„Bananenbrot“ Rezepte 154 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Amerika
Backen
Brot oder Brötchen
Dessert
einfach
Ernährungskonzepte
Europa
fettarm
Frucht
Frühstück
Gluten
kalorienarm
Kinder
Kuchen
Lactose
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Schnell
USA oder Kanada
Vegan
Vegetarisch
Vollwert
bei 0 Bewertungen

mild, bei Magen-Darm Beschwerden

30 Min. normal 26.01.2016
bei 1 Bewertungen

vegan, laktosefrei, ohne Ei

20 Min. normal 23.01.2016
bei 2 Bewertungen

laktosefrei, mit Eiersatz auch vegan möglich, ergibt 12 Stück

10 Min. normal 01.12.2015
bei 13 Bewertungen

Low Fat, einfach und lecker

15 Min. normal 24.11.2015
bei 10 Bewertungen

superschnell, mit wenigen Zutaten

15 Min. normal 01.11.2015
bei 3 Bewertungen

Bananenbrot für Sportler mit Dinkelvollkornmehl und dem Extra an Protein

15 Min. simpel 02.10.2015
bei 9 Bewertungen

glutenfrei

20 Min. normal 02.10.2015
bei 2 Bewertungen

Den Ofen auf 160 °C Umluft, 180 °C Ober- Unterhitze vorheizen. Eine Kastenform von 30 x 11 cm mit Backpapier auslegen. Die Aprikosen in kleine Stücke schneiden. Mehl, Backpulver, Mandeln und Salz gut vermischen. In einer zweiten Schüssel Zucker, Eie

20 Min. simpel 21.09.2015
bei 2 Bewertungen

Ohne Mehl mit veganer Option

5 Min. simpel 07.09.2015
bei 0 Bewertungen

einfach, wenig süß, Verwendung reifer oder überreifer Bananen

25 Min. normal 31.07.2015
bei 4 Bewertungen

einfach, schnell, clean, ohne Mehl und ohne Zucker

15 Min. normal 03.07.2015
bei 2 Bewertungen

alternativ auch mit Heidelbeeren

20 Min. normal 23.06.2015
bei 1 Bewertungen

ohne raffinierten Zucker

15 Min. normal 08.06.2015
bei 1 Bewertungen

lockeres und saftiges Bananenbrot mit köstlichem Schokoüberzug

20 Min. normal 26.05.2015
bei 0 Bewertungen

auch als Tortenboden geeignet

20 Min. simpel 21.05.2015
bei 1 Bewertungen

aus dem Topf/Dutch oven - süßlich, locker und einfach himmlisch

30 Min. normal 20.04.2015
bei 0 Bewertungen

saftiger Kuchen für Kinder und Erwachsene

20 Min. normal 15.04.2015
bei 730 Bewertungen

Bananabread, superlecker, vollwertig, gesund und herrlich unkompliziert, auch für Kleinkinder oder als Pausensnack sehr gut geeignet!

15 Min. simpel 30.03.2015
bei 2 Bewertungen

fettarm, ballaststoffreich

10 Min. normal 22.03.2015
bei 0 Bewertungen

Zucker, Ei und die weiche Butter schaumig schlagen. Backpulver, Natron und Mehl vermengen und mit der Buttermasse untermischen. Die Bananen zermatschen und unterrühren. Salz, Vanillearoma, und Mandelmehl unterheben und schön cremig rühren. Danach di

15 Min. normal 19.03.2015
bei 3 Bewertungen

Rezept aus Australien

20 Min. simpel 17.01.2015
bei 4 Bewertungen

Den Backofen auf 180°C (keine Umluft) vorheizen. Eine Kastenform einfetten und einmehlen. Alle Zutaten mithilfe einer Gabel verrühren, ein Rührgerät ist nicht erforderlich. Die Bananen mit einem Schluck Kokosmilch und dem Kokosfett auf einem tiefen

30 Min. normal 22.12.2014
bei 2 Bewertungen

Glaskuchen, für 8 Twist-off Gläser à 440 ml

30 Min. normal 14.12.2014
bei 33 Bewertungen

Den Ofen auf 175°C vorheizen. Alle trockenen Zutaten in einer Schüssel vermischen. Die Banane zerdrücken und mit dem Ei und dem Honig in einer extra Schüssel vermengen, dann alles zusammenführen und gut verrühren. Die Masse in eine kleine, gefettet

15 Min. simpel 09.12.2014
bei 0 Bewertungen

Außen goldbraun, innen weich

15 Min. normal 10.11.2014
bei 7 Bewertungen

Den Backofen auf 175 Grad vorheizen. Die reifen Bananen zerdrücken oder in der Küchenmaschine zerrühren lassen, aber nicht pürieren. Eier, Zucker, Vanillezucker, Salz, Öl und Milch unter die Bananen rühren. Die Polenta mit dem Backpulver mischen un

20 Min. normal 22.10.2014
bei 0 Bewertungen

für den Brotbackautomat

15 Min. simpel 21.09.2014
bei 1 Bewertungen

schön klitschig und ohne Zucker

15 Min. simpel 17.09.2014
bei 7 Bewertungen

vegan, ohne Öl, zuckerfrei

15 Min. simpel 07.09.2014
bei 3 Bewertungen

Bitte zuallererst den Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen. Zunächst werden die Eier mit der Butter und dem Zucker mit dem Mixer in einer Schüssel geschlagen. Anschließend wird das Mehl und das Backpulver, sowie die Prise Salz hinzugegeben. Alles

20 Min. normal 25.08.2014