„Ribisel-topfen“ Rezepte 151 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 1 Bewertungen

Die Löffelbiskuits in einen Gefrierbeutel geben und mit einem Wellholz zerbröseln. Butter in einem Topf langsam schmelzen. Die Brösel mit der zerlassenen Butter gut verkneten. Einen Tortenring der innen leicht mit Öl bestrichen ist auf eine mit Backp

45 Min. normal 27.04.2009
bei 6 Bewertungen

Für den Teig Mehl und Backpulver mischen und in eine Rührschüssel sieben. 75 g Zucker, Vanillinzucker und Margarine bzw. Butter hinzufügen. Mit einem Handrührgerät mit Knethaken zunächst auf niedrigster, dann auf höchster Stufe gut durcharbeiten. Den

45 Min. normal 15.03.2007
bei 0 Bewertungen

Die Eigelbe aufschlagen, den Zucker einrieseln lassen und dann Abrieb, Speisestärke, Milch, Ricotta, Quark, Treber, Haselnüsse und Semmelbrösel unterrühren. Die Eiweiße steif schlagen und mit den Johannisbeeren unterheben. Eine Auflaufform wenn nöti

20 Min. simpel 17.07.2016
bei 1 Bewertungen

Mehl in eine Schüssel geben. In die Mitte eine Mulde drücken. Die Hefe mit 1 TL Zucker und 3-4 EL Milch verrühren. Die Hefemilch in die Mulde geben und mit etwas Mehl vom Rand verrühren. 15 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen. Den Vorteig mit d

45 Min. normal 24.02.2006
bei 0 Bewertungen

ohne Boden

25 Min. normal 25.02.2019
bei 1 Bewertungen

Für den Biskuit 2 Eier trennen. Eiweiß steif schlagen. Eigelb und Eier mit Zucker und Tonkabohnenabrieb schön lange schaumig rühren. Dann Mehl und Eischnee vorsichtig unterheben. Es dürfen ruhig noch Eischnee-Fetzchen zu sehen sein. In eine gefettete

20 Min. simpel 11.07.2019
bei 11 Bewertungen

Quark und Joghurt miteinander glatt rühren. Die verlesenen Beeren ganz oder gemixt unterrühren, mit Vanillezucker und Zucker abschmecken. Zum Schluss die Schlagsahne unterheben. Vor dem Servieren 2 Stunden kühl stellen.

20 Min. simpel 05.09.2008
bei 15 Bewertungen

Tarte von schwarzen Johannisbeeren mit Vanille-Quarkguss für eine 26 cm-Ø-Springform.

30 Min. normal 02.06.2008
bei 1 Bewertungen

schmeckt fruchtig und vanillig

30 Min. normal 30.07.2014
bei 1 Bewertungen

Äpfel vom Kerngehäuse befreien und Deckel abschneiden. Mandeln hacken, mit Marzipan, Honig und Quark vermischen, Äpfel mit Masse füllen und im vorgeheizten Backofen, ohne Deckel bei 180 Grad (Gas: Stufe 3) auf mittlerer Schiene ca. 45 Minuten backen.

15 Min. simpel 12.11.2007
bei 0 Bewertungen

Die weiche Butter, 200 g Zucker und das Salz cremig rühren. Die Eier einzeln unterrühren. Das Mehl mit dem Backpulver mischen und abwechselnd mit 100 ml Buttermilch unterrühren. Den Teig in einer gefetteten und bemehlten Springform glatt streichen.

60 Min. normal 22.10.2013
bei 4 Bewertungen

mit Johannisbeeren

30 Min. normal 27.10.2006
bei 5 Bewertungen

Der Teig wird einfach zusammengemischt und geknetet. Für den Belag erst die Butter schaumig schlagen und dann mit den restlichen Zutaten (Zucker, Puddingpulver, Zitronenschale) in den Quark mischen. Ca. 2/3 des Teiges auf das Blech streichen, Quarkma

35 Min. normal 03.06.2005
bei 3 Bewertungen

leckeres Dessert - variabel mit verschiedenen Früchten

15 Min. simpel 21.11.2013
bei 0 Bewertungen

Aus Mehl, Margarine, Zucker, Zitronenaroma und Salz und dem Eigelb einen Mürbteig zubereiten. In Folie wickeln und 30 Minuten kaltstellen. Danach den Teig ausrollen. Eine Form (32 x 22 cm) einfetten und mit dem Teig auslegen. Den Boden mit einer Gabe

45 Min. normal 13.12.2012
bei 0 Bewertungen

Die Sahne mit Sahnesteif und 100 g Zucker sehr steif schlagen. In die Hälfte der Sahne 450 g Johannisbeeren mischen. Die restlichen 50 g Johannisbeeren mit einer Gabel zerdrücken und ebenfalls dazugeben, das färbt die Sahne leicht rosa. In die andere

30 Min. normal 25.12.2007
bei 12 Bewertungen

ein flacher, schnell gemachter Blechkuchen

20 Min. normal 29.08.2007
bei 7 Bewertungen

schmeckt erst am 2. Tag

30 Min. normal 28.01.2007
bei 4 Bewertungen

Die Beeren verlesen, rasch waschen, abtropfen lassen und dann leicht zuckern. Milch und Quark in einer mit heißem Wasser ausgespülten Rührschüssel vermengen. Das Cremepulver hinzugeben und alles gut verrühren, dann ca. 3 Minuten lang auf höchster S

20 Min. simpel 19.11.2009
bei 1 Bewertungen

Die Beeren putzen waschen. 100 g davon pürieren. Den Joghurt, Quark, Zucker, Vanillezucker und Limettensaft mit dem Schneebesen vermischen. Den Apfelsaft in einen Topf geben und zusammen mit dem Geliermittel sprudelnd aufkochen. Bei Gelatine, die

10 Min. normal 06.09.2016
bei 5 Bewertungen

mit schwarzen Johannisbeeren

50 Min. normal 30.03.2011
bei 1 Bewertungen

Gelatine mit 5 El kaltem Wasser anrühren und 10 Minuten quellen lassen. Sahne steif schlagen. Quark mit 200 g Zucker, Vanillezucker und Zitronensaft glatt rühren, Sahne unterheben. Gelatine auflösen, 2 El von der Quarkmasse in die Gelatine einrühren,

40 Min. normal 27.02.2011
bei 2 Bewertungen

mit Rhabarber oder Johannisbeeren oder ohne Früchte

30 Min. normal 26.04.2011
bei 1 Bewertungen

schnelles Frühstück vor der Arbeit

10 Min. normal 13.08.2018
bei 2 Bewertungen

Backofen auf 200°C Ober/Unterhitze vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen. Eigelb mit heißem Wasser schaumig rühren bis die Masse in dicken Tropfen von den Rührbesen fällt. Zweidrittel der Zuckermenge unter Rühren einrieseln lassen und s

90 Min. normal 13.12.2012
bei 0 Bewertungen

Eine leckere süße Mahlzeit

50 Min. normal 20.02.2011
bei 0 Bewertungen

Butter oder Margarine mit Zucker schaumig schlagen, Vanillezucker und Eier zugeben. Mehl mit Backpulver sieben und unter die Fett-Ei-Masse rühren. Den Teig in eine Springform füllen. Auf der unteren Schiene im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad 50 Mi

40 Min. simpel 02.08.2014
bei 1 Bewertungen

Mousse aus Waldbeeren auf einer Quark-Joghurt-Mischung

25 Min. simpel 09.12.2013
bei 6 Bewertungen

mmmh.... Quark, Zitrone, Cantuccini

20 Min. simpel 13.10.2008
bei 1 Bewertungen

mit Mandarinen

45 Min. normal 12.06.2009