„Rotwein“ Rezepte 6.758 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Gemüse
Schmoren
Rind
gekocht
Winter
Herbst
Europa
Schwein
Festlich
Braten
Vegetarisch
Saucen
einfach
Schnell
Nudeln
Wild
Geflügel
Pilze
Backen
Weihnachten
Frucht
Sommer
Party
Pasta
Fleisch
Kartoffeln
Eintopf
raffiniert oder preiswert
Italien
Deutschland
Dessert
Getränk
Lactose
Beilage
Lamm oder Ziege
Low Carb
Auflauf
Kuchen
Vegan
Vorspeise
Haltbarmachen
Hülsenfrüchte
Gluten
Suppe
warm
fettarm
Dips
Frankreich
Getreide
Reis
Käse
Punsch
Aufstrich
Snack
gebunden
Resteverwertung
Basisrezepte
ketogen
Studentenküche
Fisch
Überbacken
Dünsten
Innereien
Frühling
Salat
Camping
kalt
kalorienarm
Bowle
Spanien
Frühstück
Römertopf
marinieren
Griechenland
Likör
Vollwert
Grillen
Silvester
Osteuropa
Geheimrezept
Wildgeflügel
Eis
Österreich
Meeresfrüchte
Torte
Krustentier oder Muscheln
Fingerfood
Süßspeise
Ostern
spezial
Creme
Kartoffel
USA oder Kanada
Schweiz
Trennkost
Brotspeise
Klöße
Kinder
Ungarn
 (24 Bewertungen)

Die Entenkeulen salzen und pfeffern und in 1 Esslöffel heißem Öl von beiden Seiten goldbraun anbraten. Bei 180 Grad in ca. 30 Minuten im vorgeheizten Backofen fertig garen. Die Zwiebeln in sehr feine Würfel schneiden. In 1 Esslöffel heißem Öl 2 Min

30 Min. normal 11.01.2009
 (21 Bewertungen)

Lecker zu gebratener Entenbrust

10 Min. simpel 22.09.2009
 (15 Bewertungen)

Für die Beize das Salzwasser aufkochen, die grob zerkleinerten Möhren-, Sellerie-, Petersilienwurzel- und Zwiebelstücke zufügen und 30 Minuten köcheln. 5 Minuten vor Ende der Garzeit die Gewürzkörner, Wacholder, Lorbeer, Thymian, Majoran und Pfefferk

60 Min. pfiffig 09.12.2007
 (15 Bewertungen)

30 Min. im Schnellkochtopf - einfach, schnell

35 Min. normal 17.02.2010
 (26 Bewertungen)

Schmeckt in der kalten Jahreszeit am besten, ein tolles Festtagsessen.

30 Min. normal 19.10.2010
 (45 Bewertungen)

Die Mandelblättchen hacken und in einer Pfanne ohne Zugabe von Fett anrösten, beiseite stellen. Die kleingeschnittenen Äpfel mit dem Saft der Zitrone mischen, zusammen mit dem Zimt, dem Rotwein, den Rumrosinen (inkl. einem Schuss Rum) sowie dem klei

40 Min. normal 27.10.2006
 (25 Bewertungen)

Die Hähnchenherzen von Sehnen und Blutresten befreien, kalt abbrausen und mit Küchenpapier gut trocken tupfen. Zwiebeln und Knoblauch schälen. Zwiebeln achteln, Knoblauch sehr fein würfeln. Die Petersilie abbrausen, trocken tupfen und hacken. Das Öl

30 Min. normal 04.05.2004
 (12 Bewertungen)

Die gewaschenen und gut abgetropften Schlehen im Mörser leicht zerstampfen. Ein Teil der Steine sollte auch zerstoßen werden, dadurch bekommt das Getränk ein angenehmes Aroma. Das Mus in einen Topf geben, Rotwein, Gewürze und Zitronenschale dazu und

30 Min. simpel 15.01.2002
 (32 Bewertungen)

Das Fleisch mit Pfeffer und Majoran einreiben und in 200 ml Wein ca. 20-30 Min. dünsten, warmstellen. Paprika in Streifen schneiden und zusammen mit den Lauchringen, der gehackten Zwiebel und den in Scheiben geschnittenen Champignons anbraten. Mit Me

60 Min. normal 26.04.2002
 (14 Bewertungen)

Mägen putzen, waschen, in kochende Hühnerbrühe und 40 Minuten kochen lassen. Brühe aufheben. Butter in einem Topf zergehen lassen. Mägen hineingeben und mit Mehl bestäuben. Alles 3-4 Minuten anschwitzen. Gewürfelte Karotten, Lauch, Sellerie und Zwie

35 Min. normal 24.04.2007
 (12 Bewertungen)

superschnell u. lecker

5 Min. simpel 06.11.2006
 (7 Bewertungen)

'Rotwein-Zwetschgen'

30 Min. simpel 22.04.2008
 (12 Bewertungen)

Die entkernten Pflaumen vierteln und in einem großen Topf mit dem Zucker vermischen, einige Zeit Saft ziehen lassen. Dann den Rotwein dazugeben und mit Zimt abschmecken (Achtung: wenn die Pflaumen säuerlich sind, darf der Sud ruhig relativ süß sein,

20 Min. simpel 08.09.2007
 (3 Bewertungen)

ideal zum Kaiserschmarren, Milchreis oder anderen Mehlspeisen

60 Min. simpel 03.11.2008
 (6 Bewertungen)

Alle Zutaten miteinander erhitzen, aber nicht aufkochen lassen, über Nacht stehen lassen. Nochmals erhitzen und in Gläser abfüllen. Schmeckt super im Winter, warm zu Vanilleeis oder einfach nur pur!

30 Min. normal 25.11.2008
 (10 Bewertungen)

spanische Variante mit unvergleichlichem Aroma

60 Min. simpel 27.07.2009
 (2 Bewertungen)

gehaltvoll

5 Min. simpel 24.05.2016
 (5 Bewertungen)

Rotwein mit Zucker, der halbierten Vanilleschote und Gewürznelken auf etwa ein Drittel einkochen lassen. Birnen schälen, mit einem Zahnstocher rundherum einstechen und in eine Schüssel legen. Die Weinlösung durchseihen, mit Likör und Cognac mischen

30 Min. simpel 16.03.2001
 (6 Bewertungen)

Den Backofen auf 180°C vorheizen. Die Schokolade raspeln oder fertige Schokoladenraspel nehmen. Die Kekse zerkrümeln. Die Eier trennen und das Eiweiß steif schlagen. Das Mehl mit Backpulver, Kakao und Zimt vermischen. In einer anderen Schüssel die

20 Min. normal 29.12.2008
 (6 Bewertungen)

ideal zu Kurzgebratenem oder Gegrilltem

15 Min. simpel 11.03.2012
 (14 Bewertungen)

reicht für ca. 5 - 6 Gläser

20 Min. normal 21.01.2008
 (4 Bewertungen)

Die Erdbeeren mit dem Rotwein übergießen und ca. 2-3 Stunden ziehen lassen. Gelierzucker und Ascorbinsäure dazugeben und die Früchte etwas passieren – aber nicht zu fein. Unter Rühren langsam erhitzen und nach Kochbeginn eine weitere Minute kochen l

20 Min. simpel 10.12.2006
 (11 Bewertungen)

schnell und lecker

25 Min. simpel 24.10.2010
 (4 Bewertungen)

Im Schnellkochtopf gegart

30 Min. normal 01.04.2015
 (2 Bewertungen)

Die Zwetschgen waschen, trockentupfen, halbieren und entsteinen. Die Früchte mit Rotwein, Zucker, Vanillinzucker, Zitronensaft, Zimtstange und Nelken in einem Topf zum Kochen bringen. Etwa 10 min. garen. Das Kompott mit Zwetschgenwasser abschmecken,

25 Min. normal 03.05.2012
 (2 Bewertungen)

Die Kirschen abtropfen lassen und den Saft auffangen. Den Rotwein mit Kirschsaft auf 1 l auffüllen. Mit dem Zucker in einen Topf geben und zum Kochen bringen. Das Puddingpulver nach Packungsanweisung anrühren und in den kochenden Rotwein geben. Einma

20 Min. simpel 01.12.2014
 (4 Bewertungen)

besonders lecker zu dunklem Fleisch

5 Min. normal 15.09.2011
 (3 Bewertungen)

Den Brombeersaft mit Rotwein, Gelierzucker, Zitronensäure, Vanillemark und Vanilleschote aufkochen und, je nach Anweisung, 3 oder 4 Minuten sprudelnd kochen. Evtl. abschäumen, die Schote entfernen und das Gelee in heiß ausgespülte Gläser füllen. 5 Mi

15 Min. simpel 22.08.2012
 (8 Bewertungen)

als Beilage

20 Min. normal 21.09.2008
 (5 Bewertungen)

Schnell zubereitet, aber lange Schmorzeit

30 Min. normal 27.07.2010