„Möhrchens“ Rezepte: Rind 4.160 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 578 Bewertungen

Möhre, Sellerie, Zwiebel und Knoblauch putzen und in Würfel schneiden. Das Öl erhitzen, die Gemüsewürfel gut anbraten und wieder aus der Pfanne nehmen. Nun das Hackfleisch zur Hälfte zufügen und krümelig bzw. kross braten. Wieder aus der Pfanne neh

60 Min. normal 11.12.2018
bei 56 Bewertungen

Daube de boeuf provencal

230 Min. normal 04.05.2005
bei 247 Bewertungen

Das Wasser in einem großen Topf mit je einem Teelöffel Salz pro Liter zum Kochen bringen. Wer es etwas gehaltvoller mag, kann auch statt Wasser Rinderbrühe in gleicher Menge nehmen. Das Fleisch hineinlegen und etwa zwei Stunden bei milder Hitze köche

30 Min. normal 28.03.2006
bei 29 Bewertungen

Zwiebel und Suppengrün klein würfeln. Rindsschnitzel klopfen und an den Rändern einschneiden. Salzen, pfeffern und mit Senf bestreichen. Eine Seite in Mehl tauchen. In einer heißen Pfanne mit der bemehlten Seite zuerst anbraten. Schnitzel herausnehm

20 Min. normal 07.09.2011
bei 12 Bewertungen

Das Rindfleisch im Wasser mit dem Suppengemüse und etwas Salz aufkochen und dann ca. 2 Stunden bei schwacher Hitze garen, bis das Fleisch gut weich ist. Die fein gehackten Zwiebeln im Fett glasig andünsten, das Mehl hinzufügen und anschwitzen. Mit c

20 Min. normal 03.11.2009
bei 143 Bewertungen

Unsere Lieblingsbolognese, schnell und einfach hergestellt

30 Min. normal 16.07.2007
bei 21 Bewertungen

Basisrezept für diverse Zubereitungsarten

20 Min. simpel 31.12.2012
bei 67 Bewertungen

Fleisch in kleine Stücke und Zwiebel in Würfel schneiden. Knobi pressen. Schweineschmalz in einem Topf erhitzen und das Fleisch darin gut 10 Min. anbraten. Zwiebel und Knobi dazugeben und weiterbraten. Mehl darüber stäuben und alles etwas durchschwit

30 Min. simpel 02.04.2009
bei 248 Bewertungen

fettarm und unkompliziert

30 Min. normal 22.10.2006
bei 19 Bewertungen

aus dem Schnellkochtopf, mit extra viel Sauce

30 Min. simpel 13.11.2012
bei 306 Bewertungen

Möhren, Sellerie, Zwiebeln und Knoblauch schälen, Selleriegrün, Petersilie und Basilikum zufügen und in einer Küchenmaschine ganz fein hacken. In einem Topf das Olivenöl heiß werden lassen und das Hackfleisch so lange anbraten, bis man kein rohes F

60 Min. normal 29.03.2006
bei 118 Bewertungen

Kartoffeln, Karotten, Kohlrabi als cremige Suppe mit Fleischklößchen.

60 Min. normal 21.09.2012
bei 16 Bewertungen

Das Hackfleisch und Gemüse in 25 g Butter braten, 150 ml Brühe angießen und einkochen lassen. Die restliche Brühe, Tomatenmark und ca. 1/8 l Wasser (125 ml) mischen und dazugießen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und ca. 1 ½ Std. köcheln lassen. F

30 Min. normal 20.05.2008
bei 892 Bewertungen

schnell, einfach

20 Min. simpel 30.05.2009
bei 23 Bewertungen

chinesisches Teiggericht, das in etwa der Maultasche und osteuropäischen Pelmeni ähnelt

75 Min. normal 11.03.2016
bei 121 Bewertungen

eine kleine, sich lohnende, Herausforderung

60 Min. normal 10.09.2007
bei 25 Bewertungen

mit ganz viel Soße

45 Min. simpel 08.12.2015
bei 9 Bewertungen

Ragù Classico Bolognese nach dem Rezept der Accademia Italiana della Cucina

30 Min. normal 29.08.2018
bei 128 Bewertungen

Kalbshaxe

30 Min. normal 22.02.2003
bei 18 Bewertungen

Ossobuco balsamico con uva

30 Min. pfiffig 08.11.2002
bei 82 Bewertungen

mit getrockneten Tomaten und schwarzen Oliven

45 Min. normal 23.08.2006
bei 11 Bewertungen

zart, aromatisch und sehr mürbe, der perfekte Rinderschmorbraten aus dem Piemont

60 Min. normal 03.01.2014
bei 110 Bewertungen

fettarm und ww-geeignet /pro Portion 6 P

20 Min. normal 24.10.2008
bei 368 Bewertungen

Das Hackfleisch und die in Würfel geschnittenen Zwiebeln leicht anbraten. Die Möhren und die Kartoffeln schälen, in kleine Würfel schneiden und dazugeben. Mit der Brühe aufgießen und 45 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und m

20 Min. normal 18.02.2008
bei 163 Bewertungen

Den Rinderbraten mit Salz, Pfeffer und etwas Paprika einreiben. Das Gemüse und den Speck klein schneiden. Das Butterschmalz in einem Schmortopf erhitzen, das Fleisch rundum anbraten und herausnehmen. Dann den Speck und das Gemüse anbraten, das Fleisc

15 Min. normal 19.06.2003
bei 17 Bewertungen

Ragú, ohne Instant- oder Fertigprodukte

30 Min. normal 28.01.2009
bei 422 Bewertungen

ein leckeres Rezept meiner Tante - schnell, einfach, einfach lecker!

30 Min. normal 02.05.2013
bei 188 Bewertungen

Die Rinderrouladen abtupfen, wenn nötig breit klopfen mit Salz, Pfeffer und Senf bestreichen. Dann den fetten Speck, möglichst kühl, in ganz dünne Streifen schneiden, ebenfalls die Gewürzgurken und die Zwiebel in Streifen schneiden und dies als Füllu

45 Min. pfiffig 14.06.2005
bei 98 Bewertungen

Wasser in einem großen Topf zum Kochen bringen. Rindfleisch mit Küchenpapier trocken tupfen, mit Salz, Lorbeerblatt und Pfefferkörnern in das kochende Wasser geben, zum Kochen bringen und etwa 2 Std. mit Deckel gar ziehen lassen (nicht kochen, das Wa

30 Min. normal 26.09.2011
bei 21 Bewertungen

Fleisch in 4-5 "Brocken" von mehr oder weniger 7x7x7 cm schneiden, mit Olivenöl, Pfeffer und gehacktem Knoblauch vermischen. Über Nacht in einer Tüte gut verschlossen im Kühlschrank ziehen lassen. Fleisch auf starke Hitze von allen Seiten scharf an

30 Min. normal 09.11.2009