„-kohlrabisuppe“ Rezepte: Hauptspeise, Vegetarisch, kalorienarm, Resteverwertung & gekocht 79 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

gekocht
Hauptspeise
kalorienarm
Resteverwertung
Vegetarisch
Asien
Beilage
Camping
Diabetiker
einfach
Einlagen
Eintopf
Europa
fettarm
Frühling
gebunden
Gemüse
Getreide
Gluten
Herbst
Hülsenfrüchte
Italien
Kartoffeln
Käse
Kinder
klar
Lactose
Nudeln
Pasta
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis
ReisGetreide
Saucen
Schnell
Snack
Sommer
spezial
Studentenküche
Suppe
Trennkost
Vollwert
Vorspeise
warm
Winter
bei 1 Bewertungen

ein Essen für das Auge - schmeckt auch gut mit Vollkornspaghetti

30 Min. simpel 19.10.2007
bei 1 Bewertungen

Das Gemüse bis auf den Kohlrabi schälen und in grobe Stücke schneiden. Mit Salz etwa eineinhalb Stunden im Wasser kochen. Dann die Suppe durch ein feines Sieb geben. Mit Salz, Pfeffer und Olivenöl abschmecken und den inzwischen in mundgerechte Stück

30 Min. simpel 29.03.2010
bei 4 Bewertungen

schmeckt auch Nicht - Vegetariern

20 Min. simpel 06.12.2009
bei 2 Bewertungen

Die Nudeln nach Packungsanweisung zubereiten und abgießen. In der Zwischenzeit den Porree in Scheiben und die Tomaten in Viertel schneiden. Die Gurken halbieren und in dickere Scheiben schneiden. Die Chilibohnen abtropfen lassen. Erst den Porree un

15 Min. simpel 23.10.2009
bei 2 Bewertungen

500 g Kartoffeln waschen, schälen und würfeln. In wenig Salzwasser garen und die Hälfte von den Kartoffeln pürieren. 30 g Margarine in einem Topf auslassen. 250 g Lauch waschen und in Ringe schneiden. In den Topf geben, darin andünsten und mit Curr

25 Min. normal 14.02.2007
bei 1 Bewertungen

Fürs Büro oder den kleinen Hunger zwischendurch

2 Min. simpel 18.07.2016
bei 4 Bewertungen

Möhre als Wurst, ohne Arbeit, kalorienarm, ohne Tofu, ohne Fleisch

10 Min. simpel 27.04.2009
bei 2 Bewertungen

leicht und schnell

15 Min. simpel 23.10.2008
bei 1 Bewertungen

Die Nudeln nach Packungsanweisung kochen. Die Tomate klein schneiden und mit allen restlichen Zutaten erst in einem kleinen Topf gut vermengen, dann nur kurz erwärmen.

15 Min. simpel 24.01.2008
bei 14 Bewertungen

Nudeln kochen. Mozzarella und Tomate in kleine Stücke schneiden. Dann über die gekochten Nudeln geben. Schmeckt auch ohne Salz und Pfeffer!

15 Min. simpel 08.09.2005
bei 0 Bewertungen

Süßkartoffel schälen und in kleine Würfel schneiden. Zwiebel, Knoblauch und Ingwer schälen und ebenfalls in kleine Stücke schneiden. Chili entkernen und ebenfalls klein schneiden. Öl in einem Topf erhitzen und das Curry darin anrösten. Zwiebeln, Ch

10 Min. normal 11.02.2020
bei 0 Bewertungen

mal etwas Anderes und wandelbar

10 Min. normal 22.03.2018
bei 0 Bewertungen

mit Brokkoli

45 Min. simpel 18.03.2009
bei 0 Bewertungen

eine vegetarische Variante

20 Min. simpel 22.06.2012
bei 0 Bewertungen

Kohlrabi und Karotte mit dem Spargelschäler in Streifen schneiden. In einen breiten Topf (Kasserolle), 2 Gläser Wasser geben. Kürbis, Aubergine und den Fenchel würfeln und den Wirsingkohl in Streifen schneiden, in den Topf geben. Das Wasser zum Koc

35 Min. simpel 10.01.2020
bei 0 Bewertungen

Das Gemüse putzen und klein schneiden. Alles, außer Brokkoli und Blumenkohl, fettfrei anbraten. Die Brühe angießen, zum Kochen bringen und ca. 20 Minuten köcheln lassen. Etwa 5 Minuten vor Ende der Garzeit Blumenkohl und Brokkoli dazugeben. Die Su

10 Min. simpel 20.02.2017
bei 0 Bewertungen

Fleischlos

15 Min. normal 13.01.2020
bei 0 Bewertungen

frisch und lecker, für alle Meta-Typen

30 Min. simpel 19.06.2018
bei 0 Bewertungen

blitzschnelles, gesundes Rezept, vegan

10 Min. simpel 20.11.2014