„Körner“ Rezepte: gekocht & Eintopf 83 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 1 Bewertungen

Die Würstchen in kleine Würfel schneiden, Zwiebel ebenso würfeln und alles in Öl scharf anbraten. Mit einer halben Tasse Wasser ablöschen und Suppengrün, gewürfelt, dazu geben. Solange das Wasser verkocht, die Kartoffel schälen und in 1 bis 2 cm groß

30 Min. normal 20.01.2006
bei 1 Bewertungen

Suppengrün putzen, waschen und grob zerkleinern. Die Knochen und das Suppengrün im Salzwasser mit Pfefferkörnern und Lorbeerblatt 1,5 Stunden kochen. Die Knochenbrühe durchsieben. Möhren schälen und in Stifte schneiden. Dann mit dem Reis in heißer M

30 Min. simpel 26.10.2004
bei 1 Bewertungen

Butter in einem größeren Topf schmelzen und die Hähnchenhälften goldbraun anbraten. Herausnehmen und mit dem Fett auf einen Teller geben. Gehackte Zwiebelwürfel, Möhrenwürfel und Rübenwürfel in den Topf geben und dünsten, bis die Zwiebelwürfel leicht

45 Min. normal 30.03.2006
bei 4 Bewertungen

Das angetaute Fischfilet in Würfeln schneiden. Zwiebeln hacken und in Margarine andünsten, das Suppengrün dazugeben. Dann durchdünsten, mit Brühe auffüllen, die Gewürze zufügen und alles zum Kochen bringen. Den Fisch zugeben und etwa 10 Minuten darin

20 Min. simpel 07.03.2005
bei 2 Bewertungen

süß und samtig

30 Min. normal 03.07.2008
bei 3 Bewertungen

Das Wasser, den Wein und 250 ml Cidre in einen großen Topf geben, die Fischfilets im Ganzen einlegen. Karotten und Sellerie (geputzt und geschält natürlich) in etwa 1 cm große Würfel schneiden, geputzten Lauch halbieren und in Ringe hacken. Alles in

30 Min. normal 31.05.2007
bei 0 Bewertungen

Porree waschen und in Ringe schneiden. Karotte schälen und in Würfel schneiden. Speck in Streifen schneiden. Apfel waschen und in Würfel schneiden. Speck, Porree, Karotten, Apfel in erhitzter Pflanzencreme anbraten, den grünen Pfeffer und Salz zugeb

60 Min. simpel 29.03.2007
bei 0 Bewertungen

Schinkenknochen mit Lorbeerblättern und Pfefferkörnern in 4 Liter Wasser 1 1/2 Stunden kochen. Die Brühe durchsieben und entfetten. Zwiebelviertel, 5 gehackte Knoblauchzehen, Suppengrün und Kartoffeln in heißem Fett andünsten. Rosmarinnadeln, Tomaten

30 Min. normal 04.11.2005
bei 0 Bewertungen

Rinderbrust in Rinderbrühe mit Lorbeerblättern, Pfefferkörnern 2 1/2 Std. kochen. Broccoli in Röschen teilen. Reis garen. Brühe durchgießen, Broccoliröschen darin 10 Minuten garen. Fleisch würfeln, mit Reis zur Suppe geben, mit Salz und Pfeffer würze

20 Min. simpel 27.11.2004
bei 0 Bewertungen

Tomaten, Paprikaschoten, Zwiebeln, Cornichons, Knoblauchzehen, Würstchen, Chilischoten, Bohnen, Mais und Champignons in einem großen Topf geben und köcheln lassen. Währenddessen Mett klein zupfen und in einer Pfanne zusammen mit Rosenpaprika, Pfeff

40 Min. normal 08.01.2007
bei 0 Bewertungen

Kartoffeln schälen, würfeln und waschen. Suppengrün (meist bestehend aus Karotten, Lauch, Sellerie) und Zwiebel putzen bzw. schälen. Anschließend klein schneiden und in einem großen Topf mit zerlassener Butter gut anschwitzen. Danach die klein geschn

25 Min. normal 19.03.2007
bei 0 Bewertungen

Dinkelkörner in einem halben Liter Gemüsebrühe 30 Minuten köcheln, dann von der Herdplatte schieben und 40 Minuten quellen lassen. In der Zwischenzeit Blumenkohl und Brokkoli in sehr kleine Röschen schneiden. Die Brokkolistiele schälen und zusammen

30 Min. normal 08.10.2005
bei 0 Bewertungen

Slow Cooker Rezept

15 Min. simpel 01.12.2008
bei 0 Bewertungen

Speck in 1,5 Litern Wasser mit Pfefferkörnern und Lorbeerblatt eine Stunde kochen. Inzwischen Suppengrün putzen, waschen und in Stücke schneiden. Kartoffeln schälen und vierteln. Gemüse und Kartoffeln in heißer Margarine andünsten. Die Garflüssigkeit

45 Min. simpel 17.11.2004
bei 0 Bewertungen

Die Weizenkörner mit dem Wasser übergießen, zudecken und 1 Stunde quellen lassen. Mit dem Salz zum Kochen bringen und zugedeckt bei schwacher Hitze 1 Stunde garen. Tomaten vierteln und entkernen. Tomaten und Zwiebel in kleine Würfel schneiden. Schi

30 Min. simpel 25.08.2007
bei 0 Bewertungen

deftig, aromatisch und lecker - wärmend an kalten Tagen, vitamin- und mineralstoffreich

40 Min. normal 12.06.2009
bei 0 Bewertungen

von Oma

25 Min. normal 23.11.2006
bei 0 Bewertungen

Das Fleisch in 2 cm große Würfel, den Speck in Streifen schneiden. Das Schmalz in einem großen, weiten Topf erhitzen und Fleisch und Speck unter Rühren darin anbraten. Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Knoblauch schälen und zerdrücken. Alles z

30 Min. normal 17.02.2003
bei 0 Bewertungen

Die Nieren putzen und in einen Topf mit kaltem Wasser legen. Aufkochen lassen und das Wasser abgießen. Die Nieren abspülen und in Scheiben schneiden. Die Kartoffeln und Zwiebeln schälen und in Scheiben schneiden. Das Schweinefleisch ebenfalls in Sche

40 Min. normal 07.05.2008
bei 0 Bewertungen

Kartoffelsuppe mit viel Kümmel

20 Min. simpel 13.11.2007
bei 2 Bewertungen

vegetarisch

30 Min. normal 27.08.2007
bei 0 Bewertungen

Fleisch in Streifen schneiden und im heißem Öl portionsweise anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen, aus dem Topf nehmen und beiseite stellen. Zwiebel schälen und in Streifen schneiden. Champignons in Scheiben schneiden. Zwiebel und Pilze in heißem Br

30 Min. normal 07.11.2007
bei 1 Bewertungen

Den Bauchspeck abspülen und in 1,5 Liter Wasser zum Kochen bringen. Das Lorbeerblatt und die zerdrückten Pimentkörner dazu geben und gut 1 Stunde leicht köcheln lassen. Die Graupen (ich nehme am liebsten die mittlere Größe) in kaltem Wasser ansetze

25 Min. normal 07.05.2008