„Sächsisch“ Rezepte 154 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (1)

traditionell und lecker

30 min. normal 19.10.2012
Abgegebene Bewertungen: (3)

mit Beilagen eine komplette Mahlzeit

30 min. normal 09.07.2007
Abgegebene Bewertungen: (0)

deftig, herzhaft als Beilage zu Bratkartoffeln

20 min. normal 30.05.2012
Abgegebene Bewertungen: (0)

bzw. Eierschecke ohne Boden

60 min. normal 27.11.2012
Abgegebene Bewertungen: (0)

Pastinaken, Kartoffel, Möhre und Zwiebel schälen, in Stücke schneiden und in einen Topf geben. Mit Wasser auffüllen, so dass die Gemüsestücke bedeckt sind. Etwa 20 Minuten kochen lassen. Das Kochwasser abgießen und die Gemüsestücke mit dem Püriersta

15 min. normal 20.03.2018
Abgegebene Bewertungen: (3)

aus dem Vogtland

40 min. normal 13.10.2010
Abgegebene Bewertungen: (0)

passt zu fast allen Geflügelgerichten und hellen Saucen

10 min. normal 21.08.2011
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Walnüsse und die Schokolade grob hacken. Den Backofen auf 175 Grad vorheizen. Die Butter mit dem Zucker und den Eiern schaumig rühren. Die Walnüsse und die Schokolade mit dem Weinbrand zugeben und gut unterrühren. Das Mehl mit dem Backpulver sieb

25 min. normal 05.08.2004
Abgegebene Bewertungen: (2)

Rohe Kloßmasse mit Kümmel, Mehl, Ei, Zwiebelwürfeln, Muskatnuss und einer Prise Salz würzen (bei frisch geriebenen Kartoffeln das Ausdrücken durch ein Tuch nicht vergessen). Pfanne mit Butterschmalz erhitzen. Jeweils ein Steak mit der Kartoffelmasse

20 min. normal 23.11.2006
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Kartoffeln gut waschen, mit der Schale kochen pellen und reiben. Mit Mehl, Eiern, Backpulver und Salz zu einem geschmeidigen Teig verkneten, Milch dazugeben. Der Teig darf nicht zu fest sein. Den Teig zu einem 1 cm dicken Quadrat ausrollen. Den

40 min. normal 21.07.2004
Abgegebene Bewertungen: (1)

Ein Backblech mit Alufolie auslegen und einölen. Goudascheiben möglichst gleichmäßig zu einem Rechteck darauf verteilen. dabei möglichst wenig Lücken lassen. Im vorgeheizten Ofen bei ca. 50°C so lange erhitzen, bis die Schnittstellen miteinander ver

20 min. normal 15.05.2006
Abgegebene Bewertungen: (1)

Margarine und Zucker schaumig rühren und dann langsam Eier und Mehl zufügen. Dann langsam den Quark unterheben und das Backpulver und Natron beigeben. Abschmecken mit Zitrone und Vanillezucker. Zum Ausbacken das Fett erhitzen. Mit einem Holzstäbch

45 min. normal 31.10.2006
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Hagebutten von Stiel und Blüte lösen. Gut waschen und in einem Liter Wasser mit einer Prise Salz etwa 25 Minuten kochen. Anschließend durch ein besonders feines Sieb streichen. Einen Teil der Butter zerlassen und das Mehl darin ziemlich dunkel

25 min. normal 25.05.2007
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Kartoffeln mit der kleinsten Lochseite des Reibeisens reiben. Quark, Ei, Kümmel und Salz unterrühren. Alles gut vermengen. Das Leinöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Puffer drin kross ausbacken. Mit Apfelmus servieren, oder einfa

20 min. simpel 24.08.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

nicht nur zur Faschingzeit ein Hit! Ergibt ca. 20 Küchlein

60 min. normal 14.06.2009
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Quark (zur Verfeinerung durch ein Sieb streichen) mit Milch, Öl, Zucker, Vanillezucker und Salz verrühren. Danach gut die Hälfte des mit Backpulver gemischten und gesiebten Mehls esslöffelweise dazugeben und unterrühren. Den Rest des Mehls darunt

20 min. simpel 01.11.2012
Abgegebene Bewertungen: (1)

Mit Milch, Zucker und Puddingpulver nach Anleitung einen Pudding zubereiten. Mit Plastikfolie abdecken und abkühlen lassen. Für den Teig zuerst 100 g Magerquark, Zitronenschale, Öl und Ei glatt rühren. Mehl und Backpulver zugeben und alles zu einem

40 min. normal 16.02.2005
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Hagebutten von Stiel und Blüte lösen, gut waschen und in einem Liter Wasser mit einer Prise Salz etwa 25 Minuten kochen. Anschließend durch ein besonders feines Sieb streichen. Die Butter zerlassen und das Mehl darin ziemlich dunkel bräunen, mit

20 min. normal 23.02.2005
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Kartoffeln schälen und in kleine Stücke schneiden. Die Rippchen zusammen mit dem Sauerkraut, den Kartoffeln und dem Kümmel langsam dünsten ( 40 - 60 Minuten, im Schnellkochtopf etwa 25 Minuten kochen lassen ). Danach die Rippchen herausnehmen, da

15 min. normal 16.06.2006
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das Gemüse (Möhren, Zwiebeln, Sellerie) wird geschält und fein gewürfelt. 1/12 Liter Salzwasser aufsetzen und darin das Eisbein mit den Gemüsewürfeln, Lorbeerblättern und Gewürzkörnern ca. 2 Stunden leicht kochen (evtl. 2 rohe Möhren aufheben und ers

45 min. normal 15.11.2006
Abgegebene Bewertungen: (5)

Als erstes werden die Spaghetti in ca. 2 - 3 Liter kochendes Wasser gegeben und weich gekocht (genaue Kochzeit bitte der Verpackung entnehmen). Während die Spaghetti kochen, schneidet man die geschälte Zwiebel in feine Würfel und schwitzt diese an,

20 min. simpel 19.12.2007
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit Rippchen und Sauce

40 min. normal 07.09.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das Fleisch mit Speck spicken, salzen, pfeffern und in heißem Butterschmalz rundum scharf anbraten. Das klein geschnittene Wurzelwerk zugeben und mit anbraten. Dann das Tomatenmark unterrühren. Alles mit Mehl bestäuben und mit der Brühe angießen. Zu

30 min. normal 23.11.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

Gewürfelten Speck in Öl und Margarine knusprig anbraten. Das gewürfelte Kasseler und die klein geschnittenen Wiener dazugeben ebenfalls knusprig anbraten. Klein geschnittene Zwiebel und Porree unterrühren. Alles mit Fleischbrühe auffüllen. Tomatenmar

20 min. simpel 17.04.2014
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Zwiebeln im Öl glasig werden lassen und mit Majoran würzen. Das Mischbrot mit Blutwurstscheiben belegen, mit Senf bestreichen und pfeffern. Die Zwiebeln darüber geben und das ganze 5-10 Minuten übergrillen bis die Zwiebeln leicht Farbe nehmen.

10 min. simpel 14.08.2003
Abgegebene Bewertungen: (0)

Heringe ausnehmen und gut waschen, mit Zitronensaft ausreiben und salzen. Kopf und Schwanz zusammenbinden, zum Bläuen mit scharfem heißem Essigwasser übergießen. Die Heringe mit den Gewürzen in leicht gesäuertem kalten Wasser aufsetzen, zum Kochen b

40 min. normal 21.09.2004
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Fleisch salzen, pfeffern und in Öl kurz anbraten. Zusammen mit dem Fleisch das Suppengrün bräunen und die vorher mit Mehl gebundene Brühe angießen, alles gar schmoren. Die Zwiebeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Die Äpfel schälen, entker

30 min. normal 04.02.2005
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Bohnen putzen und waschen, mit Salzwasser bedeckt zum Kochen bringen und 10 Minuten garen. Herausnehmen und gut abtropfen lassen. Jeweils 5 Bohnen mit Küchengarn zusammenbinden. Das Butterschmalz in einem Topf erhitzen, bis sich an einem hineing

45 min. simpel 26.04.2005
Abgegebene Bewertungen: (0)

Vorbereiteten Spinat mit heißem Wasser überbrühen, abtropfen lassen, grob hacken. Schaumig gerührte Butter mit gehackten Eiern, Salz und Muskat vermischen, mit dem Spinat vermengen. Reis mit Schinkenwürfeln und Käse vermischen, in eine gefettete Aufl

20 min. simpel 08.05.2005
Abgegebene Bewertungen: (2)

nach Opas Rezept

45 min. normal 30.03.2007