„Kakao“ Rezepte: Weihnachten 333 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (1)

für 1 Liter

5 min. simpel 21.10.2016
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Äpfel mit Schale fein schneiden. Anschließend mit dem Zucker vermengen und über Nacht stehen lassen. Am nächsten Tag mit den restlichen Zutaten vermengen und den Teig in eine große Kastenform füllen. Bei 160° (Umluft) ca. 60 Minuten backen (evtl

20 min. simpel 19.05.2016
Abgegebene Bewertungen: (0)

auch vegan und/oder glutenfrei herzustellen

20 min. normal 16.03.2016
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Butter schaumig rühren. Eier, Zucker, Vanillezucker, Kakao, Zimt, Pfeffer, Ingwer, Salz, Zitronensaft und Mandeln oder Haselnüsse dazu rühren. Mehl, Backpulver und den Glühwein, Rotwein oder Punsch darunter mischen. Die Spekulatius und die Zartbi

30 min. simpel 18.02.2016
Abgegebene Bewertungen: (5)

Weihnachtsgebäck

30 min. simpel 02.02.2016
Abgegebene Bewertungen: (1)

Schokolade in allen Farben: weiß, zartbitter und Vollmilch

15 min. simpel 27.01.2016
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Mehl in eine Schüssel geben. Die Eier, Butter, Zucker, Mandeln, 120 g Ingwerkonfitüre, Gewürze, Kakao und Orangenschale zufügen. 1 EL kaltes Wasser und Natron verrühren und zugeben. Alles zu einem glatten Teig verkneten. Ein Backblech mit Backpa

45 min. normal 26.01.2016
Abgegebene Bewertungen: (2)

Rezept meiner Mom aus Halberstadt und Gussrezept meiner Kollegin Kerstin

20 min. normal 19.01.2016
Abgegebene Bewertungen: (1)

verfeinert mit Lebkuchengewürz, Sahne und Schokoraspeln - oder auch "gingerbread hot chocolate"

10 min. normal 09.01.2016
Abgegebene Bewertungen: (5)

für ca. 120 - 130 Stück

50 min. normal 06.01.2016
Abgegebene Bewertungen: (0)

ergibt ca. 120 Stück; einfach und mal was anderes

30 min. simpel 06.01.2016
Abgegebene Bewertungen: (1)

weihnachtlicher Eierpunsch für ca. 12 Gläser

10 min. simpel 05.01.2016
Abgegebene Bewertungen: (1)

fertig gebacken oder als Backmischung im Glas

15 min. simpel 04.01.2016
Abgegebene Bewertungen: (1)

Zuerst wird aus den ersten sechs Zutaten ein Sirup gekocht. Die Zutaten in einen Topf geben und zum Kochen bringen. Den Herd ausschalten und den Sirup 10 Minuten ziehen lassen. In der Zwischenzeit den Espresso aufkochen und die Milch aufschäumen. D

10 min. simpel 28.12.2015
Abgegebene Bewertungen: (0)

eine Köstlichkeit

45 min. simpel 22.12.2015
Abgegebene Bewertungen: (3)

Aus Butter, Puderzucker, Mehl, Stärke, Kakao und Vanillinzucker einen Mürbteig herstellen. Etwas kaltes Wasser zufügen, falls der Teig zu krümelig ist. Aus dem Teig kleine Kugeln formen, jeweils eine ganze Haselnuss rein drücken und schließen, so d

30 min. normal 18.12.2015
Abgegebene Bewertungen: (2)

Weihnachtsgebäck mit Rum

60 min. normal 17.12.2015
Abgegebene Bewertungen: (3)

Einfach, schnell

5 min. simpel 17.12.2015
Abgegebene Bewertungen: (2)

Für den Teig alle Zutaten miteinander verrühren, auf ein Blech streichen und im Backrohr bei Heißluft 180 °C für ca. 30 Minuten backen. Den Kuchen abkühlen lassen und anschließend in kleine Würfel schneiden. Wer die Raunigel noch süßer haben möchte,

45 min. normal 16.12.2015
Abgegebene Bewertungen: (0)

Für den Orangenteig 150 g Mehl, 1/2 TL Backpulver, 75 g Puderzucker, 1 Eigelb, 75 g Butter, 2 EL Orangenschale und Likör glatt verkneten. Für den dunklen Teig 150 g Mehl, 1/2 TL Backpulver, 75 g Puderzucker, 1 Eigelb, 75 g Butter und den Kakao glatt

40 min. normal 16.12.2015
Abgegebene Bewertungen: (2)

Marshmallows, Kakao und Schokolade in eine große Tasse geben und Milch dazuschütten. Gut umrühren und noch warm genießen.

5 min. simpel 15.12.2015
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Kartoffeln tags zuvor kochen. Fein zerdrücken oder reiben. Die Eier mit dem Zucker schaumig rühren, die restlichen Zutaten und die Kartoffeln untermengen und alles verrühren. Auf die Oblaten streichen und im Backofen bei 170 Grad Umluft etwa 15

20 min. normal 14.12.2015
Abgegebene Bewertungen: (2)

vegan

30 min. simpel 10.12.2015
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit Crème fraîche und Erdnüssen

30 min. normal 08.12.2015
Abgegebene Bewertungen: (1)

wenig aufwändige Herstellung bei bestem Ergebnis, ergibt ca. 100 Lebkuchen

60 min. normal 08.12.2015
Abgegebene Bewertungen: (4)

gefüllt mit einer Ganache, ergibt ca. 35 Plätzchen

60 min. normal 08.12.2015
Abgegebene Bewertungen: (2)

Zuerst die Gewürze für den Tee bei trockener Hitze kurz in der Pfanne rösten. Dann mit Wasser auffüllen und für 2 Minuten kochen lassen. Den schwarzen Tee und Honig hineingeben und rund 4 Minuten ziehen lassen. Anschließend den Tee abgießen. Jetzt

10 min. simpel 07.12.2015
Abgegebene Bewertungen: (2)

Nicht nur zu Weihnachten ein Traum

30 min. simpel 06.12.2015
Abgegebene Bewertungen: (5)

Super saftig, auch nach Tagen noch köstlich! Inspiriert von den geliebten Lebkuchenherzen.

40 min. simpel 06.12.2015
Abgegebene Bewertungen: (0)

leckeres, altes Familienrezept

60 min. normal 06.12.2015