„Panier“ Rezepte 221 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

mit Knusperkruste aus Amarant und Mandeln

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.10.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Den runden Camembert der Länge nach teilen. Die offene Seite mit Meerrettich und Senf bestreichen und nun nur noch mit Salz und Pfeffer würzen. Das Ganze jetzt in Ei und Semmelbrösel panieren. Das Öl in der Pfanne heiß machen und die Camembert in die

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.01.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Baby led weaning (BLW), ohne Salz, ab ca. 9 Monate

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.02.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

einfach und wahnsinnig lecker

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.02.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Das folgende Rezept entstand, nachdem ich lange, erfolglos versucht habe meine Lieblingsvorspeise eines italienischen Restaurants, das mittlerweile nicht mehr existiert, nachzukochen. Lt. Rezeptnamen sollte es sich um gebackenen Mozzarella handeln, d

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.03.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Butter mit Brösel goldgelb anrösten, kleinwürfelig geschnittene Äpfel mit Zucker hinzufügen. Nüsse beimengen und mit Zimt, Vanillezucker sowie Rum nach Geschmack abschmecken. Bindung mit 3 Eiern herstellen. Aus der Masse Knödel formen (ca. 3-4 cm Dur

access_time 45 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 27.03.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Backofen auf 170 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Die Kartoffeln mit Schale etwa 15 bis 20 Minuten in Salzwasser kochen und anschließend für zehn Minuten in Alufolie in den Backofen. Die Kräuter der Frankfurter-Saucen-Mischung *(Sauerampfer, Ke

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.01.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Toast mit Mozzarella und Tomaten

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.05.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Käsescheiben passend zuschneiden, damit sie auf die Toastscheiben passen, ohne zu überlappen. Ei, Milch und die Gewürze verquirlen. Die Toastscheiben in die Mischung legen, damit sie sich etwas vollsaugen können. Zwischen 2 Toastscheiben immer

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.06.2011
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Eier und Sahne verrühren in einem Suppenteller. Mehl in einen Suppenteller und Paniermehl in einen Suppenteller geben. Die Brotscheiben auf beiden Seiten ganz dünn mit Brät bestreichen. Beidseitig mit den Käsescheiben belegen und gut zusammenpresse

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.06.2009
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Den Grieß unter ständigem Rühren in die kalte Milch einrieseln lassen. Butter, Zucker und die Prise Salz zugeben. Unter Rühren aufkochen lassen, bis eine dicke Masse entsteht. Vom Herd nehmen und schnell das Ei unterrühren. Die Masse ca. 3 cm hoch in

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.06.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die TK-Himbeeren auf einen Teller zum Auftauen geben. Die Milch, die Butter, den Zucker und die Vanille in einem Topf aufkochen lassen. Wenn die Milch aufgekocht ist, mit dem Grieß abbrennen. Das heißt, langsam den Grieß zu der Milch hinzugeben, un

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.09.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das Schweinefilet in Scheiben schneiden und mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Die Medaillons in geschlagenem Ei wälzen und im Paniermehl panieren, danach in der Pfanne braten. Die gebratenen Medaillons in einen großen Topf legen und mit de

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.10.2016
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit Duftreis und Mangochutney

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.02.2010
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

marokkanische Vorspeise

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.08.2012
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

vegetarisch

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.10.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Special Cuisine de Pommes

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.05.2002
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Zucchini waschen, putzen, hierbei evtl. Kerne entfernen und in kleine Würfelchen schneiden. Die Zucchiniwürfel in eine Pfanne geben und knusprig braten. Zum Abkühlen in eine Schüssel geben. Ricotta und Parmesan mit den erkalteten Zucchiniwürfeln mi

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.01.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Knoblauch abziehen und fein würfeln. Die Petersilienblätter abzupfen, den Schnittlauch und den Dill grob hacken. Die Kräuter danach mit dem Knoblauch und der Butter im Blitzhacker zerkleinern. Die so entstandene Kräuterbutter anschließend auf Fri

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.03.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Schnell und elegant

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.04.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die roten Linsen in einer heißen Pfanne ohne Fett anrösten, bis sie duften und anfangen ganz leicht Farbe zu nehmen. Auf einen Teller geben und abkühlen lassen. Die abgekühlten Linsen im Mörser portionsweise zerreiben. Der Linsenschrot soll ungefähr

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.04.2017
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Erdnüsse fein hacken. (Ich nehme den Zick-Zack-Zillis dafür). Die Zwiebel fein hacken. 100 g Erdnüsse zum Hackfleisch geben. Ei, Paprikapulver und Senf dazugeben. Alles sehr gut durchmischen. Manchmal nehme ich statt Senf 1 cm Harissa Paste. Zu

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.06.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Die Kartoffeln mit einer Gabel zerdrücken. Den abgetropften Thunfisch, die gewürfelte Zwiebel und die Gewürze dazugeben und vermischen. Die Masse zu Kugeln formen. 1-2 Eier verquirlen, die Kugeln darin wälzen, anschließend in Paniermehl wenden und i

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.10.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Hähnchenfilets in etwa esslöffelgroße Stücke schneiden. Das Mehl mit Rosmarin, Chili, Salz und Pfeffer mischen. Die Hähnchenfilets bemehlen und abklopfen. Die Filets in Butterschmalz von allen Seiten kurz anbraten und anschließend in eine feuerfe

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.03.2015
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Außerdem 8 fertige Palatschinken. Kraut mit Salz, Pfeffer, Kümmel und wenig Wasser weich dünsten. Vom Feuer nehmen und auf einem Sieb gut abtropfen lassen. Zwiebel kleinwürfelig schneiden, Speck würfeln. Zwiebel und Speck in wenig Öl anschwitzen, Kr

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.09.2003
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Käse mit dem Ei und den Gewürzen so vermengen, dass eine kompakte Masse entsteht. Auf jeweils eine Brotscheibe streichen und mit einer 2. Scheibe belegen. Das Ganze fest zusammendrücken, in Mehl, Ei und Brösel wenden und in Öl schwimmend ausbacke

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.07.2005
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

In drei Suppenteller Mehl, verquirltes Ei und Semmelbrösel geben, Die Schnitzel salzen und pfeffern, dann erst im Mehl, dann im Ei und dann in den Bröseln wenden und anschließend in Butterschmalz bei Mittelhitze goldbraun braten. Die Champignons put

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.04.2009
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Den Schweinekamm in einen Kochtopf geben und mit Wasser aufgießen, bis der Kamm bedeckt ist. 2 EL Salz zugeben, zum Kochen bringen, kurz aufkochen und ca. 60 Minuten weiter köcheln lassen, bis der Kamm gar ist. In der Zwischenzeit den Rotkraut-Kopf

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.06.2004
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Zuerst muss das Fleisch in sehr dünne Schnitzel aufgeschnitten werden (aber wirklich so dünn, wie Sie Schneiden können ca.5 mm). Dann die Schnitzel würzen, panieren und braten. Wenn alle Schnitzel gebraten sind, diese senkrecht in eine Auflaufform st

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 31.08.2004
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

mit Zwiebeln und Champignons

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.09.2007