„Zuccini Pfanne“ Rezepte 621 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

schnell und einfach gemacht

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.05.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Low Carb

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.05.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

Zucchini, Paprika, Zwiebel zerkleinern und in etwas Öl anbraten. Gemüse aus der Pfanne nehmen. Gehacktes in der Pfanne anbraten, das Gemüse wieder dazu geben. Geschälte Tomaten beimengen. Alles mit Salz, Pfeffer, Petersilie, Basilikum abwürzen und n

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.11.2001
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Hühnerbrühe in einen Topf gießen und die Safranfäden 30 Minuten darin einweichen. Paprika putzen und das Fruchtfleisch in nicht zu große Stücke schneiden. Mit einem Kugelausstecher das Fleisch aus der Zucchini herausschälen. Die Lauchzwiebeln in Röl

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.12.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Zwiebeln würfeln und in Öl glasig anbraten. Das Hack hinzufügen und krümelig und knusprig braten, mit Salz und Pfeffer würzen. Den Lauch halbieren und in 1 cm breite Streifen schneiden. Zucchini in Scheiben oder Würfel schneiden (von dicken Zuc

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.09.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

leckeres und einfaches Gericht mit sämiger Soße

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.05.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

Zucchini putzen und in feine Scheiben schneiden. Tomaten waschen und in Würfel schneiden. Zwiebel schälen und würfeln. Knoblauch ebenfalls würfeln. Bockwürste in Scheiben schneiden. Bockwürste, Knoblauch und Zwiebel scharf anbraten, dann Tomaten- un

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.01.2013
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Die Zucchini waschen, längs halbieren und in 4 - 5 mm breite Scheiben schneiden. Die Zwiebel fein würfeln und in etwas Öl andünsten, die Zucchinischeiben dazugeben und 2 - 4 Min mitbraten. Das Mehl darüber stäuben und kurz mitbraten, Sahne, Gemüsebrü

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.02.2017
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Den Rosmarin fein hacken. Die Gemüsebrühe zusammen mit dem Rosmarin zum Kochen bringen. Die Polenta langsam einrühren. Die Polenta auf kleiner Flamme 5 Min. quellen lassen. Danach vom Herd ziehen. Die Zucchini längs vierteln und danach in ca. 2 cm b

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.07.2014
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Einfach, schnell und lecker

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.03.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (12)

Wasser in einen Topf geben und zum Kochen bringen. Die Bandnudeln hinzugeben und acht Minuten kochen lassen. Die Zucchini in kleine Scheiben, die Paprika in Streifen, die Tomaten in mundgerechte Stücke schneiden. (Man kann auch Cocktail-Tomaten halb

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.12.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Eine sehr schnelle, leckere, gesunde, kostengünstige und kalorienarme Hauptspeise, die man auch gut für nur eine Person kochen kann

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.12.2014
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden, die Zucchini waschen, die Enden abschneiden, halbieren und dann in Scheiben schneiden. Größere Zucchini besser in Würfel schneiden. Knoblauchzehe und Schalotte schälen und fein hacken, Petersilie wasche

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.10.2013
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Alle Zutaten würfeln. Die Zwiebel, die Zucchini und den Fenchel in Olivenöl anbraten, Die Äpfel und den Feta dazugeben. Nach Belieben würzen, etwa mit Salz, Pfeffer und Chili. Schmeckt lecker zu Nudeln, Reis, Kartoffeln oder auch einfach zu Brot.

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.10.2014
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Zucchini halbieren und in schmale Stücke schneiden. Die Zwiebel und den Knoblauch so klein wie möglich schneiden. Das Hack in etwas Öl anbraten (kann auch weggelassen werden), dabei gebe ich immer schon ein bisschen Salz und Pfeffer und den Thymian h

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.04.2014
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Man benötigt eine hohe, beschichtete Pfanne mit Deckel. Zucchini waschen, putzen und in dünne Scheiben hobeln. Tomaten waschen und in dünne Scheiben schneiden. Zwiebeln und Knoblauch schälen und getrennt fein hacken. Gemüsebrühe bereitstellen. Das

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.08.2014
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

... der Duft von Zimt und Koriander!

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.08.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Auberginen waschen, in mundgerechte Würfel schneiden, etwas salzen und ziehen lassen. Die Zucchini waschen und in mundgerechte Würfel schneiden. Die Zwiebel klein würfeln und den Knoblauch schälen. Das Kalbfleisch, falls am Stück, entsehnen und in mu

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.11.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

einfach, low carb und gesund

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.06.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Vegetarisches Geheimrezept

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.12.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

aus frischen Cocktail- und Datteltomaten, mit Parmesan und Schinken

access_time 8 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.08.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (15)

Für das Sojahack Tomatenmark, Pfeffer, Paprikapulver und Curry mit dem heißen Wasser verrühren und das Hack darin 10 - 15 Minuten quellen lassen. Danach auf einem Sieb abtropfen lassen, das Einweichwasser aufheben. In einem Topf das Wasser für den R

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.12.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Zucchini schälen, halbieren und das Kerngehäuse entfernen. Zucchini waschen und in Würfel schneiden. Hackfleisch anbraten und mit reichlich Grill+Steakgewürz würzen ( es geht auch mit Salz und Pfeffer ). Dann die Zucchiniwürfel dazugeben, kurz mit an

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.05.2004
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Zucchini schälen (wenn man will) und in kleine Würfel schneiden. Die Champignons nach Reinigung (am Besten mit Haushaltstuch) in Streifen schneiden. Knoblauch pressen. Dies alles in etwas Olivenöl andünsten (nicht zu lange, wegen der Vitamine), das

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 31.01.2004
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Zuerst werden die Zwiebel gekocht. Dann werden die Zwiebel angebraten. Dann kommt das Hackfleisch dazu. Währenddessen werden die Kartoffeln geschält und geschnitten und die Zucchini geschnitten. Dann wird alles zusammen in die Pfanne gegeben und gut

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.09.2003
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Käse raspeln. Lauch klein schneiden. Zucchini schälen, in Scheiben schneiden, dann halbieren. Pilze putzen und in Scheiben schneiden. Den Lauch in einer Pfanne in etwas Butter andünsten, Zucchinischeiben hinzufügen, nach 3 Minuten auch die Pilze. M

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.09.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

Alles Gemüse waschen bzw. putzen und in Würfel schneiden. Speck und Zwiebel in Öl anbraten, dann Hackfleisch zugeben und krümelig anbraten. Zucchini-, Tomaten- und Paprikawürfel dazu geben und kurz mitbraten. Nun nach Geschmack würzen und 30 Min. l

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.10.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Zwiebel klein schneiden und im erhitzten Olivenöl glasig andünsten. Danach die geschnittenen Champignons dazugeben und anbraten. Die zwischenzeitlich gewürfelten Zucchini und in Streifen geschnittene Paprika ebenfalls dazugeben und mit Salz und Pfeff

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.11.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Zwiebel hacken und anbraten, Hackfleisch zugeben und ebenfalls scharf anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Danach den Knoblauch (gepresst oder geschnitten) und die in Stücke geschnittenen Zucchini zugeben und garen. Wenn die Zucchini gar sind, den

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.07.2005
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Die Kartoffeln schälen, würfeln und roh im Distelöl in einer Pfanne anbraten. Die geputzte und in grobe Würfel geschnittene Zwiebel dazu geben. Zucchini waschen, putzen und in Stücke schneiden. Zu den angebratenen Kartoffelstücken geben und mit anbra

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.04.2007