indien
Asien
Beilage
Braten
Dünsten
einfach
Eintopf
Europa
fettarm
Fingerfood
Fisch
Fleisch
Frucht
gebunden
Geflügel
Geheimrezept
gekocht
Gemüse
Getreide
Grillen
Großbritannien
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
kalorienarm
Kartoffeln
ketogen
Lactose
Lamm oder Ziege
Low Carb
Paleo
Party
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis
ReisGetreide
Rind
Saucen
Schmoren
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
spezial
Studentenküche
Suppe
Thailand
Vegan
Vegetarisch
Vorspeise
warm
Winter
Wok
bei 5 Bewertungen

ergibt 12 pikante Muffins

30 Min. normal 10.03.2008
bei 0 Bewertungen

Das Hähnchen halbieren. Innen mit Salz und viel Zimt und von außen mit Salz und Paprikapulver einreiben. Im vorgeheizten Backofen bei 250°C ca. 60 bis 70 Min. braten. 3 EL Butter zerlassen und das Huhn zwischendurch damit bestreichen. Inzwischen d

25 Min. normal 28.04.2008
bei 5 Bewertungen

Als Erstes habe ich die Marinade angerichtet. Hierzu einfach Zwiebel, Ingwer und Knoblauch fein hacken. Ob im Mixer oder mit dem Messer ist egal, Hauptsache fein. Dann Ananassaft, Sojasauce, Sesamöl, braunen Zucker und Zitronensaft hinzugeben und sch

30 Min. simpel 06.01.2016
bei 3 Bewertungen

Hähnchenfleisch in Würfel schneiden. ÖL mit Zitronengras vermengen, Hähnchenfleisch mind. 1 Stunde darin marinieren. Herausnehmen und in einem schon heißen Topf kurz anbraten. Heiße Hühnerbrühe angießen und 15 Minuten leise kochen lassen. In der Zwis

30 Min. pfiffig 31.03.2004
bei 2 Bewertungen

Huhn garen und in grobe Stücke zerlegen. Fleisch auf einer Platte warm halten. Aus Butter und Mehl eine helle Schwitze herstellen und mit einem 1/2 Liter Hühnerbrühe auffüllen. Mit Curry, Salz, Pfeffer, Ananassaft, Zitronensaft, Kondensmilch und etwa

45 Min. normal 06.06.2004
bei 5 Bewertungen

Hähnchen kalt abspülen und gründlich trocken tupfen. In Stücke zerteilen, salzen und pfeffern. Papaya schälen, entkernen und in Würfel schneiden. Ananasstücke abtropfen lassen. Orangensaft mit Limonensaft, Zucker, Sojasoße und Speisestärke verrühren

15 Min. normal 12.07.2005
bei 1 Bewertungen

auf Indische Art

20 Min. normal 27.12.2007
bei 3 Bewertungen

Das Hühnerfleisch in Streifen schneiden. Die fein gehackte Zwiebel, den zerdrückten Knoblauch und das übrige Gewürz in Öl bei milder Hitze so lange dünsten, bis die Zwiebel glasig ist, mit der Kokosmilch ablöschen und leicht salzen. Die Nelken und da

20 Min. normal 20.05.2009
bei 2 Bewertungen

das Hähnchenfleisch kann auch mit Knochen zubereitet werden

30 Min. simpel 23.10.2010
bei 2 Bewertungen

Den Ofen auf 180°C vorheizen. Das Hühnchen waschen und trockentupfen. Überschüssiges Fett aus dem Inneren entfernen. Die Safranfäden 10 Minuten in der heißen Milch einweichen lassen und dann zusammendrücken, damit die Milch aromatisiert und gefärbt w

20 Min. normal 19.07.2006
bei 3 Bewertungen

Das Fleisch waschen und trocken tupfen. Die Zwiebeln abziehen. Die Paprika waschen, putzen. Das Fleisch in Würfel und Paprika und Zwiebeln in Streifen schneiden. Den Knoblauch abziehen, Ingwer schälen und beides hacken. Das Öl in einer Pfanne erhit

55 Min. simpel 20.10.2009
bei 2 Bewertungen

Das Fleisch grob würfeln. Zwiebeln schälen und würfeln. Knoblauch und Ingwer schälen und fein hacken. Die Hälfte der Zwiebeln in einer Pfanne glasig braten, anschließend Ingwer und Knoblauch zugeben. Mit jeweils ca. 1/2 TL Chili- und Kurkumapulver

15 Min. normal 14.02.2013
bei 2 Bewertungen

Die Hähnchenbrustfilets in mundgerechte Stücke schneiden. Den Naturjoghurt, 2 TL Kreuzkümmel, den Koriander, einen halben Esslöffel der Knoblauchpaste, die Ingwerpaste, Cayennepfeffer, Salz und Paprika miteinander gut vermengen und die Hähnchenstücke

20 Min. normal 11.06.2015
bei 2 Bewertungen

einfach indisch kochen

30 Min. normal 08.06.2016
bei 1 Bewertungen

Fleisch in Stücke schneiden und in etwas Öl in einer Pfanne anbraten. Das Fleisch mit einer Prise Salz, Pfeffer und Curry würzen. Die Zwiebeln und den Ingwer in kleine Stücke schneiden. Das Wasser in die Pfanne geben. Zwiebeln und Ingwer dazugeben

30 Min. normal 01.10.2014
bei 1 Bewertungen

aus Indien

40 Min. normal 18.04.2017
bei 1 Bewertungen

bei Bedarf vegetarisch

30 Min. normal 19.09.2018
bei 2 Bewertungen

Die Hähnchenbrust in kleine Stücke schneiden und in Knoblauch, Ingwer, Sesamöl, Pfeffer und frischem Koriander über Nacht einlegen. Die Kartoffeln in ca. 2 x 2 cm große Stücke schneiden. Die Möhre in kleine Scheiben schneiden. Die Bohnen in einem se

45 Min. normal 01.02.2016
bei 2 Bewertungen

Die Hähnchenbrust in mundgerechte Stücke schneiden. In eine Schüssel geben und mit dem Tandoori masala mindestens 2 Stunden marinieren. Ich lasse es immer mindestens 7 Stunden marinieren, je länger umso besser. Nach dieser Zeit die Zwiebel in Würfel

45 Min. simpel 19.10.2018
bei 3 Bewertungen

Die Marinadenzutaten zu einer feinen Paste im Mixer pürieren. Das Fleisch in Würfel schneiden in eine Schüssel geben und mit der Marinade vermischen und 3 - 24 Stunden im Kühlschrank marinieren. Zum Anbraten das Öl in einem breiten Topf/Pfanne erhi

45 Min. pfiffig 08.05.2009
bei 3 Bewertungen

auch vegetarisch oder mit Fisch möglich

15 Min. normal 12.01.2018
bei 1 Bewertungen

Das Fleisch in 3 cm große Stücke würfeln, die Zwiebel in dünne Streifen und die Mango in ca. 2 cm dicke Streifen schneiden. Fleisch mit gemahlenem Koriander und klein geschnittenem Ingwer in einer hohen Pfanne anbraten, dann salzen und beiseitelegen

30 Min. normal 29.08.2018
bei 1 Bewertungen

Jeden Hühnchenschenkel 2-3 mal einschneiden. Den Joghurt in eine Schüssel geben und gut mit Ingwer, Knoblauch, Chilipulver, Kreuzkümmel, Koriander, Salz und roter Lebensmittelfarbe, falls verwendet, verrühren. Die Hühnchenschenkel zur Joghurt-Gewürzm

25 Min. normal 14.01.2014
bei 0 Bewertungen

Das Fleisch, die Paprikaschote und die Zucchini in kleine Streifen Schneiden. Den Reis wie gewohnt körnig kochen. Während der Reis kocht, das Curry und die Kokosmilch in einem großen Topf zum Kochen bringen und dabei gut umrühren und vermischen. Das

20 Min. simpel 08.05.2010
bei 0 Bewertungen

Möhren, Ingwer, Zwiebeln und Knoblauch schälen. Zwiebeln, Ingwer und Knoblauch grob hacken und im Öl anschwitzen. In der Zeit die Möhren längst halbieren, grob hacken, dazugeben, Currypulver, 75 g rote Currypaste und Butter dazugeben, mit anschwitzen

25 Min. normal 11.03.2014
bei 0 Bewertungen

mit Basmatireis

15 Min. simpel 20.12.2016
bei 0 Bewertungen

Das Hähnchenfilet auf etwa zwei Zentimeter würfeln, mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer gut vermischen und mindestens eine halbe Stunde marinieren. Das Wasser mit den Pistazienkernen zum Kochen bringen. Zwanzig Minuten ziehen lassen. Mit dem Stabmixe

30 Min. normal 02.09.2017
bei 0 Bewertungen

Aus Creme fraiche, Joghurt und allen Gewürzen (bis zu den Senfkörnern) eine Marinade rühren und das in Stücke geschnittene Hähnchenfleisch mehrere Stunden (oder über Nacht) darin einlegen. Die Zwiebelwürfel im Fett andünsten und die Senfkörner kurz

25 Min. normal 08.06.2005
bei 0 Bewertungen

Tandoori masala und Paprikapulver mischen und die Hähnchenbrustfilets mit 2/3 der Mischung einreiben. Paprikaschoten putzen und würfeln. Zwiebel und Knoblauch abziehen und fein hacken. Butter mit Öl in einer tiefen Pfanne erhitzen und Cashewkerne d

30 Min. normal 01.12.2017
bei 0 Bewertungen

Hähnchenfleisch häuten und in mundgerechte Stücke schneiden. Knoblauch und Zwiebeln fein würfeln. Gewürzpaste mit einem Stabmixer fein mixen. Ghee in den Topf geben. Knoblauch und Zwiebeln zugeben und weich dünsten. Die vorbereitete Gewürzpaste einr

30 Min. normal 19.12.2017