Gemüse, Herbst, gekocht & Saucen Rezepte 505 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (6)

Bandnudeln al dente kochen in ein Sieb schütten und tropfnass in den Topf zurückgeben. Tipp: Nudeln erst kochen, wenn der Spinat fast aufgetaut ist - dann sind sie noch heiß. Die Butter zerlassen und den TK-Blattspinat unter Rühren darin auftauen la

15 min. simpel 03.11.2012
Abgegebene Bewertungen: (6)

für die Zucchinischwemme, vegan

45 min. simpel 26.07.2018
Abgegebene Bewertungen: (3)

Kürbis schälen, Kerne und zähe Fasern entfernen. Dünne Scheiben schneiden. In der Hälfte der Butter den Lauch und den Sellerie dünsten. Kürbis beigeben und einige Minuten mitdünsten. Etwas Hühnerbrühe zugießen. Zugedeckt 20 Min. köcheln lassen. Sauce

30 min. simpel 20.12.2005
Abgegebene Bewertungen: (8)

Spaghetti mit leckerer Knoblauch Speck Sauce

20 min. simpel 05.03.2008
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Tomaten überbrühen, häuten, halbieren und entkernen, dann das Fruchtfleisch in Würfel schneiden. Zwiebeln und Knoblauch schälen und in Würfel schneiden. Die Chilies längs halbieren, entkernen und in kleine Streifen schneiden. In einen Topf das

20 min. simpel 26.11.2009
Abgegebene Bewertungen: (3)

cremig , passt auch gut zu Vollkornnudeln, vegetarisch

20 min. simpel 15.03.2010
Abgegebene Bewertungen: (3)

pfiffige Sauce

35 min. simpel 10.10.2010
Abgegebene Bewertungen: (3)

glutenfrei, eifrei

40 min. simpel 18.11.2011
Abgegebene Bewertungen: (3)

Den Spinat tropfnass in einen Topf geben und bei starker Hitze zusammenfallen lassen. In einem Topf etwas Öl erhitzen, den Speck und die Zwiebel hierin glasig braten. Die Sahne dazugießen und aufkochen lassen. Den Spinat unterheben, nochmals aufkoche

35 min. simpel 07.03.2012
Abgegebene Bewertungen: (3)

Salzwasser für die Nudeln aufsetzen. Die Zwiebel würfeln, Knoblauch mit etwas Salz zerdrücken. Möhren in kleine Würfel (1/2 cm) schneiden, Staudensellerie auch in 1/2 cm große Stücke schneiden. Die Dosentomaten auch in kleinere Stücke schneiden. Eine

30 min. simpel 22.02.2013
Abgegebene Bewertungen: (5)

ganz einfach und schnell

15 min. simpel 21.10.2007
Abgegebene Bewertungen: (5)

Das Hackfleisch in Öl anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Rote Currypaste untermischen (wer es nicht so scharf mag, nimmt entsprechend weniger!) und mit 1/4 l Wasser auffüllen, aufkochen lassen und ein paar Minuten köcheln lassen. In der Zwisc

15 min. simpel 18.10.2009
Abgegebene Bewertungen: (7)

süß-sauer-fruchtig, nicht scharf

40 min. simpel 18.12.2011
Abgegebene Bewertungen: (9)

Ein vegetarischer Hochgenuss!

15 min. simpel 11.07.2008
Abgegebene Bewertungen: (2)

glutenfrei / eifrei / eigenes Rezept

20 min. simpel 12.03.2006
Abgegebene Bewertungen: (4)

Glutenfrei und eifrei

15 min. simpel 12.09.2007
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Gurken schälen, halbieren und entkernen. Funktioniert sehr gut mit einem Teelöffel. Anschließend in Scheiben schneiden. Die Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden, mit den Gurken in einem EL Olivenöl anbraten und dann wieder aus der Pfanne nehmen.

30 min. simpel 17.09.2007
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Nudeln nach Packungsanleitung bissfest kochen. Hähnchenbrust und Paprika würfeln und anbraten. Mit Salz, Pfeffer, Knoblauch und Brühe würzen, mit Mehl bestäuben und kurz anschwitzen. Mit Milch ablöschen, den gewürfelten Schmelzkäse hinein geben

20 min. simpel 31.05.2008
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Pasta in reichlich Salzwasser al dente kochen. Die Zucchini mit einem Sparschäler in flache Streifen ziehen, als ob man sie schälen würde. Die Zucchinistreifen in der Margarine kurz knackig braten, die Soja-Sahne angießen, den Safran dazu geb

20 min. simpel 27.08.2008
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Zwiebeln pellen und klein würfeln. In der Butter glasig anbraten. Das Mehl dazu geben und kurz anschwitzen. Milch und Brühe unter Rühren hinzufügen. Bei kleiner Hitze 5 Minuten köcheln lassen. Inzwischen die Eier 8 Minuten kochen. Alle drei Se

30 min. simpel 05.02.2009
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Zwiebeln würfeln, die Tomaten klein schneiden und den Knoblauch durchpressen. Zwiebeln und Knoblauch in Öl anbraten und dann die Tomaten dazu geben. Kurz braten und dann mit der Gemüsebrühe aufgießen. Die Spaghetti wie gewohnt in reichlich Salzw

15 min. simpel 24.03.2009
Abgegebene Bewertungen: (2)

ergibt ca. 8 Gläser a` 1/4 l

75 min. simpel 05.07.2009
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Spaghettini bissfest kochen. Das Hack krümelig braten und mit Salz und Pfeffer würzen. Den Porree in feine Ringe schneiden, hinzufügen und mitbraten. Cremefine und Schmelzkäse dazugeben, aufkochen lassen und ein paar Minuten köcheln lassen. Zum

15 min. simpel 12.05.2010
Abgegebene Bewertungen: (2)

vollwertig, lecker und schnell gekocht, Sauce auf Zucchini-Basis, Rezept reicht für 4 Kleinkinder

20 min. simpel 15.03.2012
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die gewürfelten Pastinaken und Möhren in Wasser ca. 15 Minuten weich kochen. Das Wasser soweit reduzieren, dass die Soße eher dickflüssig wird. Kräuter und Gemüsebrühe n. B. zugeben und alles pürieren. In einer Pfanne währenddessen die Champignons

30 min. simpel 26.01.2013
Abgegebene Bewertungen: (2)

vegetarisch und lecker

30 min. simpel 16.10.2015
Abgegebene Bewertungen: (2)

einfach und schnell

15 min. simpel 03.01.2017
Abgegebene Bewertungen: (5)

Das Gemüse waschen, in Stücke schneiden und bissfest kochen. Währenddessen die Chilischote fein hacken und mit Joghurt, Ingwer, Gemüsebrühe, Honig und Curry in einer großen Schüssel verrühren. Das kochend heiße Gemüse abgießen und unter den Joghurt

20 min. simpel 30.04.2009
Abgegebene Bewertungen: (5)

Die Enden der Bohnen abschneiden und mit einem Schäler an den Seiten entlang fahren, um die Fäden des Gemüses zu entfernen. Bohnen in etwa 2 cm lange schräge Stücke schneiden. Währenddessen die Penne nach Packungsanleitung kochen. Die Knoblauchze

10 min. simpel 29.01.2013
Abgegebene Bewertungen: (3)

Zwiebel in Ringe schneiden und in Öl anbraten. Salami würfeln und auch mitbraten. Rote Bohnen dazugeben und mit dem Senf und dem Tomatenmark kurz mit andünsten. Saure Sahne zugeben und aufkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Passt gut zu

25 min. simpel 22.04.2007