Rind, Europa, einfach & Eintopf Rezepte 82 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

einfach
Eintopf
Europa
Rind
Beilage
Camping
Deutschland
fettarm
Fleisch
Frankreich
gebunden
Geheimrezept
gekocht
Gemüse
Getreide
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
Italien
kalorienarm
Kartoffeln
ketogen
Kinder
klar
Lactose
Low Carb
Nudeln
Österreich
Osteuropa
Paleo
Party
Pasta
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis
Resteverwertung
Schmoren
Schnell
Schwein
Sommer
spezial
Studentenküche
Suppe
Ungarn
Vorspeise
warm
Winter
bei 14 Bewertungen

Zwiebeln hacken und scharf anbraten, Hackfleisch dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen, gut und durchbraten. Mit Wasser ablöschen. Zwischenzeitlich den Käse in Würfel schneiden oder gleich Raspelkäse nehmen. Wenn die Mischung wieder kocht, den Käs

40 Min. simpel 21.04.2007
bei 1 Bewertungen

Die Zwiebel würfeln. Den Kohl putzen und waschen, den Strunk entfernen. Wirsing in Streifen schneiden. Fett in einem großen Topf schmelzen lassen und die Zwiebelwürfel darin glasig werden lassen. Das Gehackte dazu geben und mitbraten. Anschließend

20 Min. normal 20.04.2007
bei 2 Bewertungen

Das Salz, das Paprikapulver und das Mehl mischen und über das Fleisch streuen. Öl in einer Pfanne erhitzen und das gewürzte Fleisch anbraten. Die Zwiebel, den Knoblauch und die Zitronenschale klein schneiden und mitdämpfen. Mit dem Weißwein ablöschen

15 Min. normal 20.04.2007
bei 127 Bewertungen

fruchtig, kräftig, herzhaft

30 Min. simpel 05.03.2007
bei 19 Bewertungen

deftig, auch als Hauptgericht geeignet

25 Min. normal 01.02.2007
bei 0 Bewertungen

Geeignet für den Kochunterricht an Schulen

25 Min. normal 24.01.2007
bei 0 Bewertungen

Zunächst wird das Hackfleisch in der erhitzten Margarine angebraten. Dann werden die Zwiebelwürfel dazugegeben. Mit Tomatenmark, Salz, Zucker und Paprikapulver würzen. Mit dem Wasser auffüllen. Den Brühwürfel und die Nudeln dazugeben und alles ca. 10

30 Min. simpel 13.01.2007
bei 0 Bewertungen

Die Rauchenden in Öl kurz anbraten. Das Rinderhack ebenfalls zugeben und anbraten. Die Zwiebeln, Paprika und das Sauerkraut dazugeben. Danach die gebackenen Bohnen (mit Soße) dazugeben und mit der Brühe aufgießen. Das Ganze 5 - 10 Min. kochen lassen

20 Min. normal 30.11.2006
bei 38 Bewertungen

ein leckerer preiswerter Eintopf

30 Min. normal 23.10.2006
bei 117 Bewertungen

Das Gehackte so lange kräftig anbraten, bis es krümelig ist. Zwiebel würfeln, Knoblauch durchpressen und beides zum Hackfleisch geben, wenn es schön braun gebraten ist. Weiter braten, bis die Zwiebel goldbraun ist. Den Weißkohl in grobe Würfel schnei

25 Min. normal 16.10.2006
bei 12 Bewertungen

überliefertes Rezept

30 Min. simpel 13.10.2006
bei 10 Bewertungen

Das Fleisch in kleine Stücke schneiden. Zwiebel, Möhren, Sellerie, Porree und Weißkohl putzen und kleinschneiden. Die Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden. Das Öl erhitzen und das Fleisch darin anbraten. Gemüse und Brühe zugeben und im gesch

30 Min. normal 01.10.2006
bei 35 Bewertungen

dazu noch ein dickes Stück frisches Brot...mmhhhh....

30 Min. normal 29.05.2006
bei 2 Bewertungen

sehr einfach und lecker

30 Min. simpel 01.02.2006
bei 12 Bewertungen

Die Zwiebeln schälen, würfeln und mit dem Hackfleisch im Öl anbraten. Kartoffeln schälen, würfeln und Möhren waschen, ebenfalls würfeln und mit in den Topf geben und andünsten. Dann alles mit der Fleischbrühe angießen. Tiefkühlerbsen und Tomatenmark

30 Min. simpel 02.07.2005
bei 8 Bewertungen

Hackfleisch mischen und mit ein wenig Pfeffer und Salz kurz anbraten Semmelbrösel mit Sahne und wenig Wasser verrühren und etwa 10 Minuten quellen lassen, dann mit Fleisch, Ei, Salz, Kümmel und Pfeffer vermengen. Kartoffeln und Zwiebeln schälen, beid

30 Min. normal 23.08.2004
bei 19 Bewertungen

Zuerst wird das Hackfleisch angebraten. Dann gibt man alle vorbereiteten Gemüsesorten dazu, danach löscht man das ganze mit der Brühe ab und lässt es 20 Minuten garen. Zum Schluss streut man gehackte Petersilie drüber.

30 Min. simpel 07.03.2004
bei 5 Bewertungen

Das Rinderhack scharf anbraten, die Gemüsezwiebeln glasig andünsten und mit dem Rahmporree und 1/2 l Brühe (Rind) dazugeben. Alles 20 Minuten köcheln lassen. Schmelzkäse und Schmand dazugeben, kurz aufkochen lassen. Mit Curry abschmecken.

25 Min. simpel 27.02.2003
bei 2 Bewertungen

Salatgurken schälen, Kerne raus und in Stücke schneiden. Bratwürste aus der Pelle drücken und zu kleinen Bällchen rollen oder so lassen. Hack in einer Schüssel mit salz und Pfeffer mischen, 1 TL Salatöl dran, kleine Klöße formen. Tomate in Viertel s

20 Min. simpel 23.12.2002
bei 8 Bewertungen

Das Suppenfleisch in 2 - 3 l Wasser mit dem Lorbeerblatt, den Wacholderbeeren, Salz, Pfeffer und der geschälten, geachtelten Zwiebel aufsetzen. ca. 1 1/2 bis 2 1/2 Stunden weich kochen. In der Zwischenzeit aus der Knödelmasse kleine Bällchen formen.

30 Min. simpel 22.11.2002
bei 15 Bewertungen

Das Hackfleisch im heißen Öl anbraten, Speck würfeln dazugeben und mitbraten, gut mit Salz und Pfeffer würzen. Zwiebeln würfeln und ebenfalls mitbraten. Nun die Bohnen und Tomaten jeweils mit der Flüssigkeit zugeben, sowie das Suppengewürz. Das Ga

30 Min. normal 27.05.2002
bei 11 Bewertungen

Hackfleisch mit der Zwiebel, dem Ei und Salz und Pfeffer mischen, aus dem Teig tischtennisballgroße Klößchen formen. Diese in einer Pfanne braun anbraten. Währenddessen die Kartoffeln und die Möhren schälen und würfeln. Die fertigen Klößchen beiseite

30 Min. normal 28.02.2002