„-backfisch“ Rezepte: Backen, Party, Fingerfood & Herbst 118 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Backen
Party
Fingerfood
Herbst
Snack
Vorspeise
Gemüse
einfach
warm
Schnell
Sommer
Tarte
Vegetarisch
Winter
raffiniert oder preiswert
kalt
Hauptspeise
Europa
Lactose
Gluten
Kinder
Fleisch
Brotspeise
Deutschland
Kuchen
Brot oder Brötchen
Studentenküche
Pizza
Schwein
Frühling
Low Carb
Rind
Frankreich
Frucht
Festlich
Käse
Dessert
Vollwert
Resteverwertung
USA oder Kanada
Italien
Frühstück
fettarm
Silvester
Frittieren
Halloween
Mehlspeisen
Ei
Vegan
Spanien
Überbacken
Weihnachten
Türkei
ketogen
Kekse
Beilage
Mexiko
Camping
Saucen
Pilze
Geheimrezept
Paleo
Finnland
Hülsenfrüchte
Krustentier oder Muscheln
Norwegen
Mittlerer- und Naher Osten
Braten
Großbritannien
Kartoffeln
Eier
Österreich
Lamm oder Ziege
Fisch
Geflügel
Süßspeise
kalorienarm
Creme
Skandinavien
Trennkost
Grillen
Ostern
Dips
Dänemark
Schweden
Asien
bei 1 Bewertungen

Pikanter Snack

20 Min. simpel 15.11.2008
bei 1 Bewertungen

Den Schinken klein schneiden, den Kürbis schälen und in kleine Würfel schneiden. Schinken, Käse, Kürbis und Creme fraîche vermengen. Den Blätterteig einmal der Länge nach und zweimal der Breite nach einschneiden, damit große Quadrate entstehen. Die

15 Min. simpel 29.12.2010
bei 1 Bewertungen

Die Hähnchenbrust in mundgerechte Stücke schneiden und in eine Schüssel geben. Die Tomaten gut waschen und mit der Zwiebel ebenfalls in Stücke schneiden und beides zu der Hähnchenbrust geben. Den Knoblauch dazu pressen. Alles mit dem Öl vermengen, kr

30 Min. normal 11.10.2008
bei 1 Bewertungen

Die Laugenstangen auftauen. Den Speck in einer Pfanne anbraten und zum Auskühlen auf einen großen Teller geben. In der Zwischenzeit Zwiebeln schälen und halbieren, dann in feine Streifen schneiden. Saure Sahne, Mehl und Kümmel gut vermengen, dann d

20 Min. simpel 21.02.2012
bei 1 Bewertungen

Bitte für den Party Mix geröstete, aber ungesalzene Nüsse verwenden (die Pecannüsse sind aber ungeröstet), wenn dies nicht machbar ist, das Salz im Rezept bitte weglassen. Den Backofen auf 150°C vorheizen. Butter in einer großen Pfanne auf leichter

15 Min. simpel 14.11.2007
bei 1 Bewertungen

Die Blätterteigscheiben antauen lassen. Zwiebeln, Porree, Champignons und den gekochten Schinken in kleine Stücke schneiden. Öl erhitzen und die Zwiebeln glasig werden lassen. Porree, Champignons und den gekochten Schinken darin anbraten. Mit Pfeffe

25 Min. normal 12.04.2007
bei 1 Bewertungen

es ist die kleine Variante zu Zwiebelkuchen

60 Min. normal 06.11.2011
bei 1 Bewertungen

exquisite Zutaten, etwas zeitaufwendig aber leicht nachzumachen - exquisiter Genuss

20 Min. pfiffig 29.10.2013
bei 1 Bewertungen

Aus den Zutaten von Knoblauch bis Olivenöl im Mixer ein Pesto bereiten, falls das zu fest wird, etwas Gemüsebrühe zugeben. Das Kürbisfleisch grob raspeln und mit dem Korianderpesto mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Den Blätterteig auftauen las

25 Min. normal 27.10.2008
bei 1 Bewertungen

schnelle Variante

30 Min. normal 04.03.2012
bei 1 Bewertungen

Frühlingszwiebeln waschen, säubern und ganz klein hacken. Die Chilischoten waschen, entkernen, in "hauchdünne" Streifen schneiden und dann ganz fein hacken (beim Umgang mit der Chilischote am besten leichte Gummihandschuhe tragen). Die Paprika auch w

60 Min. simpel 30.07.2011
bei 1 Bewertungen

wie sie meine Mama und meine Oma gemacht haben

60 Min. simpel 05.09.2008
bei 1 Bewertungen

für ein Blech (ca. 30 x 40 cm) oder 2 runde Formen

45 Min. normal 30.09.2010
bei 2 Bewertungen

ergibt 10 Teigtaschen

30 Min. normal 07.01.2008
bei 2 Bewertungen

kann man kalt und warm essen!

15 Min. normal 31.01.2007
bei 2 Bewertungen

Für 20 Stück

50 Min. normal 14.05.2009
bei 2 Bewertungen

Brötchen aufschneiden und das Innere entfernen. Paprikaschoten putzen und in kleine Würfel schneiden. Schafskäse zerkrümeln. Mit dem Hackfleisch, den Pilzen und dem Mais vermischen, nach Belieben würzen. Die Masse auf die Brötchenhälften streichen

30 Min. normal 18.11.2006
bei 2 Bewertungen

Den Brotteig auf die gefettete Fettpfanne (tiefes Blech) auswellen. Den in Streifen geschnittenen Lauch darauf verteilen. Schmand mit den Eiern, Mehl und Gewürzen verrühren und über dem Lauch verteilen. Speckwürfel mit Semmelbröseln vermengen, so d

20 Min. normal 05.08.2006
bei 2 Bewertungen

Die Backmischung nach Packungsanweisung zubereiten und auf einem gefetteten Backblech ausrollen. Einen Rand formen. Den Teig mit einer Gabel mehrfach einstechen. Die Zwiebeln in dünne Scheiben schneiden und in Olivenöl glasig anschwitzen. Die Eier

20 Min. normal 23.10.2010
bei 6 Bewertungen

Backofen auf 180° C vorheizen. Kürbis, Butter, saure Sahne, Schnittlauch, Eidotter und Mehl in einer Rührschüssel glatt rühren. Eiweiß in ein hohes Gefäß geben und steif schlagen. Mit einem Löffel das Eiweiß unter die Kürbismischung geben. Je einen g

30 Min. normal 21.07.2003
bei 1 Bewertungen

Einfach, super schnell und sehr gut, für 20 Stück

15 Min. simpel 09.11.2009
bei 1 Bewertungen

schmeckt warm und kalt - für Brunch oder Buffet

30 Min. normal 10.06.2008
bei 1 Bewertungen

Die gesamte Menge (1,5 kg) Hackfleisch in eine Schüssel geben und die Zwiebelwürfel hinzugeben. Die Erbsen, den Mais und die Kidneybohnen gut abtropfen lassen und ebenfalls in die Schüssel geben. Paprikastücke mit dem gewürfelten Feta und dem geriebe

20 Min. normal 24.02.2007
bei 1 Bewertungen

entstanden im Lager - nicht authentisch

30 Min. simpel 10.06.2010
bei 1 Bewertungen

Man schneidet das Fladenbrot quer durch. Dann streicht man den Kräuter-Frischkäse auf beide Hälften. Die Tomatenscheiben legt man auf die untere Hälfte des Brotes. Darauf kommt der Schnittlauch oder je nach Geschmack noch weitere leckere Kräuter. D

5 Min. simpel 07.10.2008
bei 1 Bewertungen

Für den Teig die Mehlsorten in eine Schüssel sieben und eine Mulde hinein drücken. Dort hinein die Hefe bröckeln und mit 200 ml lauwarmen Wasser sowie etwas Mehl verrühren. Abgedeckt 15 Minuten gehen lassen. Dann Sauerteig mit weiteren 50 ml lauwarm

30 Min. simpel 04.05.2010
bei 1 Bewertungen

sehr fluffig

35 Min. normal 26.02.2010
bei 1 Bewertungen

Das Mehl in eine Schüssel sieben, eine Mulde in die Mitte drücken und die lauwarme Milch hineingießen. Die Hefe in die Milch bröckeln, verrühren und 15 Min. gehen lassen. Das Ei, die weiche Butter und das Salz dazugeben und das Ganze zu einem festen

60 Min. normal 12.03.2012
bei 1 Bewertungen

Das Kürbisfleisch raspeln, die Zwiebel hacken. Beides mit Mehl, Backpulver, Walnüssen, Salz, Pfeffer und Schinken vermischen. Eier, Öl und Joghurt zufügen und verrühren. Den Teig in Muffinförmchen verteilen und ca. 30 Min. bei 175°C backen. In der

30 Min. normal 11.05.2012
bei 1 Bewertungen

Den Backofen auf 50 Grad vorheizen. Das Mehl in einer Glasschüssel mischen, in die Mitte eine Mulde drücken und 100 ml warmes Wasser in die Mulde füllen. Die Hefe in das warme Wasser bröseln, mit einem Löffelstiel vorsichtig umrühren und auflösen u

40 Min. normal 18.04.2009