„Wein Kochen Festlich“ Rezepte 160 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

ein sehr feines Süppchen

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.07.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

Den weißen und hellgrünen Teil von den Lauchstangen halbieren, unter fließendem Wasser gründlich (auch die Innenseite der Blätter) waschen und in etwa 1 cm breite Streifen schneiden. Kartoffeln schälen, in Würfel schneiden und zusammen mit dem Lauch

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.05.2002
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Das perfekte Dinner - Mallorca vom 09.Okt.2006, Vorspeise

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.10.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Zwiebeln und Knoblauch klein schneiden. Kartoffeln schälen und in Stücke schneiden. Äpfel schälen, vom Kerngehäuse befreien und ebenfalls klein schneiden. Die Butter im Topf schmelzen lassen. Sämtliche Zutaten plus vom Stiel befreiten Majoran ca. 2 M

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.01.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Gemüsebrühe in einem Topf erhitzen. Schalotte schälen und fein würfeln. 2 El Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Schalotte und Risotto-Reis darin unter Rühren glasig dünsten. Mit Weißwein ablöschen und nach und nach die Brühe zugeben. Den Reis in ca

access_time 50 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.03.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Schalotten schälen und fein würfeln. Butter erhitzen und die Schalottenwürfel darin glasig dünsten. Weißwein angießen und etwas einkochen lassen. Fischfond, 100 ml Wasser und Sahne angießen. Alles bei starker Hitze ca. 10 Minuten köcheln lassen. Humm

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.12.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Rosinen im Weißwein ziehen lassen. Zwiebeln würfeln, in Butter glasig braten. Zimt, Nelken, Kardamom, Kurkuma, Pfeffer eine Minute mitrösten. Wasser und Gemüsebrühwürfel zugeben, aufkochen. Naturreis abspülen, in die Brühe geben, 40 Minuten garen. Ma

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.10.2005
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Seebarsch mit Ratatouillebällchen

access_time 100 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 27.02.2006
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Für die Sauce: Wasser und Tee aufkochen, zur Seite stellen und 5 Min ziehen lassen, abseihen. Nun den Tee mit allen anderen Zutaten bis einschließlich Zucker aufkochen, mit dem Mondamin abziehen und zugedeckt zwei bis drei Tage im Kühlschrank ziehen

access_time 45 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 20.01.2006
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Rosinen (Korinthen) im Wein ca. 45 - 60 Minuten einweichen. In ein Küchensieb zum Abtropfen geben und den Wein auffangen. Alle Zutaten, bis auf das Eigelb, Zucker und Rosinen, zum Köcheln bringen und so lange kochen, bis der Sago fast weich ist

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.02.2014
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (16)

Kostet Zeit, macht aber kaum Arbeit,

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.03.2004
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Die Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden, Knoblauch und Schalotten fein hacken und in wenig Olivenöl kurz anschwitzen. Die Kartoffeln dazu geben, mit Fischfond oder Gemüsefond, Wein und Sahne auffüllen, das Lorbeerblatt dazu geben, die Suppe

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.05.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Wein, Wasser, Zucker, Zitronenschale und Zimt zum Kochen bringen. Inzwischen das Eigelb mit dem Mehl und ein paar EL Kochflüssigkeit verrühren und langsam in die Kochflüssigkeit integrieren. Ständig rühren bis die Suppe dicklich und schaumig wird. Zi

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.04.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Rosmarinnadeln von den Zweigen zupfen und hacken. 75 g Butter in einem Topf erhitzen und die Schalotten mit dem Rosmarin darin 1 Minute glasig dünsten. Mehl dazugeben, kurz anschwitzen und den Wein angießen. Alles glatt rühren, dann unter Rühren die

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.11.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Fenchelgrün abzupfen, mit Frischhaltefolie abdecken und kalt aufbewahren. Fenchel dünn schälen, längs halbieren und die Strünke ausschneiden. Fenchel in dünne Streifen schneiden. Zwiebel schälen und klein würfelig schneiden. Fenchel und Zwiebel in

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.02.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Schmorgurken schälen, entkernen und würfeln. Zwiebel und Knoblauch schälen und würfeln. In 1 EL zerlassener Butter anbraten. Gurken dazu geben und mit Gemüsebrühe, Sahne und Wein aufgießen. 10 Minuten kochen, anschließend mit dem Zauberstab pürieren

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.03.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (7)

Zwiebeln, Knoblauch und Äpfel klein schneiden und in Butter andünsten. Mit Wein, Brühe und Apfelsaft auffüllen und um ein Viertel einkochen lassen. Sahne und Crème fraîche unterrühren und nochmals etwas einkochen. Mit den Gewürzen würzen. Mit dem Pür

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.12.2010
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Wein zusammen mit dem Wermut auf ein Viertel reduzieren und mit dem Geflügelfond und der Sahne aufkochen. Zuckerschoten zugeben noch etwas weiterkochen und dann zusammen mit der Petersilie im Mixer feinst pürieren. Minze und kalte Butterwürfel un

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.01.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Rotkohl fein schneiden oder hobeln. Essig, Salz, Zucker, Orangenschale und -saft hinzufügen, etwas einstampfen und mindestens 1 Stunde ziehen lassen. Die gehackte Zwiebel in heißem Fett glasig anschwitzen, den Kohl dazugeben und mit dem Rotwein

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.10.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

Die Zwiebeln und den Knoblauch in der Butter leicht anschwitzen, die nötige Menge Mehl darüber stäuben, ein wenig mitschwitzen lassen. Die Geflügelbrühe aufkochen und dazurühren, die Milch dazugeben und ca. 20 Minuten köcheln lassen, den Weißwein ein

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.02.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Kürbisrahmsuppe mit frittierten Gemüsestreifen

access_time 50 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 21.01.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Haxe würzen, mit Senf bestreichen und in Mehl wenden. In mittelheißem Fett rundum goldgelb braten. Fett bis auf wenige Tropfen abgießen, Tomatenmark und Zitronenschale zugeben und das Gemüse nach kurzem Dünsten dazustreuen. Nach einer Minute den

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.08.2005
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Zwiebeln und Knoblauch fein schneiden. Von den Majoranstielen jeweils das obere Viertel abschneiden und beiseite legen, restliche Blätter abzupfen und fein schneiden. Kartoffeln schälen. Birnen schälen, Kerngehäuse entfernen und vierteln. Birnen und

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.10.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Butter erhitzen und Zwiebel darin anschwitzen (soll nicht braun werden!). Paprikawürfel, Chili und Ingwer dazugeben, kurz schwenken, mit Weißwein und Wermut aufgießen und etwas einkochen lassen. Suppe zugießen und die Paprika weich kochen. Dann Suppe

access_time 20 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 27.05.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Cacciucco alla viareggina

access_time 120 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 14.07.2004
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Zuerst ein paar (4-5) Datteln (ohne Kerne) in kleine Würfel schneiden, in Butter mit braunem Zucker karamellisieren lassen. Mit einem kleinen Schluck Weiswein ablöschen, ca. 1/2 Tl. Zimt dazu und dann das Rotkraut (das war aus dem Glas ) dazu geben

access_time 8 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 16.05.2005
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die geputzten Pilze und die Schalotten würfeln und in einem weiten Topf in der Butter anschmoren, mit dem Rotwein ablöschen, dann Pilzfond, Sahne und Portwein dazu geben und ca. 10 Min. köcheln. Die Suppe pürieren, mit Salz und Pfeffer abschmecken un

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.01.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

ganz einfach, mit Variation

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.07.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Ei und Eigelb mit sehr fein gehackten Kräutern (am besten eine breite Mischung von 6-8 verschiedenen Sorten), dem Abrieb einer ganzen Zitrone und Salz leicht verquirlen. Dann über das Mehl geben und zusammen etwas Öl (geschmacksneutral) und Wasser zu

access_time 30 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 02.11.2006
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Zwiebel in Spalten schneiden. Suppengrün putzen und würfeln. Schmalz erhitzen. Fleisch darin unter Wenden kräftig anbraten. Mit Salz würzen. Pfefferkörner und Lorbeer zufügen. Tomatenmark mit anschmoren. Zwiebel und Suppengrün zufügen. Mit 1 Liter W

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.05.2002