„Risotto“ Rezepte 1.124 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Backen
Basisrezepte
Beilage
Braten
Camping
Dessert
Dünsten
einfach
Eintopf
Europa
Festlich
fettarm
Fisch
Fleisch
Frucht
Frühling
Geflügel
gekocht
Gemüse
Getreide
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
INFORM-Empfehlung
Italien
kalorienarm
Käse
Kinder
Krustentier oder Muscheln
Lactose
Low Carb
Meeresfrüchte
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis
ReisGetreide
Resteverwertung
Rind
Schmoren
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
Studentenküche
Süßspeise
Vegan
Vegetarisch
Vollwert
Vorspeise
warm
Winter
bei 16 Bewertungen

orientalisch angehauchter, fruchtiger Risotto

10 Min. normal 25.05.2011
bei 0 Bewertungen

Extravagantes Sommer-Risotto, pinkfarbenes Risotto

40 Min. normal 07.07.2015
bei 13 Bewertungen

Die Zucchini in Würfel schneiden, die Schalotte sowie die Knoblauchzehen fein hacken, den Pecorino reiben. Das Öl in einem großen Topf erhitzen, die Zwiebeln und den Knoblauch darin glasig dünsten. Den Reis zufügen und ebenfalls glasig dünsten. Mit

20 Min. simpel 28.09.2009
bei 17 Bewertungen

Die Zwiebel in feine Würfel schneiden und in Olivenöl leicht anschwitzen. Den Risottoreis zufügen und mit anschwitzen. Mit dem Weißwein aufgießen und unter ständigem Rühren so lange bei geringer Hitze einkochen, bis fast die ganze Flüssigkeit vom Rei

10 Min. normal 12.12.2008
bei 12 Bewertungen

Zwiebel abziehen, fein würfeln. Möhren schälen, klein würfeln. 1 EL Butter in einem großen Topf erhitzen, Zwiebel darin andünsten. Möhren zufügen und 2 bis 3 Minuten mitdünsten. Reis dazugeben und unter Rühren bei kleiner Hitze etwa 2 Minuten mitdüns

30 Min. normal 10.06.2010
bei 9 Bewertungen

egal ob weißer oder grüner Spargel

30 Min. normal 30.05.2009
bei 24 Bewertungen

Die gekörnte Gemüsebrühe in ½ Liter heißem Wasser geben und die Brühe aufkochen lassen. Schalotte und Knoblauch klein hacken und in einem großen Topf in Olivenöl anschwitzen. Den Risottoreis dazugeben und glasig werden lassen, dann mit etwas Prosec

30 Min. normal 06.04.2010
bei 10 Bewertungen

eine leckere Beilage zu Schnitzel oder Steaks

10 Min. normal 16.08.2012
bei 6 Bewertungen

Gemüsebrühe aufkochen. Olivenöl in einem separaten Topf erhitzen und darin Zwiebel, Möhren, Sellerie und Süßkartoffel ca. 15 Minuten bei mittlerer Hitze weichdünsten, aber nicht braun werden lassen. Reis zugeben und mitdünsten, bis er glasig ist. M

15 Min. normal 02.05.2013
bei 6 Bewertungen

Die Champignons mit einem Küchenpapier putzen, in Scheiben schneiden. In einem großen Topf 1 EL Butter mit 2 EL Öl erhitzen, die Zwiebel darin andünsten, Champignons dazugeben und unter Rühren anbraten, Knoblauch kurz mitbraten. Den Reis und den Ess

20 Min. simpel 03.04.2014
bei 7 Bewertungen

Den gewürfelten Kürbis mit Öl, Salz und Pfeffer vermischen. Auf einem Backblech verteilen und bei 200°C Ober-/Unterhitze ca. 20 min in den Ofen geben, bis der Kürbis weich ist. ¼ der Würfel mit einem Zauberstab pürieren. Brühe aufkochen und warmhalt

30 Min. simpel 12.02.2014
bei 31 Bewertungen

Risotto ai funghi

45 Min. normal 11.04.2005
bei 14 Bewertungen

Den Saibling säubern und filetieren, die Gräten ziehen. Mit Salz und Pfeffer würzen und nur auf der Hautseite mehlieren, gut abklopfen. Auf der Haut in etwas Öl langsam braten, 2 EL Butter dazugeben und mit den Fett überschäumen. Den Zartweizen in

30 Min. normal 22.03.2008
bei 20 Bewertungen

Die Zwiebel würfeln und mit dem Reis in Öl glasig anschwitzen und mit dem Wein ablöschen. Unter ständigem Rühren bei mittlerer Hitze köcheln lassen und immer wieder die Gemüsebrühe kellenweise dazugeben. Mit der Flüssigkeit immer so lange warten, bis

10 Min. simpel 12.11.2013
bei 16 Bewertungen

Pilzrisotto mit Weißwein

15 Min. normal 06.07.2011
bei 10 Bewertungen

mit Schafskäse, Bohnen und Erbsen

30 Min. normal 24.01.2014
bei 13 Bewertungen

Die Champignons klein schneiden. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein würfeln. Das Hähnchen in kleine mundgerechte Stücke schneiden. Je nach Geschmack kräftig mit Salz und Pfeffer durchbraten. Beiseite stellen. Öl in einem Topf erhitzen.

10 Min. normal 16.02.2015
bei 22 Bewertungen

Den Spargel schälen und in Stücke schneiden. Die Spitzen separat aufheben. Den Spargel ohne Spitzen in leicht gesalzenem Wasser fast gar kochen, die Spitzen ganz zum Schluss zugeben und nur so lange weiterkochen, dass sie noch deutlich bissfest sind.

20 Min. normal 26.10.2011
bei 9 Bewertungen

vegetarisch

10 Min. normal 24.02.2017
bei 12 Bewertungen

Das Hähnchenbrustfilet in wenig Olivenöl scharf anbraten. Anschließend die klein gehackte Zwiebel und den Knoblauch dazugeben und anschwitzen. Den Reis (am besten Rundkornreis, es geht aber auch mit Langkornreis) dazugeben und kurz mit anrösten. Da

45 Min. normal 23.10.2009
bei 26 Bewertungen

Zunächst wird der Fenchel in etwas Öl angebraten. Danach den Reis hinzufügen und etwas mit anschwitzen lassen. Mit Weißwein ablöschen und unter Rühren einkochen lassen. Danach immer Schritt für Schritt ein bisschen Brühe angießen und unter ständigem

35 Min. normal 30.10.2007
bei 47 Bewertungen

frisches Reisgericht mit feiner Zitronennote

35 Min. normal 10.12.2007
bei 23 Bewertungen

vegetarisches Zartweizenrisotto

10 Min. normal 18.02.2011
bei 17 Bewertungen

mit Erbsen, Parmaschinken und getrockneten Tomaten

30 Min. normal 23.01.2008
bei 21 Bewertungen

Graupen in einem Sieb abspülen und gut abtropfen lassen. Schalotte und Knoblauchzehe schälen, fein hacken und im erhitzten Öl andünsten. Die Graupen zugeben, kurz mitdünsten, mit etwas Brühe ablöschen. Bei niedriger Hitze in ca. 30 Minuten (Packung

15 Min. simpel 26.12.2012
bei 8 Bewertungen

einfach

30 Min. normal 05.07.2018
bei 15 Bewertungen

Tomaten waschen, Deckel abschneiden und mit einem Löffel aushöhlen. Umgedreht austropfen lassen. Frühlingszwiebel waschen, klein schneiden und in der Butter andünsten. Reis zufügen und etwa 2 Min. glasig dünsten. Die heiße Brühe zugeben und den Reis

30 Min. simpel 01.12.2005
bei 22 Bewertungen

vegane Variante

30 Min. normal 11.09.2008
bei 23 Bewertungen

Zwiebel schälen und fein würfeln. 1 EL Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebeln darin glasig anschwitzen und den Reis zufügen. Kurz andünsten und mit dem Wein ablöschen. Mit der Gemüsebrühe auffüllen und ca. 15 Minuten unter gelegentlichem Rühren köcheln

45 Min. normal 07.08.2005
bei 9 Bewertungen

schmeckt herrlich nussig

10 Min. normal 29.09.2014